Seite 9 von 14 ErsteErste ... 6789101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 132

Thema: ft4 Wert , Muskelzucken, Krankenhaus

  1. #81
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    04.02.07
    Beiträge
    2.363

    Standard AW: ft4 Wert , Muskelzucken, Krankenhaus

    Hallo Guslar,

    zu deinen Werten lässt sich nichts sagen, da du keine Normwerte angibst und auch keinen FT 4 und FT 3 Wert hast. Diese 3 sind aber notwendig, um richtig dosieren zu können. Die kann man auch nachfordern. Nimmst du irgendwelche anderen Medikamente? Wie ist dein Vitamin D Wert? Der ist bei Autoimmunerkrankungen oft aus dem Lot.

    Vitamin D ist eine Hormonvorstufe und insbesondere für Muskeln und Knochen enorm wichtig.

    Du hast zeitweise sehr hohe Dosierungen genommen. Da wundert es mich nicht, dass dein TSH Wert weiter sinkt. Du könntest so auch überdosieren.

    Grüße

    Artista

  2. #82
    Benutzer
    Registriert seit
    20.01.21
    Beiträge
    41

    Standard AW: ft4 Wert , Muskelzucken, Krankenhaus

    Zitat Zitat von Artista Beitrag anzeigen
    Hallo Guslar,

    zu deinen Werten lässt sich nichts sagen, da du keine Normwerte angibst und auch keinen FT 4 und FT 3 Wert hast. Diese 3 sind aber notwendig, um richtig dosieren zu können. Die kann man auch nachfordern. Nimmst du irgendwelche anderen Medikamente? Wie ist dein Vitamin D Wert? Der ist bei Autoimmunerkrankungen oft aus dem Lot.

    Vitamin D ist eine Hormonvorstufe und insbesondere für Muskeln und Knochen enorm wichtig.

    Du hast zeitweise sehr hohe Dosierungen genommen. Da wundert es mich nicht, dass dein TSH Wert weiter sinkt. Du könntest so auch überdosieren.

    Grüße

    Artista
    Hallo Artista,

    kennst du dich mit Vitamin D aus? Ich habe auch Muskelzucken wie Guslar und habe vor 1 Stunde meine Vitamin D-Werte aus dem Labor bekommen: Ich habe 18,11ng/ml und man sollte wohl über 40, bzw. besser über 60ng/ml haben. Sollte ich das auffüllen oder ist das im Winter normal und gibt sicher wieder mit mehr Sonne?

    Ich hatte folgendes gelesen: "Muskelzucken sowie Muskelkrämpfe oder Gliederschmerzen können Zeichen eines Vitamin-D-Mangels sein."

    Danke, Val

  3. #83
    Benutzer
    Registriert seit
    26.01.21
    Beiträge
    51

    Standard AW: ft4 Wert , Muskelzucken, Krankenhaus

    Mein Vitamin d Spiegel ist 30 , grad mal nachgeschaut. Referenz ist 0 -20 = Unterversorgung

  4. #84
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    04.02.07
    Beiträge
    2.363

    Standard AW: ft4 Wert , Muskelzucken, Krankenhaus

    Ja ein wenig kenne ich mich damit aus, da ich selber einen Wert von 9 hatte, also einen ganz gravierenden Vitamin D Mangel. Ich habe ihn schon länger nicht mehr kontrollieren lassen, aber beim letzten Mal lag er um die 50, weil ich seit Jahren Vitamin D einnehme.

    Ich habe recherchiert und danach soll bei Autoimmunerkrankungen der Vitamin D Wert häufig aus dem Lot sein. Dazu gab es vor Jahren mal eine Sendung im WDR von Ranga Yogeshwar. Ich hatte starke Muskelschmerzen, musste in einem Jahr deshalb 3 mal ins MRT ohne, dass dort etwas festgestellt wurde. Als ich Vitamin D einnahm, verschwanden die vollständig. Was ich zuerst nicht wusste war, dass man auch Magnesium nehmen soll, weil dann das Vitamin D besser aufgenommen wird.

    Das habe ich hier aus dem Forum. Ich nehme es aber nicht zusammen, sondern erst Magnesium am Vormittag und Vitamin D zur Hauptmahlzeit, da es fettlöslich ist.

    Vor Jahren war hier im Forum mal eine Betroffene aus Südfrankreich, die genug Sonne bekam und trotzdem einen Vitamin D Mangel hatte. Mittlerweile muss man den Vitamin D Bluttest selbst bezahlen. Er kostet so um die 20 €.

    Auch bei Krebserkrankungen wird oft Vitamin D verabreicht.

    VG

    Artista

  5. #85
    Benutzer
    Registriert seit
    20.01.21
    Beiträge
    41

    Standard AW: ft4 Wert , Muskelzucken, Krankenhaus

    Zitat Zitat von Guslar Beitrag anzeigen
    Hallo Val,
    danke für deine Nachfrage. Es ist ähnlich wie bei dir obwohl die Intensität im vergleich zu vor einem Monat schon erheblich weniger ist. Es gibt Tage ohne Zuckungen und dann wieder mit. Da wir beide gründlich untersucht worden sind, können wir doch erstmal beruhigt sein.
    Habe vor kurzem einen Arzt kennengelernt, bei dem Zuckt es seit 20 Jahren, hat mir direkt seine Wade gezeigt und es hatte sichtbar die ganze Zeit gezuckt.
    Entweder es ist pathologisch oder es ist gutartig, nur diese beiden Optionen kommen doch in Frage. Wir sind untersucht worden, also wird es wohl was gutartiges bzw. was harmloses sein. Ich für meinen Teil hatte Angst vor der ALS, da Zucken ein Symptom dieser Krankheit ist. Wie bereits erwähnt, es gibt zwar keine 100 % Sicherheit
    ( für niemanden) aber immerhin wurde ich komplett Untersucht und eine ALS ausgeschlossen ( so weit man dies kann) . Ich finde mich einfach mal mit der Tatsache ab, das Angst und Sorge und Zweifel überhaupt nichts ändern und mir mein Leben vermiesen. Ich vertraue auf Gott und lasse alles auf mich zukommen.
    Hallo Guslar,

    ich probiere seit ein paar Tagen Magnesiumöl aus. Ich hatte mir zwar die Studien angeschaut, die sagen, dass es den Magnesiumspiegel im Blut nicht hebt, aber das Internet war voll von positiven Erfahrungsberichten. Vielleicht geht es ja gleich in die Zellen oder Muskeln. Egal. Ich habe einfach mal die 10 Euro investiert. Ich habe das Gefühl, dass meine Zuckungen dadurch viel besser sind bzw. fast weg sind. Evtl. ist es aber auch das Vitamin D, das ich gerade hochdosiert nehme. Ich lasse demnächst einmal Blutwerte machen.

    Wie läuft es bei dir?

    Viele Grüße, Val

  6. #86
    Benutzer
    Registriert seit
    26.01.21
    Beiträge
    51

    Standard AW: ft4 Wert , Muskelzucken, Krankenhaus

    Hallo Val,

    das probiere ich mal aus, dass Magnesiumöl ( Zum Einnehmen oder zum raufmassieren ?? ) , Danke für den Tip!
    Vitamin D nehme ich auch hochdosiert, kann nicht Schaden, meine Zuckungen sind deutlich weniger und anstatt in beiden Beinen nur noch in der linken Wade und die sehe ich nur, spüren kann ich die nicht . Ich hatte diese Schwerpunktmäßig in den Beinen, Oberkörper kaum bis gar nicht. Das Linke Bein war Hotspot. jetzt MRT gemacht, und starke Bandscheibenvorwölbung mit Druck auf Nerven in Rückenmark ersichtlich. Das passt auch, da jetzt nur noch die Linke Wade zuckt. Was nicht passt sind die wandernden Muskelschmerzen im Körper. Nach dem Aufstehen erstmal Schmerzen, dann Abwechselnd Achillessehne , Knie, Schultern , usw.
    Hab bald ein Termin beim Rheumatologen der wird das mal abklären. Vielleicht ist das folgende für dich auch interessant:
    Jeder zweite Hashimoto betroffene hat eine Fibromyalgie, abgesehen davon neigen Hashimoto betroffene erheblich zu rheumatischen Erkrankungen.
    Das Symptom der Fibromyalgie, passt fast 100 % zu meinen Beschwerden, darunter auch Muskelzucken und Zittern , Muskelschmerzen, Schmerzpunkte , usw.
    Hier mal ein paar Links :
    https://www.aerztezeitung.de/Medizin...gie-24236.html

    https://www.symptomeundbehandlung.co...-fibromyalgie/

    Vielleicht hast du ein paar Informationen mehr, die dich weiterbringen.
    Geändert von Guslar (17.03.21 um 17:45 Uhr)

  7. #87
    Benutzer
    Registriert seit
    26.01.21
    Beiträge
    51

    Standard AW: ft4 Wert , Muskelzucken, Krankenhaus

    Hallo liebe Leute, brauche mal einen Ratschlag was meine Werte angeht. Speziell zu dem Verhältnis FT3 und FT4, ob der so in Ordnung ist?
    -In Klammern der Referenzwert- Wie ist der TPO AK Wert einzuschätzen ist der 313 Wert als Schub anzusehen? Danke im vorraus

    TSH 1,82 ( 0,4 -4 )
    FT3 frei 2,584 ( 2,2 - 4,2 )
    FT4 frei 13,75 ( 8 -17)
    TPO-AK 313 unter 35
    Calcitonin 4,85 unter 18,2

  8. #88
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    10.03.16
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    762

    Standard AW: ft4 Wert , Muskelzucken, Krankenhaus

    Wie geht es dir denn?

  9. #89
    Benutzer
    Registriert seit
    26.01.21
    Beiträge
    51

    Standard AW: ft4 Wert , Muskelzucken, Krankenhaus

    Hallo Seidenblume,

    zunehmend besser, aber immer noch nicht bei 100%
    Unruhig , Kann nicht gut durchschlafen, Sehnen-Muskelschmerzen ( Bin grad dabei abzuklären ob eine Art Rheuma im Spiel ist)

  10. #90
    Benutzer
    Registriert seit
    20.01.21
    Beiträge
    41

    Standard AW: ft4 Wert , Muskelzucken, Krankenhaus

    Hallo Guslar,

    Deine Werte sind ganz ok. Du könntest vielleicht noch etwas mehr LT nehmen.

    Sind deine Muskelzuckungen weg? Bei mir ist es immer unterschiedlich. Gerade einer Phase, in der es etwas schlechter ist.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •