Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 53

Thema: Entweder werde ich Verrückt oder bin ich schon Verrückt

  1. #21
    Benutzer
    Registriert seit
    24.10.13
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    93

    Standard AW: Entweder werde ich Verrückt oder bin ich schon Verrückt

    Zitat Zitat von Conny2 Beitrag anzeigen
    Hi Elef,

    erst einmal gute Besserung.

    Was das Absetzen von LT betrifft, es kommt ja auch drauf an, wie groß deine SD noch ist und ob sie noch genug Eigenproduktion erbringen kann.

    Da könnte ich mir schon vorstellen, dass du das LT evtl. gar nicht brauchst.

    Ich würde an deiner Stelle auch erst einmal das LT pausieren und sehen wie sich dein Befinden entwickelt und dann eben auch neue SD-Werte machen lassen.

    Und dann wäre es eben auch wichtig zu wissen, warum dir die halbe SD entfernt wurde. Hast du M. Basedow?

    Alles Gute und

    lG Conny
    Ich danke dir ganz herzlich!!
    Die Hälfte der SD wurde entfernt aufgrund 2 kalter Knoten,der Rest der SD ist Gesund und hat keine Probleme.
    Vielleicht reicht der Rest der SD noch aus.

  2. #22
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    04.03.06
    Beiträge
    7.069

    Standard AW: Entweder werde ich Verrückt oder bin ich schon Verrückt

    Hi Elef,

    ich habe auch einen kleinen kalten Knoten. Meist werden ja die heißen Knoten entfernt, da diese auch autonom werden können, also unabhängig von dem Befehl der Hypophyse (TSH) Hormone produzieren können.

    Aber kalte Knoten müssen eigentlich gar nicht unbedingt entfernt werden, es sei denn sie entarten oder sind so groß, dass sie raumfordernd werden.

    Es wäre eben gut, wenn du die Größe deiner SD ungefähr wüsstest. Das kann man im Ultraschall feststellen, genau wie auch die Struktur der SD. Das wäre schon wichtig.

    Aber wenn die Größe noch ausreichend ist, mindestens ca. 10 ml, dann dürfte die Leistung der SD noch ausreichend sein. Aber davon abgesehen, glaube ich auch, dass auch eine etwas zu kleine SD evtl. auch wieder wachsen kann.

    Denn durch LT schrumpft sie ja auch meist, warum sollte sie dann auch nicht wieder wachsen können.

    Und deine schlimmen Beschwerden sprechen meiner Meinung nach gegen eine LT-Einnahme.

    Das lese ich hier ganz oft, auch auf anderen Webseiten, dass es vielen erst unter der Einnahme von LT erst richtig schlecht geht und es oft gar nicht nötig ist, das zu nehmen.

    Ich drücke dir die Daumen und

    lG Conny

    Zitat Zitat von Elef Beitrag anzeigen
    Ich danke dir ganz herzlich!!
    Die Hälfte der SD wurde entfernt aufgrund 2 kalter Knoten,der Rest der SD ist Gesund und hat keine Probleme.
    Vielleicht reicht der Rest der SD noch aus.

  3. #23
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    30.12.05
    Ort
    Ostberlin
    Beiträge
    607

    Standard AW: Entweder werde ich Verrückt oder bin ich schon Verrückt

    Zitat Zitat von Elef Beitrag anzeigen
    habe 2 Kinder das zweite ist gerade mal 8 Tage alt.

    Lg
    Dass wird das Problem sein, in der Schwangerschaft braucht man höhere Dosen LT, nach der Schwangerschaft wirst Du irgendwann mit der gleichen Dosierung in ÜF geraten.Also brauchst Du etwas weniger LT ich würde es mal mit 75 LT probieren.

  4. #24
    Gesperrt
    Registriert seit
    28.08.12
    Beiträge
    4.546

    Standard AW: Entweder werde ich Verrückt oder bin ich schon Verrückt

    Zitat Zitat von Elef Beitrag anzeigen
    Ich danke dir ganz herzlich!!
    Die Hälfte der SD wurde entfernt aufgrund 2 kalter Knoten,der Rest der SD ist Gesund und hat keine Probleme.
    Vielleicht reicht der Rest der SD noch aus.
    hallo elef,
    mein chirurgielehrbuch sagt: bei hemithyreoidektomie, also entfernung der halben schildrüse, ist in der mehrzahl der fälle keine hormongabe erforderlich . nur bei etwa 20 % der patienten schafft die halbe schildrüse es nicht mehr ohne tabletten . habe nun deine alten werte nicht angeschaut, aber kann damit soviel sagen , lt wegen der op ist nicht der regelfall .

  5. #25
    Benutzer
    Registriert seit
    24.10.13
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    93

    Standard AW: Entweder werde ich Verrückt oder bin ich schon Verrückt

    Zitat Zitat von Habi Beitrag anzeigen
    Dass wird das Problem sein, in der Schwangerschaft braucht man höhere Dosen LT, nach der Schwangerschaft wirst Du irgendwann mit der gleichen Dosierung in ÜF geraten.Also brauchst Du etwas weniger LT ich würde es mal mit 75 LT probieren.
    Sorry aber ich bin männlich....

  6. #26
    Benutzer
    Registriert seit
    24.10.13
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    93

    Standard AW: Entweder werde ich Verrückt oder bin ich schon Verrückt

    Zitat Zitat von Larina Beitrag anzeigen
    hallo elef,
    mein chirurgielehrbuch sagt: bei hemithyreoidektomie, also entfernung der halben schildrüse, ist in der mehrzahl der fälle keine hormongabe erforderlich . nur bei etwa 20 % der patienten schafft die halbe schildrüse es nicht mehr ohne tabletten . habe nun deine alten werte nicht angeschaut, aber kann damit soviel sagen , lt wegen der op ist nicht der regelfall .
    Vielen Dank für deine Mühe,also das kann sein dass ich 5 Jahre lang mit Thyroxin vergiftet wurde...
    Wieso haben die Ärzte keine Ahnung davon???Das ist wirklich traurig Menschen leiden zu lassen.
    Habe gestern spät abends mit meinen Cousin telefoniert,er hatte eine SD OP im Jahr 1993 gehabt,bei ihm wurde auch die Hälfte der SD entfernt wegen kalte Knoten und er nimmt seit dem KEIN Thyroxin also seit 23 Jahren und er kommt sehr gut klar damit.
    Ich wusste es nicht dass er auch eine SD OP hatte.
    Also es spricht alles dafür dass ich kein LT brauche.

  7. #27
    Gesperrt
    Registriert seit
    28.08.12
    Beiträge
    4.546

    Standard AW: Entweder werde ich Verrückt oder bin ich schon Verrückt

    ja, es könnte vieles dafür sprechen, das du es einfach nicht brauchst . oder du brauchst viel weniger. am besten guckst du dir mal deine damaligen werte an, als dein arzt lt verordnete . ohne kenntnis würde ich jetzt noch nicht sagen, er hat etwas falsch gemacht . aber klar ist , nur weil eine hälfte der schildrüse weg ist, wird nicht automatisch lt gegeben .

  8. #28
    Benutzer
    Registriert seit
    24.10.13
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    93

    Standard AW: Entweder werde ich Verrückt oder bin ich schon Verrückt

    Zitat Zitat von Larina Beitrag anzeigen
    ja, es könnte vieles dafür sprechen, das du es einfach nicht brauchst . oder du brauchst viel weniger. am besten guckst du dir mal deine damaligen werte an, als dein arzt lt verordnete . ohne kenntnis würde ich jetzt noch nicht sagen, er hat etwas falsch gemacht . aber klar ist , nur weil eine hälfte der schildrüse weg ist, wird nicht automatisch lt gegeben .
    Das habe ich schon im Jahr 2014 hier im Forum geschrieben,
    Schaut mal hier ist schon merkwürdig,
    http://www.ht-mb.de/forum/showthread...Bitte-um-Hilfe

    Schaut mal meinen zweiten Beitrag

  9. #29
    Benutzer
    Registriert seit
    24.10.13
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    93

    Standard AW: Entweder werde ich Verrückt oder bin ich schon Verrückt

    Wollte mal fragen wie lange dauert es bis das Thyroxin vom Körper abgebaut wird?
    Kann es sein dass auch nach ein paar Tage später ohne LT Überdosierung symptome bekommen kann bis es vom Körper abgebaut wird?

  10. #30
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    09.03.16
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    8.318

    Standard AW: Entweder werde ich Verrückt oder bin ich schon Verrückt

    LT hat eine Halbwertszeit von 8 Tagen. Den Rest kannst Du Dir ausrechnen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •