Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 44

Thema: Grauer-Star-OP: Sicherförmiger dunkler Schatten außen im Blickfeld

  1. #31
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    05.12.08
    Beiträge
    420

    Standard AW: Grauer-Star-OP: Sicherförmiger dunkler Schatten außen im Blickfeld

    Tröste Dich, ich wusste vorgestern nicht, was ich tanken sollte. 95er oder 98er Super? E10 wohl besser nicht? Der Aussage des Tankwartes mochte ich nicht so vertrauen - er war auch nicht ganz sicher. Zuhause angerufen brachte kein Ergebnis bzw. ging niemand dran. Unverrichteter Dinge wieder abgezogen und heute nach Schlauwerdung getankt.

  2. #32
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    16.12.12
    Ort
    Bad Tölz
    Beiträge
    893

    Standard AW: Grauer-Star-OP: Sicherförmiger dunkler Schatten außen im Blickfeld

    Habe gefunden (das Schnurzelchen hat doch keine Kristallkugel).
    nee panna, aber ein gutes Gedächtnis für wichtige Dinge - weiterhin gutes Gelingen!

  3. #33
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    44.195

    Standard AW: Grauer-Star-OP: Sicherförmiger dunkler Schatten außen im Blickfeld

    Danke Schnurzel. GsD habe ich es hinter mir. Sehe momentan noch eher nur mit dem anderen Auge, weil die Pupille beim frisch Gemachten noch immer riesig ist, da gibt es kein scharfes Bild.
    Hoffe, dass mit der bald zurückkehrenden Schärfe nicht auch ein "sichelförmiger Schatten außen im Blickfeld" in Ernscheinung tritt.

  4. #34
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    16.12.12
    Ort
    Bad Tölz
    Beiträge
    893

    Standard AW: Grauer-Star-OP: Sicherförmiger dunkler Schatten außen im Blickfeld

    Prima, nun ist auch die 2. OP gut gelaufen und du kannst nun mit gutem Gewissen chillen und
    hoffen, dass dieses Phänomen mit dem sichelförmigen Schatten nur bei dem anderen Auge ein
    Problem darstellt.

  5. #35
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    16.12.12
    Ort
    Bad Tölz
    Beiträge
    893

    Standard AW: Grauer-Star-OP: Sicherförmiger dunkler Schatten außen im Blickfeld

    Gibt es da denn keine andere Lösung, falls dieser störende Schatten am anderen Auge nun gar nicht weg
    gehen will?
    Z. B. dass sowohl links als auch rechts im Außenbereich Brillengläser bläulich getönt werden?

  6. #36
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    44.195

    Standard AW: Grauer-Star-OP: Sicherförmiger dunkler Schatten außen im Blickfeld

    Zitat Zitat von schnurzelchen Beitrag anzeigen
    Gibt es da denn keine andere Lösung ...
    Wenn ich eine Brille (irgendeine, beliebige, Dioptrien egal) aufsetze, wird der Schatten so weit ausgeblendet (ein gewisser Scheuklappen-Effekt, der sich auch mit einem 2 mm dünnen Brillensteg einstellt, warum auch immer), dass mein Gehirn ihn ignorieren kann. Ohne Brille: leider keine Gewöhnung möglich. - Blöd ist nur, dass ich nach den OPs eigentlich keine Brille (oder höchstens zum Lesen) brauchen würde, aber OK.

    Abhilfe: Bei negativer Dysphotopsie, wie man den blöden Schatten vornehmer nennt, kann man eine Add-on-Linse, eine zweite Linse im Huckepack-Verfahren einsetzen. Die kann helfen, muss aber nicht, Schatten kann auch bleiben. Dazu kommen Dinge, die man weder aus der Herstellerwerbung für die Add-Ons, noch von Augenärzten, die sie gerne einsetzen, erfahren kann, anderweitig aber schon, Gruselgeschichten aus Foren , also die Add-On Linse lasse ich mal hübsch sein. Lieber tröste ich mich mit einer schicken Brille.

  7. #37
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Sugarhashi
    Registriert seit
    09.10.05
    Ort
    Socky Mountains (seit 2005)
    Beiträge
    4.456

    Standard AW: Grauer-Star-OP: Sicherförmiger dunkler Schatten außen im Blickfeld

    Ich freu mich, panna, dass Du es hinter Dir hast. Jetzt erhol Dich ein bisschen.

  8. #38
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    16.12.12
    Ort
    Bad Tölz
    Beiträge
    893

    Standard AW: Grauer-Star-OP: Sicherförmiger dunkler Schatten außen im Blickfeld

    Da hast du vollkommen Recht, da würde ich auch kein Risiko eingehen wollen.

    Ich sehe oft Menschen mit sehr schicken Brillengestellen hier vorbeilaufen - da sind wirklich
    raffinierte Modelle dabei.
    Dann lieber eine Brille, die bei Bedarf aufgesetzt werden kann - vermutlich stört dieser Schatten auch
    an manchen Tagen mehr als an anderen und wohl auch abhängig von den jeweiligen Tätigkeiten.

  9. #39
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Nüssle
    Registriert seit
    03.08.11
    Beiträge
    347

    Standard AW: Grauer-Star-OP: Sicherförmiger dunkler Schatten außen im Blickfeld

    Schön, dass es soweit gut gegangen ist. Für Schattenfreiheit bleiben die Daumen noch ein Weilchen gedrückt.

  10. #40
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    05.12.08
    Beiträge
    420

    Standard AW: Grauer-Star-OP: Sicherförmiger dunkler Schatten außen im Blickfeld

    Welcome back, Panna. Ich würde es dann wrs. auch mit einer Brille versuchen, wenn anderweitige Abhilfe nicht möglich oder NoGo ist.
    Stimmt, ist blöd - da nimmt man die OP's auf sich, um zumindest für einen Bereich keine Brille mehr zu brauchen, und dann doch wieder.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •