Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: panna

Seite 1 von 10 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 1,82 Sekunden.

  1. AW: Herzlich Wilkommen MB. Und nun? Neuling bittet um Rat

    Ich kann nachvollziehen, dass man anonymen Leuten in Foren ihre Einschätzungen nicht bedingungslos glaubt, kein Problem.

    Aber eines ist keine Einschätzung von mir oder uns sondern Fakt:

    Eine...
  2. Antworten
    254
    Hits
    27.566

    AW: Weiter erhöhen oder warten?

    Ja das dachte ich auch, ich antwortete dir bloß , damit du nicht so "antwortlos" bleibst, zumal ich mich mit dir hier öfter geschrieben habe. Aber ich bin nicht wirklich gut beim Trösten ;)
  3. Antworten
    254
    Hits
    27.566

    AW: Weiter erhöhen oder warten?

    Ich würde daraus jetzt keine direkten Schlüsse ziehen. Wenn jemand klare Überdosierungssymptome hat, LT mal weglässt und es ist an dem Tag besser, kann das womöglich ein Zeichen sein. Aber du hast...
  4. Antworten
    114
    Hits
    29.997

    AW: Frage zu Referenzbereichen

    Lass die Hormone für einen Tag weg.
  5. AW: Werte Schwangerschaft m. Basedow keine Schilddrüse mehr

    *Jede* Blutabnahme ist eine Momentaufnahme. Und natürlich: mit Aussagekraft.

    Es sei denn, du schlägst vor, dass Schwangere täglich ihren Hämoglobin-Wert bestimmen lassen sollten :rolleyes:
    ...
  6. AW: Werte Schwangerschaft m. Basedow keine Schilddrüse mehr

    Ja, klar passt das:



    https://www.msdmanuals.com/de/profi/gyn%C3%A4kologie-und-geburtshilfe/schwangerschaftskomplikationen-durch-erkrankung/an%C3%A4mie-in-der-schwangerschaft
  7. AW: Herzlich Wilkommen MB. Und nun? Neuling bittet um Rat

    Harti, hallo, bitte im Profil das Rote nachtragen:


    sonst muss ich im Text suchen und im Glücksfall finden, sonst nach fragen und das nächste Mal aber wieder nicht wissen.




    Ja. Doc...
  8. AW: Neuling: Hilfe bei Ersteinstellung/Einschätzung der Werte

    Ja dann - das gehört doch untersucht. 11-12 ist wirklich nicht wild, sowas bekommt man auch bei jeder Harnwegsentzündung. Aber es gehört abgeklärt, wenn der Wert ständig erhöht ist und es dir...
  9. AW: Neuling: Hilfe bei Ersteinstellung/Einschätzung der Werte

    Nein. Von Thiamazol bekommt man u.U. schlechte Leberwerte, ich denke, die wurden damals verfolgt, aber keine Fettleber. Und warum dich die OP bettlägerig machen sollte, leuchtet einem ja auch nicht...
  10. AW: Neuling: Hilfe bei Ersteinstellung/Einschätzung der Werte

    Dass stärkere Entzündungen im Körper mit einem niedrigen fT3, d.h. einer Ausbremsung der Umwandlung, einhergehen, ist bekannt (Niedrig-T3-Syndrom):


    ...
  11. AW: Frage an alle erfahrenen T3 Nehmer

    Warum so pikiert?

    Erstens, ich kann nicht wissen, dass du eine diagnostizierte Polyneuropathie hast, wenn du davon in den Beiträgen von Luise-SD oder Luise67 (früher) niemals etwas gesagt hast...
  12. AW: Hormoneinnahme (Thyroxin + Thybon) nur morgens besser als gesplittet

    Aber ja, natürlich, ich denke bloß: Hügelchen ist besser als Mount Everest.



    Wieso? wenn man spät ins Bett geht und eine kleine Teildosis T3 direkt vorm Einschlafen nimmt, ist das natürlich...
  13. Thema: Vitamin D3

    von panna
    Antworten
    8
    Hits
    604

    AW: Vitamin D3

    Arbeite daran :biggrin:

    Die gute Wirkung von D3 entspricht nicht dem Prinzip "je mehr umso besser", es wäre schön, herauszufinden, wo dein Haltedosis liegen wird. D3 ist wichtig für...
  14. AW: Werte Schwangerschaft m. Basedow keine Schilddrüse mehr

    Ich würde es machen, ja.
  15. AW: Werte Schwangerschaft m. Basedow keine Schilddrüse mehr

    Karenzzeit? bitte immer angeben.

    fT4 ist schon etwas sehr happig, ich denke, 37,5 wäre richtiger gewesen, im Rückblick (die 2-er-Obergrenze täuscht, im anderen Labor (0,8-1,76) wärest du wohl...
  16. AW: Frage an alle erfahrenen T3 Nehmer

    Ja, genau das wollte ich auch anmerken, habe es dann sein lassen, weißt du ja selbst.


    Dies weißt du sicher auch: Wie sollte denn das Dreier-TSH eine Unterversorgung anzeigen, wenn du dich...
  17. AW: Hormoneinnahme (Thyroxin + Thybon) nur morgens besser als gesplittet

    Gut, dass du da skeptisch geworden bist in der Facebook-Gruppe. Aber ich möchte noch was anmerken:




    Entschuldige bitte, darf ich mal direkt sein: was ist das für ein komisches Argument? Das...
  18. Thema: 1. Rezidiv!?

    von panna
    Antworten
    314
    Hits
    228.112

    AW: 1. Rezidiv!?

    Du hast ja echt beneidenswert schöne Werte, da würde sich manch einer unter Thyroxin die Finger danach lecken.

    Kleines Problem nur, dass du das nur unter 7,5 mg Hemmer erreichst :redface:

    Ja,...
  19. Thema: Vitamin D3

    von panna
    Antworten
    8
    Hits
    604

    AW: Vitamin D3

    Du kannst wohl nochmal 3 Monate 4000 iE machen, ja. Wenn du damit auf 40 kommst (muss nicht mehr sein), gucken wir weiter.
  20. Antworten
    43
    Hits
    4.964

    AW: Panik wegen Thybon

    Das ist eher das Problem, deine Angst vor Dingen, die es nicht verdienen, sich davor zu fürchten.

    Long Covid, Infekt - man kann doch annehmen, dass man durch sowas geschwächt ist, der Körper...
  21. AW: Bin neu und ahnungslos - Könnte sich bitte jemand meine Werte anschauen?

    Das wird auf Dauer nicht gehen Tinchen, mit dem Nur-TSH. Nimm es mal jetzt hin, weil es dir gut geht und die letzte BE mit ähnlichem TSH im September war. Aber bei Schilddrüsen-Autoimmunkranken, und...
  22. Antworten
    43
    Hits
    4.964

    AW: Panik wegen Thybon

    Gegenfrage, Carina:

    Bist du sonst noch nie schlapp gewesen? :redface:
    Man muss bzw sollte wirklich nicht sofort an seine Dosis denken - zumal bei so etwas wie etwas Schlappheit.
    Schön, dass...
  23. AW: Heute bei der Gyn. Diagnose lichen sclerosus und HPV positiv

    Gut, OK, mein Irrtum, ich habe "zurückgelesen" in diesem Thema (das tue ich meist), und dann tat ich was anderes und dann habe ich mich vertan mit der zeitlichen Zuordnung des Zurückgelesenen und...
  24. AW: Heute bei der Gyn. Diagnose lichen sclerosus und HPV positiv

    Nur der Klarheit halber: Ich habe nur vom Augenlid + Cortison geschrieben.
  25. Antworten
    41
    Hits
    1.733

    AW: Het und hashimoto

    Ist nicht meines, ich lese bloß anderer Leute Wissen ;) und leihe es mir aus.
  26. AW: Heute bei der Gyn. Diagnose lichen sclerosus und HPV positiv

    EO am Augenlid ist Schwellung, nicht Jucken. - Cortison gehört nicht ans Augenlid, niemals. Die Folgen kommen vom Cortison selbst. Ich habe dir ja schon darüber geschrieben - im Gesicht, plus an der...
  27. Antworten
    41
    Hits
    1.733

    AW: Het und hashimoto

    Aber was hast du gestern nun genommen oder nicht genommen an T3 und wann?




    Bräuchtest ja nur Nüchternglukose und Langzeitzucker (HbA1Z).

    Nicole, weshalb ich das mit der Insulinresistenz...
  28. Antworten
    41
    Hits
    1.733

    AW: Het und hashimoto

    Das, was man Umwandlungsstörung nennt, hat viele Gesichter.

    Das sehr häufig gesehene Gesicht ist: man nimmt eine relativ hohe T4-Dosis, die Folge: ein niedriges fT3. Das ist keine angeborene...
  29. Antworten
    41
    Hits
    1.733

    AW: Het und hashimoto

    Würdest du dann doch auf 10 gehen? Wäre ja nicht schlecht.

    Aber weißt du - die Sache mit dem Teilen ist auch dafür gültig, wenn du es gut und verträglich machen willst mit T3.

    Die Einnahme...
  30. Antworten
    41
    Hits
    1.733

    AW: Het und hashimoto

    Wieso bist du 4 Stunden danach wach?

    Vorschlag: nimm heute 2,5 und direkt bevor du die Augen schließt und das Licht ausmachst?

    (Zur Info: 4 Stunden nach Einnahme ist die T3-Hormonspitze...
  31. AW: Von 20mg auf 30mg Carbimazol??? Eure Meinung bitte!

    Ja natürlich, aber ein Verfahrenswechsel passiert nicht alle Paar Wochen, hin und zurück. OK, wir können es nicht ändern.

    sonst endet das noch im Chaos wie bei anderen hier. Hab ja schon genug...
  32. AW: Von 20mg auf 30mg Carbimazol??? Eure Meinung bitte!

    Wieso ändern sich dann ständig die Referenzbereiche?


    Ja das ist etwas knapp, deine letzte Kontrolle war ja schon vorigen Mittwoch, die Werte sind zu spät.
  33. AW: "Es wird Zeit ..." - MB-Erkrankung Verständnis & Fragen

    Das geht einfach nicht mit dem ins Blaue schießen. Die Werte waren am 7.11. so, aber du nimmst ja den Hemmer inzwischen seit 3 Wochen weiter. Wo die Werte *heute* sind, wissen wir nicht. Wie sollte...
  34. AW: Von 20mg auf 30mg Carbimazol??? Eure Meinung bitte!

    *räusper* - hast du? es ist schon recht irritierend, auch wenn es dasselbe Labor sein sollte, warum jedes Mal irgendwas anders ist?


    Ich würde jetzt auf eine Wechseldosis 10/7,5 runtergehen....
  35. Antworten
    254
    Hits
    27.566

    AW: Weiter erhöhen oder warten?

    Ist OK Muddi - ich bin da anderer Meinung und mache das nicht. Zu oft gesehen, dass das nicht zieht. Schon gar nicht, wenn Dosisänderungs-Entscheidungen damit zusammenhängen.

    @Greya, noch eine...
  36. Antworten
    254
    Hits
    27.566

    AW: Weiter erhöhen oder warten?

    Aber die Oktoberwerte kamen aus einem anderen Labor, ich würde sie gar nicht vergleichen wollen?

    Hier der direkte Laborvergleich 100 LT --> 75 LT:



    Ich würde nicht einmal das TSH...
  37. AW: Neuling: Hilfe bei Ersteinstellung/Einschätzung der Werte

    Es ist ein bisschen anders. Wir sind hier mit vielen Messmethoden und entsprechenden Referenzbereichen konfrontiert, die geläufigsten siehst du hier bei Ness:...
  38. Antworten
    11
    Hits
    1.140

    AW: Hashimoto Zusammenhang Angst- und Zwangsstörung

    Hallo Grünspecht,

    dir ist vielleicht nicht klar, dass beim Weglassen des Thyroxins für einige Tage das Thyroxin nicht raus aus deinem Körper ist, d.h. weiter wirkt? Halbwertszeit = 7-8 Tage.
    ...
  39. Antworten
    3
    Hits
    529

    AW: Blutwerte - Cholesterin geht in die Höhe

    Ich bin jetzt auf das Cholesterin-Thema "gesprungen", weil ich wie du jahrelang einen Wert so um 240-250 hatte, da aber LDL, HDL usw. gut waren, habe ich mir nichts gedacht. Dann, jetzt im Juni,...
  40. Antworten
    3
    Hits
    529

    AW: Blutwerte - Cholesterin geht in die Höhe

    Dein fT3 ist wesentlich besser als noch unter 125 LT damals - s.: https://www.ht-mb.de/forum/showthread.php?1271309-Ich-und-neue-Werte&p=3629915&viewfull=1#post3629915

    und das Verhältnis ist bloß...
  41. Antworten
    41
    Hits
    1.733

    AW: Het und hashimoto

    Nein, ich kann wirklich nicht sagen, ob du die 125 halten sollst oder nicht, allerdings wäre 137 eine gute mittige Möglichkeit, was meinst du?
    Aber Thybon im ersten Schritt auf 10 reduzieren und...
  42. Antworten
    41
    Hits
    1.733

    AW: Het und hashimoto

    Leider kann man das nicht wirklich berechnen. Und da du ja schon sehr lange T3 nimmst, würden auch Werte aus thybonloser Zeit nicht helfen. Auch ist es nicht gesagt, dass T4 bereits bei nur 5 mcg T3...
  43. Antworten
    41
    Hits
    1.733

    AW: Het und hashimoto

    Oje. Dann könnte es ja wirklich sein, dass deine Symptome vom langsam abnehmenden SD-Hormon-Bedarf kommen und nicht Wechseljahres-Beschwerden sind - auch wenn du in den Wecheljahren bist?


    Ich...
  44. Antworten
    41
    Hits
    1.733

    AW: Het und hashimoto

    Wenn sie sich allerdings entschließen würde, von der T3-Hochdosis runterzukommen, würde ihr fT4 höchstwahrscheinlich sowieso hochgehen.
  45. Antworten
    41
    Hits
    1.733

    AW: Het und hashimoto

    Dass der Hormonbedarf sinkt, "von der HET unabhängig" = *nicht* unter HET (vielleicht suboptimal formuliert), ist bekannt. Darauf bezog sich meine Aussage.

    D.h., bei Nicole überlegte ich, was vor...
  46. Antworten
    41
    Hits
    1.733

    AW: Het und hashimoto

    Hallo Nicole,
    es ist ja nicht gesagt, dass die Symptome wegen der Schilddrüsenhormon-Dosis auftreten, denn sie können ganz einfach Nebenwirkungen des HET-Präparats sein.

    Dies sind die sehr...
  47. AW: Neuling: Hilfe bei Ersteinstellung/Einschätzung der Werte

    Das ist bei jedem anders. Und auch ist nicht jeder gleich empfindlich.

    Du bist jedenfalls nicht die Erste, bei der sich die Einstellung durch zu frühe Kontrolle/zu frühe Dosisänderung in die...
  48. AW: Neuling: Hilfe bei Ersteinstellung/Einschätzung der Werte

    Dir geht es wohl nicht besser, was?

    Ich muss auch ehrlich sagen, dass ich starke Zweifel habe, dass dein Problem hieran liegt: fT4 (nüchtern) = 18,8 (12 - 22) . Das ist einfach nicht "zu...
  49. Antworten
    43
    Hits
    4.964

    AW: Panik wegen Thybon

    Ja.


    An sich ja, allerdings wäre es noch besser, Thybon überhaupt nur dann zu nehmen, wenn du sicher bist, dass du es brauchst. Und wenn überhaupt, dann nicht gleich mit 10 einsteigen, sondern...
  50. AW: Neuling: Hilfe bei Ersteinstellung/Einschätzung der Werte

    Ja. Labors bzw. Messmethoden. Denn dasselbe Labor ändert die Messmethode auch manchmal. Ist mir gerade aktuell passiert und ziemlich ärgerlich, weil ich mit meinem aktuellen fT4 schlicht kaum was...
Ergebnis 1 bis 50 von 500
Seite 1 von 10 1 2 3 4