Ihr Lieben,

ich habe euren Rat befolgt und nach dem letzten Mal gleich auf Wechsel 10/12,5 gegangen. Die neuen Werte sind von der Abnahme am Dienstag.Mein TSH ist endliche wieder in der Norm. Hat nen ordentlichen Sprung gemacht. Denkt ihr es beruhigt sich jetzt?

Laborwerte Hausarzt 13.4.21 nach Wechseleinnahme 12,5/10

FT3 2.87 Ref 2.00-4.40
FT4 0.97 Ref 0.93-1.70
TSH 0.28 Ref 0.27-4.20

Nach Rücksprache mit dem Hausarzt soll ich jetzt für die nächsten 3 Wochen auf 10 mg Carbi gehen. Reicht das denn überhaupt aus? Oder lieber noch weniger?

Danke schon mal!