Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 23 von 23

Thema: TSH Wert von 58 aber Überfunktionssymptome

  1. #21
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von roxanne
    Registriert seit
    23.03.07
    Ort
    Süd-NDS
    Beiträge
    18.011

    Standard AW: Werte

    Äh, Artista, wieso passt der hohe TSH nicht zu den viel zu niedrigen freien Werten? Ich finde das sieht stimmig aus. Meiner Meinung nach wurden hier die Symptome fehlgeleitet.

  2. #22
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    04.02.07
    Beiträge
    2.493

    Standard AW: Werte

    Hallo Roxanne,

    ein erhöhter TSH Wert passt schon zu einer Unterfunktion, aber dieser TSH Wert ist sehr erhöht. Da scheint mir noch etwas Anderes mit reinzuspielen.

    VG

    Artista

  3. #23
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    09.03.16
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    8.297

    Standard AW: Werte

    Das TSH ist nicht so stark erhöht. Ich hätte wahrscheinlich eines von 160, wenn ich diese Werte hätte. Wie stark das TSH ansteigt im Verhältnis, scheint mir sehr individuell verschieden zu sein. Meines jedenfalls reagiert sofort und sehr extrem. Umso langsamer ist es dann beim wieder nach unten gehen, wenn es einmal so hoch war. Und das muss man wissen, sonst wartet man nämlich nicht lange genug mit einer neuen Dosis und steigert nur aufgrund des immer noch hohen TSHs. Dabei wäre es nach weiteren Wochen wieder unten, oder sogar schon sehr niedrig gewesen.
    LG

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •