Seite 3 von 17 ErsteErste 12345613 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 163

Thema: Es geht wieder los....

  1. #21
    Benutzer
    Registriert seit
    03.11.15
    Ort
    Bad Krozingen
    Beiträge
    136

    Standard AW: Es geht wieder los....

    Die 15 nehme ich auch schon seit 5 Tagen....Hydrocort Fenistil habe ich da auch Cetrizin. Letzteres hA9FAF862-67EB-4D36-AFDE-2DC0614B31B9.jpgA9FAF862-67EB-4D36-AFDE-2DC0614B31B9.jpgabe ich schon genommen.

  2. #22
    Benutzer
    Registriert seit
    03.11.15
    Ort
    Bad Krozingen
    Beiträge
    136

    Standard AW: Es geht wieder los....

    Der Arm ist aber noch harmlos

  3. #23
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    03.11.11
    Beiträge
    834

    Standard AW: Es geht wieder los....

    Hi,
    sieht sehr unangenehm aus.
    Wenn man bei Google „Quaddeln Thiamazol“ eingibt, kommt gleich oben eine kurze Erklärung. Demnach könnte es eine NW sein bzw. allergische Reaktion. Das wäre natürlich doof. Drücke die Daumen, dass dem nicht so ist und die Flecken wieder verschwinden. Viel Glück!

  4. #24
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von panna
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    42.514

    Standard AW: Es geht wieder los....

    Dann sei mal vorsichtig, du hast doch voriges Mal auch Propycil nehmen müssen, war wohl auch deswegen?

    Heute schon Thiamazol genommen? Wenn nicht, würde ich es lassen und morgen sofort zum Arzt (wenn das Eingenommene jetzt helfen sollte).

    PS
    Cortisonhaltiges großflächig würde ich nicht machen!!

  5. #25
    Benutzer
    Registriert seit
    03.11.15
    Ort
    Bad Krozingen
    Beiträge
    136

    Standard AW: Es geht wieder los....

    Klar, Salbe wäre gleich leer, wenn ich damit anfangen würde. Allergietablette scheint ein klein wenig zu helfen.
    Auf Propycil hatten wir wegen Muskelproblemen in den Beinen gewechselt, was aber wohl unbegründet war. Die gleichen Probleme hatte ich dieses Mal ja ohne jegliche Medikamenteneinnahme. Damals hatte ich Thiamazol drei Wochen eingenommen gehabt. Ein Ausschlag ist damals nicht aufgetreten...

  6. #26
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von panna
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    42.514

    Standard AW: Es geht wieder los....

    Zitat Zitat von slartybartfast Beitrag anzeigen
    Klar, Salbe wäre gleich leer, wenn ich damit anfangen würde.
    Das wäre zu viel Cortison, auch durch die Haut, das kann sich rächen.

    Die gleichen Probleme hatte ich dieses Mal ja ohne jegliche Medikamenteneinnahme
    Du meinst die Muskelprobleme?

    Der Ausschlag wird wohl das Thiamazol sein ... :-( - denn dieses Problem hattest du doch ohne Thiamazol nicht?

  7. #27
    Benutzer
    Registriert seit
    03.11.15
    Ort
    Bad Krozingen
    Beiträge
    136

    Standard AW: Es geht wieder los....

    Das ist wirklich mal was ganz neues.....
    Oh mann...eigentlich wollte ich echt Propycil vermeiden. Das wäre dieses mal ja die dreifache Dosis wie beim letzten mal und dort sind die Leberwerte bei „nur“ 50mg Propycil schon schlechter geworden.

    Ich lese, dass einige den Ausschlag durchgestanden haben, Thiamazol weiter genommen und es dann besser wurde. Das steht im Widerspruch zu anderen Aussagen, dass bei allergischen Reaktion sofort abzusetzen sei und auch nie wieder genommen werden darf.

    Muss eigentlich immer alles so kompliziert sein?

    Ich weiß jetzt schon, dass der HA keine Ahnung hat und der NUK seine Radiojodtheraphie will.
    Geändert von slartybartfast (31.01.21 um 10:39 Uhr)

  8. #28
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von panna
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    42.514

    Standard AW: Es geht wieder los....

    Ich lese, dass einige den Ausschlag durchgestanden haben, Thiamazol weiter genommen und es dann besser wurde.
    Weil dosisabhängig. Vielleicht ginge es mit 10 mg, immerhin während der ersten Woche unter 10 nicht aufgetreten?

    Sonst ... würde ich mich in dem Fall schon vielleicht doch mit der OP anfreunden.

    Es gibt noch Irenat, Dosierung schwierig, darum selten in Verwendung. Auch nicht komplett allergiesicher.

    PS
    https://www.ht-mb.de/forum/vbglossar...owentry&id=549
    Geändert von panna (31.01.21 um 11:03 Uhr) Grund: PS

  9. #29
    Benutzer
    Registriert seit
    03.11.15
    Ort
    Bad Krozingen
    Beiträge
    136

    Standard AW: Es geht wieder los....

    Danke Panna und allen hier! Es hilft sich nicht so alleine zu fühlen und im Medizin-Dschungel durchzublicken!

    Ja, die erste Woche war völlig problemlos. Auch seit Dienstag wo ich erhöht habe. Erst jetzt Samstag auf Sonntag Nacht erste Sympthome und die dann heftig!

    Ich warte leider seit Mittwoch auf den Arztbrief des NUK mit den Blutwerten. Dosiserhöhung erfolgte noch am Untersuchungstag Nachmittags telefonisch...
    Geändert von slartybartfast (31.01.21 um 11:43 Uhr)

  10. #30
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von panna
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    42.514

    Standard AW: Es geht wieder los....

    Hast du deine heutige Dosis schon intus?
    Morgen früh würde ich sofort anrufen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •