Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: Eisenwerte bzw. Ferritinwerte zu hoch bei Hashimoto

  1. #11
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.09.21
    Beiträge
    5

    Standard AW: Eisenwerte bzw. Ferritinwerte zu hoch bei Hashimoto

    Ihr Lieben,

    ich danke Euch vielmals. Panna, Du hast natürlich Recht, es geht nur mit einem Arzt, der alle wichtigen SD-Werte abnimmt. Ich war nur schon froh, nach dem Umzug jetzt überhaupt einen Hausarzt gefunden zu haben. Viele haben Aufnahmestop.

    Danke nochmals.

    LG Mae

  2. #12
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    04.02.07
    Beiträge
    2.493

    Standard AW: Eisenwerte bzw. Ferritinwerte zu hoch bei Hashimoto

    Hallo Mae,

    ich würde damit entweder zu einem Internisten oder Rheumatologen gehen. Dort bekommst du sicher eher einen Termin.

    VG

    Artista

  3. #13
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    16.04.17
    Ort
    Reißt die Bretter von den Stirnen! Erich Kästner für Erwachsene
    Beiträge
    1.483

    Standard AW: Eisenwerte bzw. Ferritinwerte zu hoch bei Hashimoto

    Hi,

    ich habe auch Rheuma, der Ferritin-Wert steigt, wenn das Entzündungsgeschehen Fahrt aufnimmt (ersichtlich am erhöhten CRP-Wert) . Ist ja u.a. auch ein Entzündungsmarker wie CRP.

    Diese BEs gehören in die Hand eines internistischen Rheumatologen (ich hoffe du hast einen). Folsäure könnte in der Konstellation auch erniedrigt sein (war es bei mir einmal). Ein Rheumatologe sollte neben Senkung, CRP und Ferritin auch LDH bestimmen (es zeigt Gewebszerstörungen an). Mein Rheumatologe macht das immer.

    Hohe Entzündungswerte sind "normal" bei Rheuma . Na, da würde ich den Arzt oder die Ärztin wechseln. Es gibt mannigfache Basismedikationen, die die Entzündungen im Schach halten können. Im akuten Schub notfalls auch mal Kortison. Hohe Entzündungswerte bedeuten im Fall des Falles auch raschere Gelenkszerstörung - und die ist dann irreversibel.

    Eine Ernährungsmodulation kann unterstützend gut helfen. Möglichst wenig tierische Produkte, z.B.
    Geändert von KapscII (20.09.21 um 14:27 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •