Ergebnis 1 bis 10 von 21

Thema: Der bestimmt 100. Fleisch-Thread (Sorry)

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    19.07.10
    Beiträge
    21

    Unglücklich Der bestimmt 100. Fleisch-Thread (Sorry)

    Hallo liebe Hashis,

    ich weiß, dass das Thema schon ein paar mal dran war, aber nach stundenlangem Suchen im Forum habe ich noch nichts konkretes gefunden.

    Es geht um die Tierfutterjodierung - wieviel Jod ist denn nun drin in 100g Standard-Rindfleisch, 100g-Standard-Schweinefleisch?

    Gibt es bei Gans und Ente die Chance, dass nicht jodiert wird in DE?

    Aus welchen Ländern kann man denn kaufen? Argentienien wohl nur manchmal. Ich habe gesehen, dass Polen jetzt auch jodiert, weil die EG-Länder jetzt die Richtlinie umsetzen. Aber was geht denn überhaupt noch? Ich habe das Gefühl, gar keine aktuellen Infos zu finden. Geschweige denn in meinem Edeka überhaupt ausländisches Fleisch... und in dem Penny um die Ecke gibts soweit ich sah gar nichts.

    Habe bei Edeka gerade polnische und ungarische Tiefkühlgans/-ente gefunden - kann man die problemlos essen?

    Um viel Hilfe bittet ...
    Litchi

  2. #2

    Standard AW: Der bestimmt 100. Fleisch-Thread (Sorry)

    Guck mal hier, da sind die Jodgehalte verschiedener Lebensmittel aufgeführt. Fleisch hat allgemein sehr wenig Jod. Meiner Meinung nach kannst du das ziemlich bedenkenlos essen.

    http://www.elektrolytmangel.de/Jodge...ensmitteln.htm

    Auf gepökelte Sachen wie Salami würde ich vielleicht verzichten. Da ist Nitritpökelsalz enthalten. Wie jodlastig das ist, kann ich dir aber leider nicht sagen.

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    19.07.10
    Beiträge
    21

    Standard AW: Der bestimmt 100. Fleisch-Thread (Sorry)

    Danke für deine Antwort

    Hier schreiben immer so viele, dass der Jodgehalt in Fleisch, Milch und Eiern so hoch ist - ist das denn gar nicht so?

    LG Litchi

  4. #4
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Ingma
    Registriert seit
    25.04.05
    Ort
    Forumspause
    Beiträge
    12.247

    Standard AW: Der bestimmt 100. Fleisch-Thread (Sorry)

    Fleisch ist was anderes als Milchprodukte...nicht über einen Kamm scheren!

    Bitte nutze Mal die erweiterte Suchfunktion (rechts oben) und suche nach den Begriffen "Milch" oder "Eier" in Verbindung mit "Jod"...da müsstest Du massenweise Suchergebnisse bekommen.

    lg Ingma

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    19.07.10
    Beiträge
    21

    Standard AW: Der bestimmt 100. Fleisch-Thread (Sorry)

    Vielen Dank für deine Antwort Ingma,

    ich suche aber ein paar konkretere Werte zu Fleisch (nicht Wurst o.ä.), sondern Hühnerbrust, Steak, etc.
    Es raten so viele davon ab, weil das Jod sich durch die Jodierung des Tierfutters anlagern soll. Jetzt wollte ich nur mal wissen, wieviel mikrogramm das denn eigentlich sind auf 100g (zumindest ca.).

    LG Litchi

  6. #6
    Auf eigenen Wunsch deaktiviert
    Registriert seit
    06.10.08
    Beiträge
    13.498

    Standard AW: Der bestimmt 100. Fleisch-Thread (Sorry)

    Außerdem - Jodarm ist nicht Jodfrei.
    Meiner Meinung nach muss man es nicht übertreiben. Wir essen zu Hause alles, trinken Milch und essen Eier und auch Fisch.
    Man sollte es eben in Maßen zu sich nehmen, außer man hat eine Jodunverträglichkeit und reagiert auf kleinste Mengen Jod.
    Wir achten eben darauf, wenig Jod zu uns zu nehmen, also beim Bäcker nachfragen, beim Metzger (Wurst) nachfragen und dass ich keine Salamie essen würde - ne also das find ich total übertrieben (wie gesagt - außer bei Jodunverträglichkeit).

    lg
    Karin

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    19.07.10
    Beiträge
    21

    Standard AW: Der bestimmt 100. Fleisch-Thread (Sorry)

    Hi Karin,
    ich habe eine extreme Jodunverträglichkeit und habe schon schlechte Erfahrungen mit ungewürztem Fleisch gemacht. Daher bin ich so verzweifelt auf der Suche nach ein paar Werten und/oder Ideen, welches Fleisch besonders Jodarm ist. Ich weiß, dass man Jod nie ganz vermeiden kann.

    LG Litchi

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •