Zitat Zitat von rose56 Beitrag anzeigen
Ich habe noch eine Frage, es wird ja ein Dosis von ca. 1,6 mikorogramm Thyroxin / kg Körpergewicht empfohlen.
Nein rose, dies ist die pauschale Einstiegsdosis für Totaloperierte ohne Schilddrüse.

MB-ler, die in Remission gehen, nehmen manchmal Thyroxin, wenn ihre Schilddrüse vorübergehend oder dauerhaft geschädigt ist. Aber keineswegs alle, und wenn sie etwas nehmen, dann keineswegs einfach so 1,6 mcg/Kg.

Menschen, deren Schilddrüse sich so gut erholt hat wie deine, nehmen keins.

Ich bin überzeugt, dass du dir deiner Thyroxin-Dosierung mitsamt jahrelanger unnötiger TSH-Supprimierung keinen Gefallen getan hast. Herz, Knochen ...

Ich weiß, du hast eine Empfehlung bekommen. Ich auch damals. Aber ich bin schneller aufgewacht als du.