Du warst fleißig Martin. Stimmt auch alles, nur, du hast zwar immer Morbus Basedow, aber du hast nicht immer eine Überfunktion. Der eine ist die Krankheit, die andere ein Symptom, das man medikamentös behandeln kann.

Und deswegen: Jod muss man immer meiden wegen MB, Aspirin und Adrenalin nicht, weil ihre segensreiche Wirkung sich nur bei akuter Überfunktion bemerkbar macht.

Röntgen: sehr aufmerksam, danke für den Hinweis, solche Abschirmungen sollten allgemeine Praxis sein, nicht nur für Kranke. Und Zahnfleisch: gilt auch nur für Überfunktion, die man aber unter normalen Umständen so schnell bekämpft/bekämpfen soll, dass solche Auswirkungen wohl eher unterbleiben.

Also in Zeiten von Schwangerer-Mann-Emojis auf WhatsApp weiß ich ja nicht, ob man das noch so sagen darf. Ich tendiere aber dazu, der Aussage vorsichtig zuzustimmen.

"Nichtschwangere Person" trifft ja den Sachverhalt nicht ganz.