Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Magnesium - Artikel zur Wirkung und mögli. Effekten bei Fehldosierung

  1. #1
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    13.05.06
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.598

    Pfeil Magnesium - Artikel zur Wirkung und mögli. Effekten bei Fehldosierung

    Hallo ihr Lieben,

    mir war gestern ein Artikel vor die Füße gefallen, den ich gerne mit euch teilen möchte. Er ist zwar von 2016, verweist aber u.a. auf die Erfahrungen in der eigenen Praxis und erklärt sehr anschaulich die möglichen auch unerwünschten Wirkungen des Minerals.

    Rückblickend liefert das zumindest für mich persönlich die ein oder andere potentielle Erklärung für Reaktionen, die ich an mir selbst beobachtet habe. Ob es da wirklich einen kausalen Zusammenhang gab, kann ich sicher nicht behaupten aber für einen Grund zum kritischen Nachdenklichsein reicht es allemal.

    https://www.cardiopraxis.de/magnesiu...-nebenwirkung/

    LG und einen schönen Sonntag.
    Geändert von lissie (17.10.21 um 14:07 Uhr)

  2. #2
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    06.03.13
    Ort
    anderswo - siehe Profil
    Beiträge
    6.188

    Standard AW: Magnesium - Artikel zur Wirkung und mögli. Effekten bei Fehldosierung

    Danke. Ich hatte schon mal ein Youtube-Video eines Arztes zu diesem Thema verlinkt, da waren ähnliche Symptome erwähnt. Aber so ist es zeit- und stromsparender als 10 Minuten Video zu schauen.
    Geändert von Irene Gronegger (18.10.21 um 17:17 Uhr)

  3. #3
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von panna
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    42.756

    Standard AW: Magnesium - Artikel zur Wirkung und mögli. Effekten bei Fehldosierung

    Zitat Zitat von Irene Gronegger Beitrag anzeigen
    Danke. Ich hatte schon mal ein Youtube-Video eines Arztes zu diesem Thema verlinkt, ....
    Das ist hier verlinkt:

    https://www.ht-mb.de/forum/showthrea...=1#post3670671

    Schadet nicht, es nochmal unter dem richtigen Stichwort im Titel zu verlinken

  4. #4
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    13.05.06
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.598

    Standard AW: Magnesium - Artikel zur Wirkung und mögli. Effekten bei Fehldosierung

    Ja das ist prima. Danke.
    LG

  5. #5
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Schlomis Muddi
    Registriert seit
    10.05.18
    Ort
    Do small things with great love. (M.Teresa)
    Beiträge
    817

    Standard AW: Magnesium - Artikel zur Wirkung und mögli. Effekten bei Fehldosierung

    Hab ich da gerade gehört, dass Schilddrüsenunterfunktion ursächlich für einen zu HOHEN Magnesiumspiegel sein kann?


  6. #6
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    06.03.13
    Ort
    anderswo - siehe Profil
    Beiträge
    6.188

    Standard AW: Magnesium - Artikel zur Wirkung und mögli. Effekten bei Fehldosierung

    Frag doch bitte diejenigen, die das behaupten, nach der Quelle. Wenn es eine wissenschaftliche ist (Original-Link, kein Blogartikel mit 20 Fußnoten), kannst du sie gern hier reinstellen, damit wir was dazu lernen.

  7. #7
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Schlomis Muddi
    Registriert seit
    10.05.18
    Ort
    Do small things with great love. (M.Teresa)
    Beiträge
    817

    Standard AW: Magnesium - Artikel zur Wirkung und mögli. Effekten bei Fehldosierung

    Zitat Zitat von Irene Gronegger Beitrag anzeigen
    Frag doch bitte diejenigen, die das behaupten, nach der Quelle. Wenn es eine wissenschaftliche ist (Original-Link, kein Blogartikel mit 20 Fußnoten), kannst du sie gern hier reinstellen, damit wir was dazu lernen.
    Meinst Du mich? Quelle ist das von Dir verlinkte youtube-Video, worauf in Beitrag #3 hingewiesen wurde

  8. #8
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    06.03.13
    Ort
    anderswo - siehe Profil
    Beiträge
    6.188

    Standard AW: Magnesium - Artikel zur Wirkung und mögli. Effekten bei Fehldosierung

    Ach so, sorry. Ich dachte, du hättest es einfach irgendwo aufgeschnappt.

    Ist schon Monate her, dass ich das Video selbst gesehen habe. Bin zum passenden Abschnitt zur Überversorgung gesprungen: https://youtu.be/NtCn6VMGRQM?t=258

    Erklärt ist es ja leider nicht weiter. Eine Unterfunktion kann auch die Ausscheidung der Nieren verlangsamen, das könnte ein Grund sein. Aber das gilt dann ja nur im unbehandelten oder mit L-Thyroxin unterdosierten Zustand, weil die Nieren durch die Unterfunktion nicht geschädigt werden.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •