Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Habe einen Kalkknoten in der SD

  1. #1
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    09.07.05
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    1.365

    Standard Habe einen Kalkknoten in der SD

    Bei einer SD Ultraschalluntersuchung meiner SD beim Hausarzt fand dieser einen Kalkknoten. Er ist der Meinung, dass er nicht gefährlich ist, da sich noch keine Blutgefäße angedockt haben.
    Ich soll das aber vom Nuklearmediziner abklären lassen.
    Da bei uns die Coronazahlen zwischen 300 und 500 sind, soll ich noch etwas warten.
    Meine Frage: Kennt jemand sowas und kann was darüber hier schreiben.
    Habe ich noch etwas Zeit oder ist Eile geboten ?
    LG Edita

  2. #2
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von panna
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    41.419

    Standard AW: Habe einen Kalkknoten in der SD

    Jeder KNoten sollte vom Nuklearmediziner angeguckt werden. Der Hausarzt sagt ja selbst, dass er da kein Experte ist, also können wir seiner Beschreibung auch nicht wirklich vertrauen. Bei Knoten gibt es zahlreiche Parameter, die über die Qualität entscheiden, Kalk und Durchblutung sowie Art der Durchblutung sind nur zwei davon - sofern der Doc da richtig gesehen hat. Insofern können wir hier auch nicht sagen, ob es dringend ist, er konnte den KNoten ja selbst nicht wirklich beurteilen. Ich denke mal, auf 2-4 Wochen wird es nicht ankommen, monatelang würde ich vielleicht nicht warten wollen.

  3. #3
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    10.05.16
    Ort
    Solingen
    Beiträge
    536

    Standard AW: Habe einen Kalkknoten in der SD

    Mach‘ bitte jetzt einen Termin und warte nicht monatelang!

  4. #4
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    13.05.06
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.526

    Standard AW: Habe einen Kalkknoten in der SD

    Hey Edita,

    bei mir gibt es auch ein Kalkknötchen, echt klein und die NUK meinte, nachdem sie sich das genauer ansah und die Blutwerte auch ok waren, man solle das beobachten; das heisst, im Rahmen des regelmäßigen Check ups. Ehrlich gesagt, habe ich mir darüber bis dato noch nicht so richtig Sorgen gemacht. Das ist sogar das erste Mal, dass ich das überhaupt hier erwähne, glaube ich.

    Das sagt jetzt erstmal nur, das es nicht zwangsläufig etwas Böses sein muss.

    Ich würde das Teil auf jeden Fall zeitnah beim NUK checken lassen aber jetzt nicht gleich in Panik verfallen.

    LG
    Geändert von lissie (18.04.21 um 22:41 Uhr)

  5. #5
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    10.05.06
    Beiträge
    2.054

    Standard AW: Habe einen Kalkknoten in der SD

    Nachdem man auf einen Facharzttermin heutzutage ohnehin lange warten muss, würde ich auch gleich anrufen.

  6. #6
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    09.07.05
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    1.365

    Standard AW: Habe einen Kalkknoten in der SD

    hallo, ich danke euch für eure Ratschläge.
    Am 8.5. habe ich meine 2. Corona-Impfung und für die Zeit danach werde ich mir einen Termin beim NUK machen.
    LG Edita

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •