Seite 29 von 29 ErsteErste ... 1926272829
Ergebnis 281 bis 285 von 285

Thema: Nebenwirkungen Prothyrid / richtige Einstellung finden

  1. #281
    Benutzer
    Registriert seit
    25.02.18
    Ort
    DE
    Beiträge
    149

    Standard AW: Nebenwirkungen Prothyrid / richtige Einstellung finden

    Ich melde mich heute nochmals mit neuen Werten zurück - hat jemand eine Erklärung für mich, warum das TSH seit August 2021 immer im unteren Bereich liegt und teilweise auch darunter? Ich fühle mich eigentlich nicht schlecht, habe aber seit September 5 kg abgenommen und schlafe wieder schlechter. Die Kopfschmerzen treten auch wieder häufiger auf und mir ist ab und zu mal schwindelig. Aber ob das immer alles von der Dosierung kommt, ist ja auch nicht so eindeutig.
    Mir bereitet nur ein bisschen Sorge, dass das TSH jetzt schon über einen längeren Zeitraum und mehrere BE so tief liegt.

    An der Dosierung seit Juni 2020 habe ich bisher nichts geändert.

    Seit 23.06.2020 abends 43,75 T4 und 2,5 T3
    Vormittags 50 T4 und 2,5 T3

    BE am 23.08.2021 um 16:00 Uhr
    T4 50 und T3 2,5 um 09:45 Uhr genommen

    TSH 0,19 (0,3-4,0)
    fT3 3,99 (2,43-6,00)
    fT4 15,6 (9,10-19,1)

    BE am 23.09.2021 um 16:00 Uhr
    T4 50 und T3 2,5 um 09:45 Uhr genommen

    TSH 0,37 (0,3-4,0)
    fT3 4,37 (2,43-6,00)
    fT4 15,8 (9,10-19,1)

    BE am 12.11.2021 um 15:50Uhr
    T4 50 und T3 2,5 um 10:00 Uhr genommen

    TSH 0,36 (0,3-4,0)
    fT3 4,43 (2,43-6,00)
    fT4 15,8 (9,10-19,1)

    BE am 29.12.2021 um 14:45 Uhr
    T4 50 und T3 2,5 um 08:30 Uhr genommen

    TSH 0,25 (0,3-4,0)
    fT3 4,54 (2,43-6,00)
    fT4 14,6 (9,10-19,1)

    Vielen Dank schon mal im Voraus für Eure Hilfe.

  2. #282
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    43.014

    Standard AW: Nebenwirkungen Prothyrid / richtige Einstellung finden

    Hallo Anja!

    Eigentlich war das TSH nur zwei Male seit dieser Dosis nicht tief, einmal direkt nach der Senkung und dann nochmal, aber bereits in Richtung nach unten wandernd, im April 2021.

    Ungewollte Gewichtsabnahme, das würde schon eher in Richtung Dosis zeigen, der Rest (Schlaf, Kopfschmerzen) ist durchaus ein Kann, kein Muss. Aber auch angesichts deiner Nebenschilddrüsen- und Kalziumgeschichte würde ich gucken, dass das TSH nicht zu tief wird. Zur Auswahl stehen: 2,5 mcg T3 weniger oder 6,25 T4 weniger. Was wäre dir sympathischer?

  3. #283
    Benutzer
    Registriert seit
    25.02.18
    Ort
    DE
    Beiträge
    149

    Standard AW: Nebenwirkungen Prothyrid / richtige Einstellung finden

    Vielen lieben Dank Panna für deine schnelle Antwort.

    Ich würde eher in Richtung 6,25 weniger T4 tendieren, da ich derzeit die 100er T4 brösele, um auf die 93,75 T4 täglich zu kommen. Ich würde dann jetzt die Dosis abends auf 37,5 T4 und 2,5 T3 ändern und vormittags bei 50 T4 und 2,5 T3 belassen.
    Oder denkst du, dass eine Reduzierung des T3 „besser“ wäre?

  4. #284
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    43.014

    Standard AW: Nebenwirkungen Prothyrid / richtige Einstellung finden

    Es ist schwer zu sagen, hätte ich eine klare Meinung dazu, würde ich sie sagen. Aber die Bröselei sollte eigentlich nicht das Entscheidende sein. Ich hätte den Arzt um 88-er + 25-er gebeten, damit kann man etwas besser dosieren., ich weiß gar nicht, wie du das mit der 100-er-Tablette machst.

    Ich würde sagen, wenn du mit um 6,25 mcg weniger LT zum Wohlbefinden und mindestens zu einem TSH um 1 zurückfindest, wäre das OK.

  5. #285
    Benutzer
    Registriert seit
    25.02.18
    Ort
    DE
    Beiträge
    149

    Standard AW: Nebenwirkungen Prothyrid / richtige Einstellung finden

    Ich probiere jetzt einfach aus, ob eine Senkung um 6,25 T4 was bewirkt. Die Senkung des T3 kann ich ja mal im Hinterkopf behalten und nach der nächsten BE sieht man weiter. Ich melde mich auf jeden Fall wieder, wenn ich neue Werte habe.
    Ganz herzlichen Dank liebe Panna für deine Unterstützung und einen guten Rutsch und ein gutes und vor allem gesundes neues Jahr 2022 für euch alle.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •