Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 50

Thema: Tsh erhöht und ft4 erhöht aber ft3 niedrig

  1. #11
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    18.06.22
    Beiträge
    14

    Standard AW: Tsh erhöht und ft4 erhöht aber ft3 niedrig

    Leider hab ich keine Labor Befunde oder so was Ähnliches wo ich noch Klien war. Ich weiß nur noch das ich die Tabletten nehmen Musste.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  2. #12
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    18.06.22
    Beiträge
    14

    Standard AW: Tsh erhöht und ft4 erhöht aber ft3 niedrig

    Aber dann versteh ich es nicht so richtig immer wenn ich die Tabletten runterdosiere bekomm ich Verstopfung oder Bleistift Stuhl.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  3. #13
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    18.06.22
    Beiträge
    14

    Standard AW: Tsh erhöht und ft4 erhöht aber ft3 niedrig

    Und ja ich bin Männlich 27jahre alt


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  4. #14
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Schlomis Muddi
    Registriert seit
    10.05.18
    Ort
    Das Glück Deines Lebens hängt von der Beschaffenheit Deiner Gedanken ab (M. Aurel)
    Beiträge
    979

    Standard AW: Tsh erhöht und ft4 erhöht aber ft3 niedrig

    Wenn Du meinst, dass es ohne Hormone nicht geht, würde ich runterdosieren (statt aufzuhören). Ich würde das mit dem Hausarzt besprechen und parallel einen Termin beim Endokrinologen machen, um das TSH-Problem zu klären. Wie gesagt - erhöhtes TSH passt nicht zu einer Überdosierung und nicht zu den Werten davor.

    Wenn Du längere Zeit mit 50 mcg klargekommen bist, wäre das vielleicht ein Ansatz. Aber ich würde mich drauf einstellen, dass das TSH wahrscheinlich immer etwas zu hoch sein wird. Das bedeutet, dass Du immer unbedingt die ft-Werte zur Beurteilung der hormonellen Versorgung brauchst!

    Neue Werte machen sowieso erst nach 6 bis 8 Wochen einheitlicher Dosierung Sinn. Vielleicht trifft das zeitlich mit dem Endo-Termin zusammen, wenn Du jetzt senkst.

  5. #15
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Schlomis Muddi
    Registriert seit
    10.05.18
    Ort
    Das Glück Deines Lebens hängt von der Beschaffenheit Deiner Gedanken ab (M. Aurel)
    Beiträge
    979

    Standard AW: Tsh erhöht und ft4 erhöht aber ft3 niedrig

    Zitat Zitat von Küchentisch Beitrag anzeigen
    Aber dann versteh ich es nicht so richtig immer wenn ich die Tabletten runterdosiere bekomm ich Verstopfung oder Bleistift Stuhl.
    Von Runterdosierungsversuchen hast Du nichts geschrieben Ich habe Dich so verstanden, dass die neuen Werte nach 8 Wochen unter 100 mcg entstanden sind.

  6. #16
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    18.06.22
    Beiträge
    14

    Standard AW: Tsh erhöht und ft4 erhöht aber ft3 niedrig

    Ja sorry ich hatte die 100schon etwas länger eingenommen.
    Dann fing das mit meinen Magen an mit aufgebläht und so dann hab ich auf 50 reduziert aber nur für Par Tage hatte dann wieder auf 100 weil ich bei 50 Probleme mit dem Stuhlgang hatte und der blähbauch leider nicht weg ging, dann hab ich 8 Wochen auf 100mg beibehalten und dann erst Werte machen lassen.

  7. #17
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    24.10.16
    Ort
    NDS
    Beiträge
    1.040

    Standard AW: Tsh erhöht und ft4 erhöht aber ft3 niedrig

    Wenn bei dir schon als Kind ein Problem mit dem Schilddrüsenhormonregelkreis bestand, kann da alles mögliche Genetische hinter stecken. Da bräuchtest du eine genaue (Differential-)Diagnose. Es gibt tatsächlich angeborene Konstellationen, da brauchst du erhöhte fT4-Werte, damit die Zellen genügend versorgt werden. Wenn es dir jetzt mit 100 mcg gut geht, würde ich trotz des erhöhten fT4-Wertes dabei bleiben. Und eine Abklärung der Ursache anstreben! Da bräuchtest du eine (Uni-)Klinik, die sich mit den angeborenen Veränderungen auskennt.

  8. #18
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    44.140

    Standard AW: Tsh erhöht und ft4 erhöht aber ft3 niedrig

    Zitat Zitat von Ness Beitrag anzeigen
    Wenn es dir jetzt mit 100 mcg gut geht, würde ich trotz des erhöhten fT4-Wertes dabei bleiben. .
    Das klingt mir allerdings nicht wirklich nach Wohlbefinden:

    Zitat Zitat von Küchentisch Beitrag anzeigen

    Seid dem ich die Tabletten nehme hab immer ein aufgeblähten Bauch kann nicht viel essen und bin ständig sehr schnell voll. Meine Verdauung ist auch nicht so gut. Entweder wird das Essen nicht richtig verdaut oder es kommt zu schnell raus eins von beiden weiß ich nicht, also unverdaut ausgeschieden bei Nüssen und Körner hab ich große Probleme die kommen direkt so wie eingenommen wieder raus. Hab schon hcl Magensäure Tabletten ausprobiert bringt nix.
    Vor Beginn mit L-tyroxin hatte ich keine Probleme mit meiner Verdauung und auch kein blähbauch.
    Abgenommen hab ich auch so 5-7kg weil ich halt nicht mehr so viel essen kann weil mein Bauch immer so aufgebläht ist.
    @Küchentisch,

    Dann fing das mit meinen Magen an mit aufgebläht und so dann hab ich auf 50 reduziert aber nur für Par Tage hatte dann wieder auf 100 weil ich bei 50 Probleme mit dem Stuhlgang hatte und der blähbauch leider nicht weg ging,
    Eine Dosisänderung für ein Paar Tage bringt genau nichts. Deswegen wartet man ja 2-3 Monate mit den Kontrollen.

  9. #19
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    18.06.22
    Beiträge
    14

    Standard AW: Tsh erhöht und ft4 erhöht aber ft3 niedrig

    Ne mir gehts nicht gut seit der Einnahme

    Meine harte sind komisch ganz zerstört und mein Bart auch.

    Mir ist immer warum und schwitze auch wenn es kalt ist.

    Hab immer ein aufgeblähten Bauch immer viel Luft im Magen.


    Verdauung ist auch nicht so gut immer
    Unverdaute Nahrung im Stuhl zb Nüsse Körner . Manchmal breiig. Aber zumindesten kann ich jetzt davor konnte ich garnicht.

    Bin auch sehr dünn geworden bei 1.71m nur noch 62 kg Früher ohne Tabletten so um die 75-78kg

    Und irgendwie geht mir alles viel zu schnell ich weiß nicht wie ich beschrieben soll.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  10. #20
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    18.06.22
    Beiträge
    14

    Standard AW: Tsh erhöht und ft4 erhöht aber ft3 niedrig

    Ich mach das jetzt so das ich nur die 25mg nehme. Und warte 3 Monate ab und dann zur blutabnahme.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •