Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 31 bis 35 von 35

Thema: ÜD-Symptome nach Corona-Impfung -hat jemand ähnliches erlebt?

  1. #31
    Benutzer
    Registriert seit
    22.03.16
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    49

    Standard AW: ÜD-Symptome nach Corona-Impfung -hat jemand ähnliches erlebt?

    Zitat Zitat von panna Beitrag anzeigen

    Das fT4 wird durch Thybon nicht höher.
    Oki alles klar.

    Also nur damit ich das richtig verstehe
    Wenn der TSH mit dem Thybon runter geht hat es nichts mit der Hypophyse zu tun und wenn es nicht runter geht, dann sollte ich das mal abklären lassen ?

  2. #32
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    44.194

    Standard AW: ÜD-Symptome nach Corona-Impfung -hat jemand ähnliches erlebt?

    Zitat Zitat von Alinchen92 Beitrag anzeigen
    Oki alles klar.

    Also nur damit ich das richtig verstehe
    Wenn der TSH mit dem Thybon runter geht hat es nichts mit der Hypophyse zu tun und wenn es nicht runter geht, dann sollte ich das mal abklären lassen ?
    Alinchen dein TSH reagierte auch tadellos auf LT. Nur ging es dir mit dem höheren fT4 nicht gut. Ob nun 2,5 mcg Thybon viel bewerkstelligen, müssen wir sehen. Theoretisch, TSH-mäßig, ist das so viel wie ca. 7,5 mcg LT, also nicht viel.
    Einfach abwarten, mache dir keine Sorgen.

  3. #33
    Benutzer
    Registriert seit
    22.03.16
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    49

    Standard AW: ÜD-Symptome nach Corona-Impfung -hat jemand ähnliches erlebt?

    Ok ich versuchs
    Und Danke.

  4. #34
    Benutzer Avatar von macaro
    Registriert seit
    19.11.06
    Ort
    Cottbus
    Beiträge
    104

    Standard AW: ÜD-Symptome nach Corona-Impfung -hat jemand ähnliches erlebt?

    Hallo,
    ich wollte nur krz dazu was schreiben. Thybon nehme ich seit Jahren zusätzlich zum L-Thyrox. Fast ALLE Ärzte finden Thybon überflüssig und ich hatte hier letztes Jahr den Rat mit der Achtelteilung umgesetzt. Danach waren meine Werte gut! Auch wenn die Endokrinologin diese Achtelung einer Tablette kritisierte. Man muss es selbst austesten.

  5. #35
    Benutzer
    Registriert seit
    22.03.16
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    49

    Standard AW: ÜD-Symptome nach Corona-Impfung -hat jemand ähnliches erlebt?

    Lieben Dank für die Antwort.
    Bin nun bei fast 4 Wochen mit Thybon. Bis zur BE habe ich ja noch ein wenig Zeit und mal sehen wie die Werte dann ausschauen.
    Mein NUK will immer nur das LT erhöhen aufgrund des TSHs, aber mein Hausarzt steht da ziemlich auf meiner Seite. Hast du Thybon auch angefangen wegen eines zu hohen TSHs?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •