Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 53

Thema: Entweder werde ich Verrückt oder bin ich schon Verrückt

  1. #31
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    04.03.06
    Beiträge
    7.069

    Standard AW: Entweder werde ich Verrückt oder bin ich schon Verrückt

    Hihi, ich glaube Elef ist ein Männe. Aber auch Männer können manchmal schwanger werden.

    Zitat Zitat von Habi Beitrag anzeigen
    Dass wird das Problem sein, in der Schwangerschaft braucht man höhere Dosen LT, nach der Schwangerschaft wirst Du irgendwann mit der gleichen Dosierung in ÜF geraten.Also brauchst Du etwas weniger LT ich würde es mal mit 75 LT probieren.

  2. #32
    Benutzer
    Registriert seit
    24.10.13
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    93

    Standard AW: Entweder werde ich Verrückt oder bin ich schon Verrückt

    Zitat Zitat von Conny2 Beitrag anzeigen
    Hihi, ich glaube Elef ist ein Männe. Aber auch Männer können manchmal schwanger werden.
    Heutzutage ist alles möglich

  3. #33
    Benutzer
    Registriert seit
    24.10.13
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    93

    Standard AW: Entweder werde ich Verrückt oder bin ich schon Verrückt

    Nach Stunden Recherche habe ich vieles gefunden bezüglich der Hemithyreoktomie,
    Und bin sehr sauer auf meinen Ärzt/Ärzten
    Habe das hier gefunden:
    http://www.profhermann.at/index.php/...moneinstellung

    Und das hier: http://www.biowellmed.de/fachartikel-218.html
    ERSTAUNLICH lese ich das man bei eine Hemithyreoktomie 80% der Patienten KEIN Thyroxin brauchen,und die restlichen 20% brauchen 50 bis höchstens 75 μg....
    Das sagt sogar ein Professor.
    Ich glaube langsam dass die Ärzte keine Ahnung haben,es soll uns die Möglichkeit geben die Ärzte zu verklagen...
    Ich platze vor Wut ehrlich,das kann doch wohl nicht wahr sein...

  4. #34
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    04.03.06
    Beiträge
    7.069

    Standard AW: Entweder werde ich Verrückt oder bin ich schon Verrückt

    Hihi, ich sag`s doch...

    Zitat Zitat von Elef Beitrag anzeigen
    Heutzutage ist alles möglich

  5. #35
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    04.03.06
    Beiträge
    7.069

    Standard AW: Entweder werde ich Verrückt oder bin ich schon Verrückt

    Hi Elef,

    das tut mir sehr leid, aber ich kann deine Wut und Enttäuschung sehr gut verstehen.

    Leider geht es vielen ähnlich, zwar zum Teil anders als es dir erging. Aber viele sind auch schon falsch behandelt worden, wie ich z.B. mit Jod und wohl viel zu langer LT Einnahme, keine richtige Diagnostik anfangs und zwischendurch usw..

    Auch ich wusste es viele Jahre früher nicht besser und habe es mit mir machen lassen, bis ich dann irgendwann mal einen Internetanschluss bekam und mir dann viele Infos einholen konnte.

    Aber auch all meine alten und aktuellen Befunde habe ich mir damals eingeholt und mir dann erst mal ein Bild von meinem Verlauf gemacht, alles in einer Excel-Tabelle registriert, welche ich immer wieder aktualisiere usw..

    Das wäre für dich halt auch wichtig, die kompletten Befunde einzuholen usw..

    Ja, so manche Ärzte würde ich auch gern verklagen, nur leider stehen die Chancen sehr schwer... Auch das haben manche hier schon durch.

    Man könnte oft nur noch wütend sein... Das geht mir leider auch so.

    Vieles Leid hätte man sich mit Sicherheit ersparen können...

    LG Conny

    Zitat Zitat von Elef Beitrag anzeigen
    Nach Stunden Recherche habe ich vieles gefunden bezüglich der Hemithyreoktomie,
    Und bin sehr sauer auf meinen Ärzt/Ärzten
    Habe das hier gefunden:
    http://www.profhermann.at/index.php/...moneinstellung

    Und das hier: http://www.biowellmed.de/fachartikel-218.html
    ERSTAUNLICH lese ich das man bei eine Hemithyreoktomie 80% der Patienten KEIN Thyroxin brauchen,und die restlichen 20% brauchen 50 bis höchstens 75 μg....
    Das sagt sogar ein Professor.
    Ich glaube langsam dass die Ärzte keine Ahnung haben,es soll uns die Möglichkeit geben die Ärzte zu verklagen...
    Ich platze vor Wut ehrlich,das kann doch wohl nicht wahr sein...

  6. #36
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    30.12.05
    Ort
    Ostberlin
    Beiträge
    607

    Standard AW: Entweder werde ich Verrückt oder bin ich schon Verrückt

    Zitat Zitat von Elef Beitrag anzeigen
    Sorry aber ich bin männlich....
    Na dann war es mit dem 8 Tage alten Kind etwas Missverständlich...

  7. #37
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Henna
    Registriert seit
    22.12.11
    Beiträge
    6.128

    Standard AW: Entweder werde ich Verrückt oder bin ich schon Verrückt

    Elef, wie willst du nun weiter vorgehen?

  8. #38
    Benutzer
    Registriert seit
    24.10.13
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    93

    Standard AW: Entweder werde ich Verrückt oder bin ich schon Verrückt

    Zitat Zitat von Henna Beitrag anzeigen
    Elef, wie willst du nun weiter vorgehen?
    Hi,also ich nehme kein LT mehr seit paar Tagen,und werde in 4 Wochen zur BE gehen.
    Alles spricht gegen das LT...
    Auch der Professor sagt dass 80% der Patienten kein LT braucht nach eine Hemithyreoktomie,falls ja dann nur 50-75 μg
    Mal sehen wie es weitergeht...
    Lg

  9. #39
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Henna
    Registriert seit
    22.12.11
    Beiträge
    6.128

    Standard AW: Entweder werde ich Verrückt oder bin ich schon Verrückt

    Das hätte ich an deiner Stelle auch so gemacht. Geht es dir schon besser?

  10. #40
    Benutzer
    Registriert seit
    24.10.13
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    93

    Standard AW: Entweder werde ich Verrückt oder bin ich schon Verrückt

    Zitat Zitat von Henna Beitrag anzeigen
    Das hätte ich an deiner Stelle auch so gemacht. Geht es dir schon besser?
    Naja,bisschen entspannter,aber noch keine große Veränderungen,aber ich glaube dass das LT ein bisschen Zeit braucht um abgebaut zu werden.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •