Seite 10 von 10 ErsteErste ... 78910
Ergebnis 91 bis 92 von 92

Thema: Neu hier mit hohen Werten und wenig Ahnung

  1. #91
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    44.766

    Standard AW: Neu hier mit hohen Werten und wenig Ahnung

    Zitat Zitat von cloudy_sky Beitrag anzeigen

    Was könnten Gründe für die Unterfunktion bei wenig Hemmern sein?
    Bei 2,5/Tag können es durchaus die Hemmer sein, bei 1,25/Tag - hm, vielleicht niedrige Werte, aber eine manifeste T4-UF eher nicht.

    Beispiel: eine eher kleine, durch die Entzündung etwas massiver geschädigte Schilddrüse, die Zeit braucht, um sich zu erholen, sofern sie das kann. Meist kann sie das durchaus, selten nicht, ein wenig LT kann eben diese nötige Zeit erleichtern.

  2. #92
    Benutzer
    Registriert seit
    12.05.22
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    63

    Standard AW: Neu hier mit hohen Werten und wenig Ahnung

    Zitat Zitat von panna Beitrag anzeigen
    Bei 2,5/Tag können es durchaus die Hemmer sein, bei 1,25/Tag - hm, vielleicht niedrige Werte, aber eine manifeste T4-UF eher nicht.

    Beispiel: eine eher kleine, durch die Entzündung etwas massiver geschädigte Schilddrüse, die Zeit braucht, um sich zu erholen, sofern sie das kann. Meist kann sie das durchaus, selten nicht, ein wenig LT kann eben diese nötige Zeit erleichtern.
    An so etwas habe ich gar nicht gedacht bzw. es aus Unsissenheit gar nicht in Erwägung gezogen. Auch ein Punkt, den ich ansprechen werden. Und einen Nuk-Termin wollte ich mir über meine HÄ wegen dem Knotencheck eh holen. Das werde ich jetzt mal unabhängig vom Endo forcieren. Hab vielen Dank für deine Erklärungen und Ratschläge!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •