Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: EO und Rauchen

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    01.06.19
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    121

    Standard EO und Rauchen

    Hallo ihr Lieben,

    ich habe eine Frage zum Thema EO und rauchen. Zwar bin ich nicht akut von EO betroffen, aber ich hab nunmal MB und es könnte ja jederzeit wieder losgehen.
    Es heißt ja überall, man solle bei EO keinesfalls rauchen. Bloß warum? Liegt’s am Nikotin? Oder ist es etwas anderes? Ich konnte hierzu keine Antwort im Netz finden.
    Ich frage deshalb, weil ich vor 9 Monaten vom Rauchen auf`s Dampfen umgestiegen bin und jetzt zwar noch (wenig) Nikotin zu mir nehme, aber der ganze „Dreck“, der bei der Verbrennung entsteht, entfällt ja jetzt.
    Bin ich dann damit auf der sicheren Seite (zumindest einigermaßen) was EO angeht? Vielleicht weiß das ja hier jemand.

    Danke schonmal und beste Grüße

  2. #2
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    45.467

    Standard AW: EO und Rauchen

    Zitat Zitat von Mrs. Norris Beitrag anzeigen
    .jetzt zwar noch (wenig) Nikotin zu mir nehme, aber der ganze „Dreck“, der bei der Verbrennung entsteht, entfällt ja jetzt.
    Bin ich dann damit auf der sicheren Seite (zumindest einigermaßen) was EO angeht? Vielleicht weiß das ja hier jemand.
    Eher ja, Mrs. Norris. Es geht ja nicht um Nikotin, sondern um den ganzen Dreck, oxidative Stoffe usw.

    Was ich dir aus persönlicher Erfahrung (Dampferin seit 2013) nahelegen würde: Noch mehr (nicht unbedingt wegen EO) suspekten Dreck wegmachen, indem du VG pur dampfst, ohne Aroma.

    https://www.ht-mb.de/forum/showthrea...hlight=dampfen

    (wir hatten da mehrere Themen, aber vielleicht inzwischen gelöscht, ich finde nichts mehr)
    Geändert von panna (03.01.23 um 13:10 Uhr)

  3. #3
    Benutzer
    Registriert seit
    01.06.19
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    121

    Standard AW: EO und Rauchen

    Hallo panna,
    danke für die superschnelle Antwort!
    Also ist es scheinbar wirklich so, die Hauptgefahr ist NICHT das Nikotin. Das beruhigt mich schonmal. Der Thread, den du verlinkt hast, ist sehr interessant und aufschlussreich.
    Öhm, VG pur? Wieso nicht VG + PG? Und schmeckt das dann nicht... nach.... gar nix???
    Ich hatte eigentlich schon gehofft, dass die in der EU zugelassenen Aromen nicht bedenklich sind.
    Aber ich werde mal darüber nachdenken das zu testen. Ich bin ja noch nicht sooo lange dabei, und aktuell reduziere ich schon das Nikotin. (Derzeit von 6mg auf 2,5 / 3mg.)

  4. #4
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    45.467

    Standard AW: EO und Rauchen

    Die Aromen sind alle bedenklich, zugelassen oder nicht. Zugelassen sind sie zum Essen. Nicht für die Lunge.

    Warum VG: Weil es noch viel neutraler schmeckt als PG, PG ist schon ein wenig bäh. VG (ca. 80+20 mit Wasser verdünnt) ist wenn überhaupt etwas, dann ganz leicht süßlich. Für mich schmeckt es einfach nach gar nichts und andere riechen auch gar nichts, wenn ich in ihrer Gegenwart dampfe.

    Warum sollte ich auch Schokolade oder Erdnussbutter oder Tee oder .... sonstirgendwas dampfen wollen, unbegreiflich

    Reduziere das Nik nicht so schnell, es soll ja nicht daran scheitern. Und nicht so plötzlich, schön abgestuft, wie den Hemmer :-))
    Ich bin bei 1 mg/ml, einfach aus Faulheit, weil die Flasche so da steht.

  5. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    01.06.19
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    121

    Standard AW: EO und Rauchen

    Ok, gut zu wissen. Ich meine allerdings mal gelesen zu haben, dass man Probleme mit der E-Zigarette kriegen kann bei nur VG...? (Zu zähflüssig oder so)
    Ich dampfe übrigens ausschließlich Tabak-Liquids, bloß nix süßes, das mag ich gar nicht.

  6. #6
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    45.467

    Standard AW: EO und Rauchen

    Ich nehme immer VG 86, d.h. 14 ist Wasser, Guck z.b. bei hisvape.net (nur Beispiel), dann ist es weniger zähflüssig. Nie Probleme gehabt.

  7. #7
    Benutzer
    Registriert seit
    01.06.19
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    121

    Standard AW: EO und Rauchen

    Danke für den Link.
    Also, das ist ja gleich ein ganzer Liter! Ich dampfe < 1 ml / Tag, daher wäre das vielleicht etwas übertrieben? Und wie funktioniert das mit Nikotin? Kauft man dann solche Nikotinshots dazu und mischt das oder wie? Ich hab halt bisher nur fertige Liquids gedampft und kenne mich gar nicht aus. Ich muss allerdings sagen, dass ich bisher noch kein Liquid gefunden habe, welches mir wirklich richtig gut schmeckt, leider. Daher wäre ich irgendwie schon offen dafür, mal die "geschmacklose" Variante zu testen.

  8. #8
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    45.467

    Standard AW: EO und Rauchen

    Zitat Zitat von Mrs. Norris Beitrag anzeigen
    Und wie funktioniert das mit Nikotin? Kauft man dann solche Nikotinshots dazu und mischt das oder wie?
    Ja, richtig. Mit sowas geht das leicht, eben auch ohne Aroma: https://www.mcsmoker.de/liquid-rechner/

    Möglicherweise kommt es mit Liter-VG+Shot-Variante auf Dauer billiger als wenn du Fertigliquids kaufst. Es gibt auch andere VG-Mischverhältnisse ... ich habe immer bei hisvape oder --> hier gekauft, guck dich um, es gibt unterschiedliche Basen, 80+20 oder auch VPG.

    Die allerbesten Tabakliquids gab es hier: https://houseofliquid.com/ aber seit Brexit haben sie die Seite für DE zugemacht. Aber ich würde echt dem puren Dampfen eine Chance geben, hatte hier schon mal wen bekehrt dazu.

  9. #9
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von joia
    Registriert seit
    05.12.08
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    480

    Standard AW: EO und Rauchen

    Huhu, mich.
    @ Mrs. Norris: Ich hatte tatsächlich das von Panna genannte VG über hisvape bestellt und lange Zeit Nikoshots (seit Winter 2022) rein gemischt (auch dort bestellt) - war so bei ca. 3-4 mg. Und ab da seit 2018 kein Aroma mehr. Einmal hatte ich mir noch Liquid-Nikotin-Aroma meiner bevorzugten Geschmacksrichtung gekauft. Wg. des Geschmacks. Aber das ist es nicht mehr. Das Pülleken dümpelt vor sich hin. Und seit neuestem auch kein Nikotin mehr - dem Himmel sei dank; ging mit Coronainfektion nicht mehr. Allerdings habe ich es auch nicht geschafft, aufzuhören - ich dampfe moderat weiter (für meine Verhältnisse wirklich nur noch einige Male am Tag, wenn ich's gar nicht mehr aushalte ...). Habe auch aufgehört damit, das Dingen draußen mit mir zu führen. Was soll ich sagen ... es funktioniert!
    Geändert von joia (03.01.23 um 19:22 Uhr)

  10. #10
    Benutzer
    Registriert seit
    01.06.19
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    121

    Standard AW: EO und Rauchen

    @panna: Hmm, ok, es scheint sicherlich erstmal billiger auf diese Art, aber wie lange sind diese Basen denn (nach Anbruch) haltbar? Wobei ich sagen muss, wenn man bedenkt, wieviel Kohle man spart im Vergleich zu Zigaretten, wäre es wahrscheinlich auch wurscht wenn man immer mal was wegkippen müsste.
    @joia: Danke für deinen kleinen Erfahrungsbericht und Gratulation zu deinen Erfolgen!
    Ich denke, ein kleines bisschen Dampfen ist wahrscheinlich gar nicht so tragisch, man darf sich ja auch hier und da mal was gönnen.

    Jetzt habt ihr mich neugierig gemacht, ich denke, ich werde mir sowas mal bestellen. Also das heißt, ich brauche die Base, Nikotin, und eine Flasche zum Umfüllen, richtig?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •