Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 31 bis 32 von 32

Thema: Erstdiagnose - wie sind meine Werte einzuordnen?

  1. #31
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    43.002

    Standard AW: Erstdiagnose - wie sind meine Werte einzuordnen?

    Hallo Baloun,

    Ggü dem 18.11. ist FT4 in den Normbereich gekommen, allerdings ggü. 25.11. schon wieder im Abwärtstrend...
    Nein: Man kann die letzten 3 Wertekonstellationen schlicht und einfach nicht so direkt vergleichen, anderes Labor, andere Methode, anderer Referenzbereich. Dazu kommt: Am 25.11. war die neue Dosis noch nicht ganz angekommen, Kontrolle war nach 6 Tagen (ich weiß, ich bin pingelig - aber die Dosis scheinst du nicht ab dem 18., sondern höchstens ab dem 19. genommen zu haben, denn wir haben hier ja erst am 19. darüber geplaudert? aber es ist nun mal zentral wichtig, die Einnahmedauer).

    Jedenfalls - an deinen momentanen Werten fällt mir wieder das auf, was schon früher auffiel: das fT3 hält sich viel zu wacker, also viel zu hoch für eine Hemmertherapierte. Und das TSH überzeugt auch nicht. D.h., ich habe das unbestimmte Gefühl, dass MB noch aktiv ist und die Mickeymouse-Dosis eben die ist, sehr-sehr gering, geeignet für einen erhobenen Zeigefinger einem bereits inaktiv gewordenen MB gegenüber oder vor dem Auslassversuch.

    Dafür spricht auch dein Befinden:
    Vom Gefühl war ich diese Woche etwas "aufgekratzter", eher als würden die Werte steigen. Trotzdem wechselhaft, also mit phlegmatischen Tagen und hibbeligen Tagen.
    Reduzieren käme für mich nicht in Frage, 2,5 täglich eher, denn auch das ist eine sehr geringe Dosis, aber davor hast du Angst. Also eine Alibi-Maßnahme in Form von 2,5/2,5/1,25 oder du versuchst die Dosis zu halten.

  2. #32
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von KarinE
    Registriert seit
    05.07.05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    12.971

    Standard AW: Erstdiagnose - wie sind meine Werte einzuordnen?

    Pannas Vorschlag finde ich auch gut. Ft4 liegt ganz gut aber Dein ft3 ist dagegen recht hoch und wird für das Hibebelln verantwortlich sein.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •