Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: Bewertung? TSH 4,75. Ohne ERFA und nun.

  1. #11
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.02.13
    Ort
    Hessen/D
    Beiträge
    411

    Standard AW: Bewertung? TSH 4,75. Ohne ERFA und nun.

    Hallo Panna, und alle anderen. In 2013 hatte ich mich mal damit beschäftigt.
    Aber egal. Habe eben meinen restl erfa pills rausgeholt und werde morgen wieder damit beginnen.
    Mein Gewicht beginnt durch die Decke zu gehen trotz Fasten und seit 1 Monat ohne Sport. Verstopfung auch dabei seitdem ich eher zufällig auf mein morgendl müssli mit leinsaat verzichte. Cholesterin ist über 200.
    Hach was wäre es schön gewesen ohne pills zu sein. Hatte damals erfa für gut befunden und einen entsprechenden Arzt gehabt, der aber leider keinen Nachfolger hatte.
    Bin frustriert. Jedenfalls danke für die Einschätzungen. Glg

  2. #12
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.04.12
    Ort
    Ein Forum lebt von der öffentlichen Diskussion! Daher PN's nur für Privates!
    Beiträge
    16.244

    Standard AW: Bewertung? TSH 4,75. Ohne ERFA und nun.

    Wenn du Mainz für eine Alternative hälst, da gibt es eine Ärzten oder der ehem. Praxis aus Kastel?

  3. #13
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    30.01.06
    Beiträge
    2.519

    Standard AW: Bewertung? TSH 4,75. Ohne ERFA und nun.

    Lt. Profil hast du LT-Monotherapie nie probiert, gleich Erfa genommen, oder? Warum?

  4. #14
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.02.13
    Ort
    Hessen/D
    Beiträge
    411

    Standard AW: Bewertung? TSH 4,75. Ohne ERFA und nun.

    Hallo Leute, seit 2 Tagen fange ich langsam wieder mit erfa an und es geht mir stimmungsmäßig sofort besser, mein Leben fühlt sich spontan leichter an.

    Bin nun guter Dinge dass das Gewicht etc hinterher kommt. Habe aber nochmal Termin beim HA. Habe ja schon lange keinen Spezialisten mehr an meiner Seite. Habe im Forum zwei privat Ärzte in FFM bzw Mz gefunden.

    @flamme - wollte damals siehe Profil was naturidentisches und kam somit und dem entspr Arzt zu erfa. Ich vertrage es gut.

    Habe die Monate meine doch recht gedrückte Stimmung auf meine lebensumstände geschoben und nun sind es "nur" die hormone.

    Herzliche Grüße Xpistiva

  5. #15
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    04.02.07
    Beiträge
    2.562

    Standard AW: Bewertung? TSH 4,75. Ohne ERFA und nun.

    Verstehe auch nicht, warum du Erfa nimmst und nicht L-Thyroxin. Erfa musst du selbst bezahlen und die Verteilung bei den naturidentischen Hormonen ist recht unterschiedlich.

  6. #16
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.02.13
    Ort
    Hessen/D
    Beiträge
    411

    Standard AW: Bewertung? TSH 4,75. Ohne ERFA und nun.

    Hallo und happy new year.
    Nehme also seit 4 Wochen wieder erfa nachdem ich 6 Monate abgesetzt hatte und freue mich über meine bessere Stimmung, Laune, Ausgeglichenheit und Energie. Einen Termin beim endo habe ich in zwei Monaten.

    Mein Gewicht. Reduzierung. kommt aber überhaupt nicht hinterher. Ich faste zwei ganze Tage in der Woche. Man spricht davon auf diese Weise 2 Kilo pro Monat zu verlieren. Allerdings mache ich zurzeit auch kein Sport, weil für mich alles zu hat.

    Die dosis von 1 Grain zu steigern ohne die aktuellen Werte nach 4 Wochen zu wissen ist ja eigentlich nicht so üblich. Was meint ihr. Wieviel L-thyroxin müsste ich nehmen wenn ich auf erfa verzichten würde.
    Ich wünsche euch für 2022 alles gute. Glg

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •