Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: beeinflusst die covid Impfung befinden hashimoto??

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    18.07.18
    Ort
    Schleswig-- Holstein
    Beiträge
    143

    Standard beeinflusst die covid Impfung befinden hashimoto??

    Hallo zusammen,
    Vielleicht hat ja schon jemand Erfahrungen mit diesem Thema.
    wurde letzten Dienstag geimpft und ca 2 Tage nach der Impfung habe ich Beschwerden die ich eher dem hashimoto zuordne.
    Wie schwindel,Kopfschmerzen, Ermüdung,Unruhe,mehr Angst, druck auf dem linken Auge Schwitzen...
    klingt fast nach einer lthyroxin überdosierung....
    Sollte ich mal versuchen 2 Tage zu pausieren??
    Die Frage ist ja hat die Impfung einen Einfluss auf die Schilddrüse??
    Vielleicht hat jemand ähnliches erlebt.
    Liebe Grüße sulu
    Geändert von Sulu (20.03.21 um 18:13 Uhr)

  2. #2
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    18.07.13
    Beiträge
    9.269

    Standard AW: beeinflusst die covid Impfung befinden hashimoto??

    Viren können eine Entzündung der SD hervorrufen, ob aus einer Impfung, ob natürlich erkrankt.

  3. #3
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von panna
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    41.280

    Standard AW: beeinflusst die covid Impfung befinden hashimoto??

    Zitat Zitat von Maja5 Beitrag anzeigen
    Viren können eine Entzündung der SD hervorrufen, ob aus einer Impfung, ob natürlich erkrankt.
    Lebendige Viren, richtige Virusinfektionen, können eine Schilddrüsenentzündung zur Folge haben. ABer geimpft wird nicht unter Einsatz von Lebendviren.

    Ein Virusvektor (AZ) ist kein lebendiges Virus.

    mRNA-Impfungen (Biontech, Moderna) beruhen nicht auf Virenübertragung.

    @sulu:

    Sollte ich mal versuchen 2 Tage zu pausieren??
    nein, wenn du dir Sorgen machst, sind neue Werte besser.

  4. #4
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    13.05.06
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.515

    Standard AW: beeinflusst die covid Impfung befinden hashimoto??

    Womit bist du denn geimpft worden?
    LG

  5. #5
    Benutzer
    Registriert seit
    18.07.18
    Ort
    Schleswig-- Holstein
    Beiträge
    143

    Standard AW: beeinflusst die covid Impfung befinden hashimoto??

    Hallo,
    Ich bin mit biontech geimpft worden.

    Ich denke meine SD hat schon mit auf die Impfung reagiert, der ganze corona Stress,die astrazeneca Diskussion und Dramatik der seltenen Nebenwirkungen, dazu die angsterkrankung, super Mischung.
    hat alles zusammen schön hochgekocht.
    fühle mich ,wie gesagt,wie in einer überdosierung.
    Ich hoffe mein Organismus beruhigt sich bald wieder!!!
    Liebe Grüße sulu

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •