Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 28 von 28

Thema: Meine Blutwerte und aktueller Zustand - bitte um Beurteilung

  1. #21

    Standard AW: Meine Blutwerte und aktueller Zustand - bitte um Beurteilung

    Hallo Artista,

    seit mitte Februar auf 125 erhöht. Die Erhöhung erfolgte, aufgrund der folgenden Symptome: Kloßgefühl, Drang tief einatmen zu müssen, Kurzatmigkeit, häufiges Räuspern ......

    Die Symptome habe ich, bis auf die Kurzatmigkeit nach Anstrengungen nicht mehr. Dafür halt die neuen, die jetzt nach Erhöhung gekommen sind.

    Vor der Erhöhung habe ich die Werte vom 28.12.2020 (Einnahme von L- Thyroxin 100):
    FT3: 3,5 - Richtwert 2,0 - 4,2 pg/ml
    FT4: 1,3 - Richtwert 0,8 - 1,7 ng/dl
    TSH: 1,42 - Richtwert 0,27 - 4,20 uIU/ml

    Magnesium und Vitamin D nehme ich seit ein paar Monaten nicht mehr.

  2. #22
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    04.02.07
    Beiträge
    2.490

    Standard AW: Meine Blutwerte und aktueller Zustand - bitte um Beurteilung

    Hallo Martinos,

    du hättest die Tabletten besser geteilt. Jedenfalls bist du nun überdosiert. Magnesium und Vitamin D würde ich wieder nehmen.

  3. #23
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    30.01.06
    Beiträge
    2.449

    Standard AW: Meine Blutwerte und aktueller Zustand - bitte um Beurteilung

    Wenn man bei unauffälligen Werten 25µg draufhaut, finde ich nicht erstaunlich, dass es zu viel ist. Von den 100µg-Werten ausgehend wäre ich wegen der Symptome versuchsweise auf 106,25µg gegangen, das wäre daher auch mein Vorschlag für die nächste Dosis.
    Und dann nach 6-8 Wochen nachschauen lassen, ob es passt.
    Geändert von Flamme (08.10.21 um 13:38 Uhr)

  4. #24

    Standard AW: Meine Blutwerte und aktueller Zustand - bitte um Beurteilung

    Danke für die Rückmeldung. Ich habe die Tablette jetzt einfach halbiert. Am 14.10. muss ich sowieso wieder zum Endokrinologen und da wird sicherlich wieder Blut abgenommen.

  5. #25
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    30.01.06
    Beiträge
    2.449

    Standard AW: Meine Blutwerte und aktueller Zustand - bitte um Beurteilung

    So kurz nach einer Änderung Werte machen zu lassen, bringt überhaupt nichts.

    Du hast jetzt eine 125er halbiert oder wie?

  6. #26

    Standard AW: Meine Blutwerte und aktueller Zustand - bitte um Beurteilung

    Den Termin beim Endo habe ich schon vor zwei Monaten gemacht. Ja, die 125 habe ich halbiert.

  7. #27
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    04.02.07
    Beiträge
    2.490

    Standard AW: Meine Blutwerte und aktueller Zustand - bitte um Beurteilung

    Hallo Martinos,

    verstehe nicht, was du da machst und nun machst ähnliches wie vorher bei der Erhöhung in die andere Richtung. Es gibt die Tabletten inzwischen auch in anderen Dosierungen wie hier jemand im Forum geschrieben hat. Warum lässt du dir vom Arzt nicht Tabletten verschreiben, die sich teilen lassen. So könntest du wieder in die Unterfunktion kommen.

  8. #28

    Standard AW: Meine Blutwerte und aktueller Zustand - bitte um Beurteilung

    Nach Rücksprache mit dem Hausarzt werde ich ab morgen auf 112 wechseln.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •