Vielleicht kann ja die Hausarztpraxis etwas helfen mit Adressen, und der Hausarzt weiß, welche Klinik einen verdient guten Ruf bei der Schilddrüse hat?

Ich finde es völlig legtitim, wissen zu wollen, wie viele Opertionen eine Fachabteilung macht. Da würde ich einfach freundlich-direkt fragen.