Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Was sind eigentlich Jod Killer? Alkohol und Nikotin?

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    23.10.17
    Ort
    Bonn/Köln
    Beiträge
    151

    Standard Was sind eigentlich Jod Killer? Alkohol und Nikotin?

    Guten Tag,


    ich wollte sehr gerne fragen, was Jod Killer sind?

    Also Dinge die z.b viel vom Jodspeicher verbrauchen, weil es nicht gute Dinge sind für die Schilddrüse .

    Z.b Alkohol, Nikotin, Stress. Gibt es noch welche Dinge? Und wissen würde ich gerne, wieso Alkohol und Nikotin z.B die Jodspeicher leeren, FALLS dem so ist. Und wieso auch Stress?


    Liebe Grüße


    Lispeln

  2. #2
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    06.03.13
    Ort
    anderswo - siehe Profil
    Beiträge
    6.394

    Standard AW: Was sind eigentlich Jod Killer? Alkohol und Nikotin?

    Merkwürdige Frage ... es gibt Stoffe, die die Jodausscheidung etwas erhöhen können, aber mehr auch nicht. (Das heißt nicht, dass sie der Schilddrüse schaden oder ihr den ganzen Jodvorrat entziehen, sonst bekäme man davon recht schnell eine Unterfunktion.)

    Wenn irgendwo von angeblichen Nikotin-Wirkungen die Rede ist, überlege ich immer, ob es wirklich ums Nikotin geht oder vielleicht um andere Stoffe in Zigaretten. Früher hat ja niemand gedampft, sodass das meist in einen Topf geworfen wurde. Das mit dem Stress klingt etwas abwegig.

    Es gibt auch Stoffe, die die Jodaufnahme leicht hemmen, ohne der Schilddrüse zu schaden, die Goitrogene.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •