Ergebnis 1 bis 10 von 45

Thema: Woran merkt man Vorhofflimmern?

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    19.11.07
    Beiträge
    916

    Frage Woran merkt man Vorhofflimmern?

    Hallo Ihr,

    vorab zur Info:
    Letztes Jahr Ablation einer Sinusknoten-nahen fokal atrialen Tachykardie im Bereich des hohen rechten Vorhofs.

    Was ich aber jetzt gern wissen würde, von jemanden der schon mal Vorhofflimmern hatte:
    Wie fühlt sich das an? Woran merkt man das?

    Wenn ich nachts/morgens wach werde, merke ich manchmal so ein leichtes Vibrieren des Herzens. Das fühlt sich so an, als würde es rasend schnell und sehr flach/oberflächlich schlagen. Ich versuche dann schnell Blutdruck und Puls zu messen (hab ich neben mir liegen). Werte sind dann z.B. 136/93,77 mit der Anzeige am Gerät, dass eine Herzrhythmusstörung vorliegt. (Falls das VHF war, dann war die vielleicht in der Sekunde des Messens schon wieder weg?)
    Versuche dann weiter zu schlafen. Klappt nicht. Bemerke dann 10 Minuten später wieder dieses leichte Vibrieren, messe Blutdruck und Puls: 122/100, 93 mit der Anzeige am Gerät, dass eine Herzrhythmusstörung vorliegt.

    Bisher hat man es im EKG nicht "erwischen" können. Deshalb frage ich hier im Forum nach, wie sich das anfühlt.
    Geändert von Neomi (25.06.22 um 14:25 Uhr)

  2. #2
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    21.02.07
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    1.507

    Standard AW: Woran merkt man Vorhofflimmern?

    hallo Neomi, also ich habe auch diverse Rythmusstörungen, darunter auch Vorhofflimmern, es fühlt sich so an wie du es beschreibst, für mich ein oberflächliches unkontrolliertes schnelles flattern, ganz komisch und auch beängstigend und oft mit Unwohlgefühl. Ich huste und presse dann fest dadurch hat es sich bis jetzt immer wieder beruhigt und es geht bei mir dann meistens in Herzrasen über. Bisher wurde es bei einem LZ EKG erst einmal erwischt und aufgezeichnet.

    LG

  3. #3
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    19.11.07
    Beiträge
    916

    Standard AW: Woran merkt man Vorhofflimmern?

    Hallo rose56,

    danke für Deine Antwort. Oje ... und was machen die Ärzte, wenn man es noch nicht im EKG erwischt hat? Bekommt man dann prophylaktisch Blutverdünner? Hat man bei Dir die Ursache gefunden?

    Ich hasse es, mit diesem Damoklesschwert zu leben. Warten dass es mal so schlimm wird und lange andauert, bis man im Krankenhaus landet.

    LG

  4. #4
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    29.12.11
    Beiträge
    462

    Standard AW: Woran merkt man Vorhofflimmern?

    Ich schätze mal, Langzeit-EKG wurden schon gemacht? Wenn nicht wäre das wohl der nächste Schritt.

  5. #5
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    19.11.07
    Beiträge
    916

    Standard AW: Woran merkt man Vorhofflimmern?

    Ja, wurde alles schon gemacht.
    Sieht man eigentlich die Folgen vom VHF im Herz-US?

  6. #6
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    10.05.16
    Ort
    Solingen
    Beiträge
    629

    Standard AW: Woran merkt man Vorhofflimmern?

    Ich kenne einige Leute, Vorhoffflimmern hatten und da sprang der Herzschlag im Sekundentakt von normal zu rasendschnell.

    Das Vibrieren im Brustkorb kenne ich auch. Ich habe es bei unzureichender Schilddrüseneinstellung (meist Unterfunktion), wenn die Werte zu weit auseinanderliegen. Besonders merke ich es morgens und abends im Liegen. Momentan habe ich es leider auch wieder, obwohl es die letzten 2 Jahre weg war. Meine Einstellung passt wieder gar nicht momentan.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •