Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: Schub nach Schwangerschaft - Totalentfernung - immer noch Symptome der Ü-Funktion

  1. #11
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    09.07.21
    Beiträge
    7

    Standard AW: Schub nach Schwangerschaft - Totalentfernung - immer noch Symptome der Ü-Funktion

    Ja, ist alles richtig abgetippt. Laborbefund hab ich hier im Original vorliegen.
    Mir geht es gut und 1000 Mal besser als vor der OP .
    Die letzten werte von vor der OP hab ich leider gerade nicht zur Hand, weil ich den Befund blöderweise beim Hausarzt vergessen habe.

    Tabletten nehmen ich morgens, mind. 30 Minuten bevor ich aufstehen und 45 bevor ich esse.

    Ja, ich nehme noch Calcium und Vitamin d, was ich gerade ausschleiche, direkt nach der OP habe ich 5 Tabletten genommen, jetzt bin ich bei 3, diese nehme ich mit mind. 3 Std Abstand zum Thyroxin.

  2. #12
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von panna
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    42.362

    Standard AW: Schub nach Schwangerschaft - Totalentfernung - immer noch Symptome der Ü-Funktion

    T4 0,76 (0,9 - 2,0)
    Das sollte fT4 sein, stark unternormig. Unterfunktion anzeigend, als würdest du nichts/nur ganz wenig, minimal etwas einnehmen. Das kann bei 100 mcg T4 (Thyroxin=T4) eigentlich nicht sein.

    T3 1,82 (2,0 - 4,4)
    Ich schätze, das ist ft3? Der Wert ist auch unternormig, Folge von scheinbarem T4-Mangel.

    TSH basal: 0,96 (0,27 - 4,2)
    Das TSH ist so, als wärest du voll versorgt. Deswegen war die Frage, ob dein TSH vor OP noch szupprimiert war. Aber auch dann, bei den freien Werten 3 Wochen nach OP sollte es bereits stark erhöht sein, es sei denn, du hast irre viel TRAK - aber auch dann sehr unwahrscheinlich.

    Ich kann mir das nicht erklären, erst recht dein gutes Befinden damit nicht. Da stimmt irgendwas mächtig nicht, ich würde am ehesten die Kontrolle schleunigst wiederholen.

    Hast irgendwas mit dem Magen? Nimmst du Säureblocker? Hast du du die falsche Tablette da? Weiß gar nicht, was ich da sagen soll. *augenreib*

  3. #13
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    09.07.21
    Beiträge
    7

    Standard AW: Schub nach Schwangerschaft - Totalentfernung - immer noch Symptome der Ü-Funktion

    Okay, das verunsichert mich jetzt ein bisschen.
    Der Magen ist okay, Säureblocker nehme ich nicht.
    Thyroxin ist von Aliud Pharma, 100 mcg.
    Ich habe bis zum OP Tag Carbimazol genommen, die werte waren aber noch Hyperthyeriot vor der OP.

    Mh dann werde ich Mal telefonieren, ob sie es wiederholen würden.



    .

  4. #14
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von panna
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    42.362

    Standard AW: Schub nach Schwangerschaft - Totalentfernung - immer noch Symptome der Ü-Funktion

    Ja bitte mach das, so kann es nämlich nicht bleiben, wenn diese (freien) Werte stimmen sollten.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •