Seite 15 von 28 ErsteErste ... 51213141516171825 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 272

Thema: ÜF und Herzrasen

  1. #141
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    46.862

    Standard AW: ÜF und Herzrasen

    Zitat Zitat von Itci89 Beitrag anzeigen

    Warum würdest du nicht auf 10 mg gehen? Sind die Werte dafür noch „zu hoch“ ?
    Nein, die Werte sind nicht zu hoch***. Es gibt ein Paar Faktoren, die die Wertelage nicht eindeutig erscheinen lassen und in solchen Fällen bin ich eine Liebhaberin von Zwischendosierungen. Hier konkret:

    * die "Labordiskontinuität" (kein Vorwurf, wir kennen ja alle die Umstände und Probleme)

    * Unsicherheit wegen 10 Tage (auch hier kein Vorwurf, einfach nur Tatsache)

    * besser ein etwas tieferes fT4 als nachher erneut höhere Hemmerdosis (Daumen draufhalten, möglichst ruhiger Verlauf ohne Hin und Her)
    * Das TSH ist nicht da

    Aber - wie immer: Es ist dein Körper, wenn du das Gefühl hast, dass du lieber auf 10 gehen möchtest, dann mache es. Korrektur ist immer möglich, falls nötig.


    PS
    *** es geht mir weniger um die absolute Höhe und mehr um die Wertebewegung beim fT4, die man hier laborbedingt nicht beurteilen kann.
    Geändert von panna (14.03.23 um 19:13 Uhr) Grund: PS ... nachträglich

  2. #142
    Benutzer
    Registriert seit
    17.01.23
    Beiträge
    140

    Standard AW: ÜF und Herzrasen

    Vielen Dank für die Erklärung, das klingt logisch.. Wäre es dasselbe, wenn ich jeden tag 12,5 mg nehme ? Habe auch die 5mg Tabletten die ich halbieren könnte ..

  3. #143
    Benutzer
    Registriert seit
    17.01.23
    Beiträge
    140

    Standard AW: ÜF und Herzrasen

    Was genau bedeutet es, wenn das TSH noch nicht da ist? Das MB noch recht aktiv ist?

  4. #144
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    46.862

    Standard AW: ÜF und Herzrasen

    Zitat Zitat von Itci89 Beitrag anzeigen
    Was genau bedeutet es, wenn das TSH noch nicht da ist? Das MB noch recht aktiv ist?
    Mit Sicherheit kann man das nicht wissen. Aber da du erst seit 2 Monaten dabei bist, eher ja als nein.
    Und ja, 12,5 wäre dasselbe wie die Wechseldosis.

  5. #145
    Benutzer
    Registriert seit
    17.01.23
    Beiträge
    140

    Standard AW: ÜF und Herzrasen

    Ok super, dann nehme ich einfach bis zur nächsten BE die 12,5

    Hm ok, mit Sicherheit kann man es dann wahrscheinlich nur sagen, wenn man die TRAK bestimmen würde verstehe ich das richtig ?
    Was anderes: die Symptome wie zB das Herzrasen, kommt das nur durch das ft3? Also gehen die Symptome bei eingestellten Werten sicher zurück auch wenn MB noch aktiv ist?

  6. #146
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    46.862

    Standard AW: ÜF und Herzrasen

    Zitat Zitat von Itci89 Beitrag anzeigen

    Hm ok, mit Sicherheit kann man es dann wahrscheinlich nur sagen, wenn man die TRAK bestimmen würde verstehe ich das richtig ?
    Auch dann nicht. Es gibt mehrere Arten von TRAK, die Mischung macht es.

    die Symptome wie zB das Herzrasen, kommt das nur durch das ft3? Also gehen die Symptome bei eingestellten Werten sicher zurück auch wenn MB noch aktiv ist?
    Die Symptome kommen von der schiefen Stoffwechsellage durch die Hormone. Klare Überfunktionssymptome gehen zurück, wenn das Hauptsymptom von MB, die Überfunktion, aufhört. Aber die Hormonlage ist durch die Hemmung, eine künstliche, anders als die, die man ohne Hemmer gesunderweise hätte. Wie weit man das spürt, ist individuell.

  7. #147
    Benutzer
    Registriert seit
    17.01.23
    Beiträge
    140

    Standard AW: ÜF und Herzrasen

    Vielen lieben Dank für deine Erklärung. Ich bin jetzt mal mutig und versuche den Betablocker auszuschleichen

    Liebe Panna, mir ist da eben noch was eingefallen.. Ich fahre ja seit Beginn der Behandlung zweigleisig (NUK + Endo) und ich fahre regelmäßig ja auch zum NUK weil die ENdopraxis in Ihrem eigenen Labor auch keine Leber und Leukos untersucht..
    Ich war am 15.02.2023 beim NUK (Werte habe ich im Profil gerade nachgetragen), sodass wir die letzten Werte im Grunde doch vergleichen können

  8. #148
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    46.862

    Standard AW: ÜF und Herzrasen

    Zitat Zitat von Itci89 Beitrag anzeigen
    Ich war am 15.02.2023 beim NUK (Werte habe ich im Profil gerade nachgetragen), sodass wir die letzten Werte im Grunde doch vergleichen können
    Jene Werte entstanden unter teilweise 30 mg und teilweise unter noch nicht angekommenen 20 mg. Was soll mir der Vergleich sagen? Die Auswirkung der Senkung von 20 auf 15 sicher nicht.

    PS
    *Was ich gerne erkennen möchte, wenn von Dosis X (hier 15) auf Dosis Y (hier 10/12,5) gegangen werden sollte, das ist: Wie stark hat 15 gesenkt? Und das gibt mir der Vergleich nicht.
    Geändert von panna (15.03.23 um 13:34 Uhr)

  9. #149
    Benutzer
    Registriert seit
    17.01.23
    Beiträge
    140

    Standard AW: ÜF und Herzrasen

    Hm ja stimmt.. Aber wenn ich jetzt immer abwechselnd von 2 verschiedenen Laboren Werte habe kann man es ja theoretisch gar nicht mehr vergleichen.. ALso die Werte die ich dann am 28.03. von der Endo bekommen werde in 2 Wochen sagen uns ja dann auch nicht viel, weil ich jetzt auf 12,5 mg gegangen bin und bei der letzten Abnahme bei der Endo noch 20 nahm...

  10. #150
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    46.862

    Standard AW: ÜF und Herzrasen

    Zitat Zitat von Itci89 Beitrag anzeigen
    Hm ja stimmt.. Aber wenn ich jetzt immer abwechselnd von 2 verschiedenen Laboren Werte habe kann man es ja theoretisch gar nicht mehr vergleichen.. ALso die Werte die ich dann am 28.03. von der Endo bekommen werde in 2 Wochen sagen uns ja dann auch nicht viel, weil ich jetzt auf 12,5 mg gegangen bin und bei der letzten Abnahme bei der Endo noch 20 nahm...
    Richtig, das sage ich ja vom Anfang an - auch deswegen war ich nicht sooo begeistert von der Senkung. Aber wir können das (nicht nur in deinem Fall) nicht ändern, nur etwas kompensieren durch engmaschige Kontrollen. Du bist ja nicht die einzige mit der "Hybridlösung".

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •