Seite 15 von 15 ErsteErste ... 512131415
Ergebnis 141 bis 144 von 144

Thema: Einstellungsphase nach OP - schlechtes Befinden trotz Normwerte!?

  1. #141
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    01.04.07
    Beiträge
    848

    Standard AW: Einstellungsphase nach OP - schlechtes Befinden trotz Normwerte!?

    Hallo panna,

    ich kenne leider doch recht viele Menschen ohne SD, die (große) gesundheitliche Probleme haben. Man entscheidet sich ja auch nur für die OP, wenn es einen triftigen Grund gibt. Und ja, diese Menschen melden sich nicht so häufig zu Wort. Was soll man auch sagen?
    Das es auch Menschen ohne SD gibt, denen es gut geht, will ich nicht bestreiten. Dass das sehr wohl möglich ist, liegt aber nicht an einem selbst und/oder 6,25µg mehr oder weniger Thyroxin. Und das sollte eben auch gesagt werden. Auch von Ärzten. Oder wenigsten anerkannt werden. Wenn jemand schon lange Zeit mit verschiedenen Dosen probiert hat und kein gleichbleibendes Wohlbefinden herzustellen ist und dann auch noch über Burn out nachdenkt, so sollte auch in Betracht gezogen werden, dass die fehlende SD eben auch Probleme machen kann. Kann, nicht muss.
    Viele Grüße,
    Enna

  2. #142
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    44.791

    Standard AW: Einstellungsphase nach OP - schlechtes Befinden trotz Normwerte!?

    Zitat Zitat von Enna Beitrag anzeigen
    Was soll man auch sagen?
    Nur noch kurz dies, um Rennrads Thema nicht zu zerreden:

    Ich hatte hier mit etlichen Leuten zu tun, mit denen der Dialog manchmal sehr lange gedauert hat, bis die Einstellung klappte. Andere Beschwerden, die Operierte wie Nichtoperierte haben können, kann man per Einstellung natürlich nicht heilen.

  3. #143
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    01.04.07
    Beiträge
    848

    Standard AW: Einstellungsphase nach OP - schlechtes Befinden trotz Normwerte!?

    Auch von mir ein letzter Kommentar:

    Ich habe nicht von anderen Beschwerden gesprochen, die Operierte wie Nichtoperierte haben können - das ist doch klar. Es ging mir rein in Rennrads Thema, um Beschwerden nach SD OP, die dieser auch zugeordnet werden sollten und nicht plötzlich auftauchenden physischen und psychischen Beschwerdebildern.

    ...und jetzt bin ich auch schon wieder weg...

  4. #144

    Standard AW: Einstellungsphase nach OP - schlechtes Befinden trotz Normwerte!?

    ...danke für eure Beiträge, beide interessant zu lesen!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •