Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: V. a. Morbus Basedow

  1. #11
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    29.12.11
    Beiträge
    391

    Standard AW: V. a. Morbus Basedow

    Die meisten Arbeiten lassen sich ziemlich gut mit MB vereinbaren, Arbeitslosigkeit brauchst du nicht befürchten. Und ob du deine SD behalten möchtest oder nicht ist deine Entscheidung; Ärzte, die Ahnung haben, fragen auch, ob Kinderwunsch besteht und beraten dementsprechend.

  2. #12
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    01.04.22
    Beiträge
    14

    Standard AW: V. a. Morbus Basedow

    Ich sitz gerade beim nuklearmediziner. Hab gsd wegen der schlechten werte so schnell einen Termin bekommen. Ich Hoff so das es nicht dieses beschissene MB ist.

  3. #13
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    01.04.22
    Beiträge
    14

    Standard AW: V. a. Morbus Basedow

    Auch wenn das ws noch kein sicheres Zeichen ist aber meine TRAK Werte sind nach wie vor negativ.

  4. #14
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    43.701

    Standard AW: V. a. Morbus Basedow

    Was hat der Nuk gemacht, Sono und auch Szinti?
    Und was hat er gesagt, nachdem er Sono und/oder Szinti gemacht hatte?

    _
    (Du sprichst in Rätseln, ich sehe im Profil keine neuen Werte)

  5. #15
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    06.03.13
    Ort
    anderswo - siehe Profil
    Beiträge
    6.292

    Standard AW: V. a. Morbus Basedow

    Falls du dir die Schilddrüse rausnehmen lässt, wirst du dich übrigens auch um die Werte kümmern müssen und beim Arzt dranbleiben, besonders in der Schwangerschaft. Die OP hat ihre Vorteile, ist aber kein Sorglos-Paket.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •