Seite 5 von 5 ErsteErste ... 2345
Ergebnis 41 bis 42 von 42

Thema: Starke Symptome nach wenigen Tagen Dosisreduzierung - ist das normal?

  1. #41
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von panna
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    42.514

    Standard AW: Nach Reduzierung Werte fast unverändert

    Ob du ohne LT leben (oder eine Weile auskommen, auch das gibt es) kannst, kann ich dir nicht sagen, deswegen der Vorschlag: Ein guter NUK sollte den Status zuverlässig feststellen. Mit der Größe ist es immer so eine Sache, jeder misst anders (falsch), denn z.B. die Tiefe des dreidimensionalen Organs kann man gar nicht messen, d.h. man gibt bei HöhexBreitexTiefe eine fiktive Zahl ein und auch sonst ist die Größenmessung - nun ja, etwas subjektiv, hinzu kommt, dass das Organ unter Substitution schrumpft, was meist reversibel ist. Deswegen sage ich: Ein versierter NUK wäre gut. Und den Gewebezustand sollte man kennen (Echogenität, Homogenität) sowie den aktuellen Antikörperstatus, dann weißt du mehr. - Aber es muss nicht Schwarzweiß sein, wenn du einfach mit sehr wenig auskommst, ist das auch fein.

    An einen Schub dachte ich auch schon, aber dann wäre es ja trotzdem im Moment zu viel.
    Wenn es ein Schub wäre, würde das TSH nicht höher gehen, sondern niedriger werden.

    Ob 44 oder 37,5: Kann keiner sagen. Probiere es mit 44, bei niedriger Dosis ist ein kleiner Schritt vielleicht besser und ein Runter und ggf wieder Rauf ist vielleicht unangenehmer als zweimal leicht Runter? Aber grundsätzlich: Dein Befinden, deine Entscheidung.

  2. #42
    Benutzer
    Registriert seit
    10.11.16
    Beiträge
    59

    Standard AW: Nach Reduzierung Werte fast unverändert

    Ok, das mit dem Nuk behalte ich auf jeden Fall mal im Hinterkopf. Müsste mich da erstmal kundig machen, wo es hier in der Nähe einen guten gibt.

    Das mit dem TSH klingt logisch. Habe manchmal den Eindruck, dass meine Schilddrüse selbst arbeiten möchte, ich aber mit dem LT immer dazwischenfunke...nun ja, da muss ich jetzt nur noch rausfinden, ob und wieviel sie zusätzlich braucht.

    Ich werde jetzt erstmal mit 44 LT weitermachen und schauen, wie es sich entwickelt. Melde mich dann zu gebener Zeit wieder!

    Danke und noch ein schönes Wochenende!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •