Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: Gewichtsabnahme und Unruhe - Überdosierung und/oder Wechseljahre

  1. #11
    Benutzer
    Registriert seit
    27.02.10
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    68

    Standard AW: Gewichtsabnahme und Unruhe - Überdosierung und/oder Wechseljahre

    Klar darfst Du fragen Nein, das waren eine Titanplatte und 14 Schrauben. Hatte 2019 eine komplizierte Oberarmfraktur nach einem Sturz. Heilung gut, keine Anzeichen für Osteoporose laut Chirurg.

  2. #12
    Benutzer
    Registriert seit
    27.02.10
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    68

    Standard AW: Gewichtsabnahme und Unruhe - Überdosierung und/oder Wechseljahre

    Hallo zusammen
    Kleines Update: Seit Senkung der Dosis schlafe ich besser, habe weniger Hitzeschübe nachts und die Unruhe hat auch abgenommen. Dafür bin ich tagsüber teilweise so müde, dass ich mich hinlegen muss und die Trockenheit meiner Haut hat extrem zugenommen. Ich hoffe, das pendelt sich auch wieder ein und warte, bis die 6 Wochen um sind, um erneut die Blutwerte messen zu lassen.
    Liebe Grüsse und gutes Durchhalten an alle, die sich auch mit einer Dosierungsänderung herumplagen
    Geändert von Mara88 (18.11.21 um 15:42 Uhr)

  3. #13
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von panna
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    42.774

    Standard AW: Gewichtsabnahme und Unruhe - Überdosierung und/oder Wechseljahre

    Zitat Zitat von Mara88 Beitrag anzeigen
    Ich hoffe, das pendelt sich auch wieder ein und warte, bis die 6 Wochen um sind, um erneut die Blutwerte messen zu lassen.
    Die 6 Wochen sind keine verbindliche Frist fürs Befinden (nicht einmal zuverlässig für die Werte). Die 6 Wochen würde ich an deiner Stelle lieber verdoppeln. Bedenke bitte die Reihenfolge: Erst Konsolidierung der Werte, und danach kann das Befinden sich anpassen. Warum sollte das simultan laufen. Bleib gelassen und warte ab.

  4. #14
    Benutzer
    Registriert seit
    27.02.10
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    68

    Standard AW: Gewichtsabnahme und Unruhe - Überdosierung und/oder Wechseljahre

    Danke panna, werde mich in Geduld und Gelassenheit üben Der verbesserte Schlaf ist ja schon viel Wert.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •