Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Myrrdin

Seite 1 von 10 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,15 Sekunden.

  1. Antworten
    14
    Hits
    696

    AW: TSH Wert von 58 aber Überfunktionssymptome

    Artista: das ist noch nicht mal ein ungewöhnlicher Wert. Gibt noch höhere ;)

    Nadbol: Leider treten in UF/UD sowie auch in ÜF/ÜD ähnliche Symptome auf, so dass es im ersten Moment schwer ist das...
  2. Antworten
    11
    Hits
    2.871

    AW: Nasenbluten - Alternative zum Veröden gesucht

    Danke helle, das werde ich auch mal probieren. Diese Fädchen mehr durch die Nebenhöhlen kenne ich auch. Allerdings sind auch die Äderchen vorne sehr empfindlich, erst recht durch die ganzen...
  3. Antworten
    150
    Hits
    35.337

    AW: tachycardien durch lthyroxin??

    Man darf nicht vergessen: diese Symptome können sowohl bei ÜD sowie bei UD vorkommen. Die Werte sprechen keinesfalls von einer ÜD eher vom Gegenteil. Die Senkung ist noch nicht mal angekommen und der...
  4. Antworten
    38
    Hits
    2.971

    AW: Mal wieder anfallsartig Herzrasen und BD

    @panna
    Ehrlich gesagt: ich würde es von allen Seiten her betrachten. Sicher gibt es bei dem einen oder anderen ein anderes Verhalten.

    z.B.
    hatte ich selbst folgende Werte (Abbott-Referenz):...
  5. Antworten
    38
    Hits
    2.971

    AW: Mal wieder anfallsartig Herzrasen und BD

    Mein FT3 ist auch nicht berauschend hoch. Ich weiss aber, dass er sich durchaus bewegen kann. Hier denke ich, dass man erstmal FT4 etwas höher bringt, um zu sehen - wie klappt die Umwandlung. Das...
  6. Antworten
    38
    Hits
    2.971

    AW: Mal wieder anfallsartig Herzrasen und BD

    Ja, ich habe die Werte auch im Auge. Der FT3 ist sehr niedrig, aber auch FT4 nicht sonderlich hoch. Da ist auch nicht genug zum umwandeln da. Eine Erhöhung um 6,25 eher noch 12,5 LT würde ich da...
  7. AW: Auf der Suche nach Zuspruch und Hilfe (schlechtes Allgemeinbefinden und Panik)

    Hallo,

    noch eine Frage zu den Werten: erfolgte die BE ohne LT vorher?

    Zumindest schauen die letzten Werte eigentlich gut aus (bis auf den TSH). Von den freien Werten her, würde ich da nicht auf...
  8. AW: Ein liebes "Hallo" an euch. Könntet ihr mir bitte einen Rat geben?

    Da wäre es interessant, ob es sich um pmol oder ng handelt. Wenn es sich um pmol handelt, dann würde ich schon etwas nehmen. Denn dann kann es durchaus Auswirkungen auf Gelenk-/Muskelschmerzen haben....
  9. Antworten
    9
    Hits
    1.091

    AW: Körpertemperatur: Immer hoch

    Das ist eigentlich eine vollkommen normale Körpertemperatur. Wenn sie jetzt konstant über 37.2 liegen würde, dann könnte man mal näher schauen, ob eine Entzündung vorliegt. Eigentlich spricht man...
  10. Antworten
    18
    Hits
    2.180

    AW: Probleme bei der Einstellung

    Kann ich voll und ganz verstehen. Auch bei mir ging das Gewicht anfallsartig oder schubweise nach oben. Ernährung immer weniger, Bewegung mehr als früher und trotzdem. Das es kein Einzelfall ist,...
  11. Antworten
    21
    Hits
    2.857

    AW: Permanente Halsschmerzen

    Persönlich finde ich es nicht ungewöhnlich. Als ich noch ohne LT war, hatte ich mehr als häufig Halsschmerzen und war deswegen laufend beim Arzt. Mit LT ist es so gut wie weg, bis auf die Phasen, wo...
  12. Antworten
    8
    Hits
    1.252

    AW: nerviges Jucken der Kopfhaut

    Dem kann ich nur zustimmen. Sehr hilfreich das von ducray. Cortison auf keinen Fall. M.E. verschlimmert es die Sache noch. Zumindest bin ich davon fast wahnsinnig geworden, bis ich dann das von...
  13. Antworten
    7
    Hits
    1.729

    AW: Hoher Blutdruck, Zittern und vermehrt Atemnot

    Durch Nervosität oder Unruhe kann der Blutdruck leicht steigen. Hoher Blutdruck ist es aber nicht bei den Werten.

    Das Befinden wird vermutlich stark darauf zurückzuführen sein:

    Vitamin D 19...
  14. Antworten
    31
    Hits
    3.733

    AW: Auch ich stelle mich vor

    Persönlich würde ich die Schilddrüse nicht außer acht lassen.

    Gründe:
    Antikörper vorhanden - Schilddrüse nicht unbedingt groß - in der Familie SD-Kranke

    LT noch nicht erforderlich; Symptome...
  15. Antworten
    51
    Hits
    11.972

    AW: Novothyral, Euthyrox oder gar nichts?

    Das kann unterschiedlich sein.

    Mal ein Beispiel:
    Ohne LT lag mein TSH bei 7,2 - FT3 bei 3,0 - FT4 bei 1,0 (gleicher Abbott-Referenzwert)

    trotzdem war ich in einer UF. Warum? Die freien Werte...
  16. Antworten
    51
    Hits
    11.972

    AW: Novothyral, Euthyrox oder gar nichts?

    Kannst Du FT3 und FT4 noch nachfordern? Müsste eigentlich möglich sein.

    Eisen/Ferritin schaut auf den ersten Blick gut aus. Ferritin ist da wichtiger und liegt vollkommen ok. Vitamin D könnte...
  17. Antworten
    51
    Hits
    11.972

    AW: Novothyral, Euthyrox oder gar nichts?

    Von der Symptomatik her: bei Unterdosierung sowie auch bei Überdosierung können Überfunktionssymptome sich ergeben. Wenn ich auf die Werte von Dezember schaue (pmol) ergibt sich ein sehr enger...
  18. AW: TSH noch "normal" - Symptome schleichen sich ein

    Ja, auch das gibt es. Es schleicht sich zwar nicht die UF ein, aber schon die Symptome. Der TSH kann in einem absehbaren Zeitraum dies anzeigen, kann aber auch länger dauern. Mitunter kann man zwar...
  19. Antworten
    150
    Hits
    35.337

    AW: tachycardien durch lthyroxin??

    Hallo Sulu,
    durch die Angst und Panikattacke geht der Blutdruck und Puls meist recht hoch. Es dauert eine Zeit, bis er sich dann beruhigt hat. Kleiner Tipp: aufstehen bei solchen Attacken, etwas...
  20. Antworten
    150
    Hits
    35.337

    AW: tachycardien durch lthyroxin??

    Kann da Janne zustimmen. Bei einigen Blutdrucksenkern u.a. Betablocker, kann es schon extrem werden. Ich selbst darf deswegen auch keinen nehmen. Atemnot und zu starker Blutdruckabfall in der Nacht,...
  21. Antworten
    17
    Hits
    2.452

    AW: Neue Laborwerte

    Klingt etwas verwirrend. Vor 3-4 Monaten leicht abgenommen und nach 6 Monaten 6 kg? 6 kg in 6 Monaten ist auch nicht unbedingt Grund zur Sorge. Einige nehmen in Unterfunktion/-dosierung ab, einige...
  22. Antworten
    21
    Hits
    6.170

    AW: (zu viel) Vitamin D und Hyperkalzämie

    Na aber so einiges ist nicht von der Hand zu weisen, panna ;) .

    Im übrigen https://consumer.healthday.com/vitamin-d-supplementation-linked-to-reduction-in-advanced-ca-2648964352.html

    Verweis...
  23. AW: Neue Werte nach 6 Wochen, Befinden nicht so gut, bitte schaut doch mal drüber

    OK, die Aufteilung habe ich nicht so berücksichtigt. Wie splittet sie denn? Hälfte/Hälfte? Auch da kann evtl. ein Problem liegen. Persönlich würde ich eher dazu tendieren: 62,5 morgens - Rest abends....
  24. AW: Neue Werte nach 6 Wochen, Befinden nicht so gut, bitte schaut doch mal drüber

    Es kann sein, dass die Senkung um 25 LT zu viel waren. Da die BE schon nach 6 Wochen erfolgte und dann mit einer 12 Std. Karenz, ist sie in meinen Augen noch nicht aussagekräftig genug. Ich würde...
  25. Antworten
    19
    Hits
    3.335

    AW: Es kann auch wieder gut gehen

    @Beppo
    Sicher ist Gewichtsabnahme ein Faktor. Aber ein Faktor der durchaus mit Hashimoto zusammenhängen kann siehe dazu auch https://www.planet-wissen.de/video-s...organ-100.html . Und da ist das...
  26. Antworten
    150
    Hits
    35.337

    AW: tachycardien durch lthyroxin??

    Meiner Meinung nach, würde ich eher ganz langsam erhöhen. von 37,5 um 6,25 rauf auf 43,75. Ist ein wenig Bröselei, aber der FT4 hat mehr als ausreichend Luft nach oben. Sollten die Beschwerden zu...
  27. Antworten
    8
    Hits
    1.516

    AW: L-Thyroxin und Thybon

    Ganz so niedrig empfinde ich den FT3 Anfang 2019 nicht. Der FT4 konnte eine Steigerung vertragen.
    Bei den Referenzwerten sehe ich die Grenze beim FT4 so um die 13-14.

    Thybon finde ich hier nicht...
  28. Antworten
    3
    Hits
    1.229

    AW: Befinden und TSH vs FT4/FT3

    Hm, also so extrem hüpfender TSH scheint es nicht zu sein. Auch finde ich die Werte, speziell den FT4 aus November doch recht hoch . Der Referenzwert ist pmol? Wenn ja, würde es Sinn machen, den FT4...
  29. AW: Planet Wissen: Schilddrüse - Das unterschätzte Organ

    Geht noch etwas einfacher:

    https://www.planet-wissen.de/video-schilddruese--das-unterschaetzte-organ-100.html

    Interessanter Bericht.
  30. Antworten
    19
    Hits
    3.335

    AW: Es kann auch wieder gut gehen

    Kann ich nur zustimmen. Von heute auf morgen wird eine jahrelange Unterversorgung nicht verschwinden, ebensowenig eine jahrzehntelange Unterfunktion.

    Für mich kann ich auch nur sagen: so langsam...
  31. Thema: Chance GDB?

    von Myrrdin
    Antworten
    28
    Hits
    8.911

    AW: Chance GDB?

    Bei mir ist es so, dass ich beruflich wie auch ehrenamtlich für einige Klienten GDB beantrage und quer durch die Bank kann man davon ausgehen, dass die Klienten mit psychischen Erkrankungen auf...
  32. Thema: Chance GDB?

    von Myrrdin
    Antworten
    28
    Hits
    8.911

    AW: Chance GDB?

    Mag ja sein, dass ich falsch informiert bin. Trotzdem wird es immer noch weit verbreitet so empfohlen. Letztlich ist es entscheidend, was bekommt dem einzelnen Patienten besser. Und selbst bei Yoga...
  33. Thema: Chance GDB?

    von Myrrdin
    Antworten
    28
    Hits
    8.911

    AW: Chance GDB?

    Schaust Du hier:
    LSG SAN - L 7 SB 100/13 . Ist ein Urteil vom Landessozialgericht.
  34. Thema: Chance GDB?

    von Myrrdin
    Antworten
    28
    Hits
    8.911

    AW: Chance GDB?

    Es hilft aber nicht unbedingt bei Osteochondrose. Hier wird in der Regel Nordic Walking, Schwimmen o.ä. empfohlen. Nicht unbedingt Krafttraining. Bei mir im BWS-Bereich verschlimmerte es sich sogar...
  35. Thema: Chance GDB?

    von Myrrdin
    Antworten
    28
    Hits
    8.911

    AW: Chance GDB?

    Wenn, würde ich das nach meinem jetzigen Kenntnisstand, nur über Sozialverband einreichen. Die schaffen eher etwas durchzuboxen, als man selbst.

    Das mit der Funktionsminderung kenne ich auch. Mein...
  36. AW: Dosis gesenkt, Blutverlust, Kreislauf sackt weg, Angst

    Durch den Blutverlust kann der Blutdruck durchaus absacken. Schwindelattacken bei niedrigem BD durchaus nicht ungewöhnlich. Gut, wenn für die 3. Dez.Woche BE angesagt ist, hat es keinen Sinn jetzt an...
  37. Antworten
    12
    Hits
    2.046

    AW: Neue SD Werte - Unterschiedliche Meinungen

    Also ich gehe da konform mit der Hausärztin. Erstmal abwarten. Bis sich der Hormonspiegel durch das Weglassen der Pille regeneriert, braucht es seine Zeit. Vit. D durchaus nehmen.
  38. Thema: Karpaltunnel

    von Myrrdin
    Antworten
    15
    Hits
    1.989

    AW: Karpaltunnel

    Finger spreizen und das Gelenk auf der Tischkante abstoßen, so dass die Hand flach aufliegt und der Arm nach oben zeigt. Und noch ein Tipp: wenn man viel auf der Tastatur schreibt, dann eine...
  39. Thema: Karpaltunnel

    von Myrrdin
    Antworten
    15
    Hits
    1.989

    AW: Karpaltunnel

    Meine Schiene habe ich damals auch tagsüber getragen. Allerdings ohne Metall. Was mir dabei noch zusätzlich sehr gut geholfen hat, war die Traumeel Salbe. Bis auf schwere Gegenstände tragen, wie z.B....
  40. AW: Hashi, Wechseljahre (bin 44) und Angst / Panikattacken

    1000 täglich dürfte ein wenig zu lasch sein, zumindest bei dem jetzigen Wert. 1500 ist da besser. Bei 20k alle 2 Wochen würden auch so ca. 1500 rauskommen ;) . Sicher kann man die von DM nehmen;...
  41. AW: Hashi, Wechseljahre (bin 44) und Angst / Panikattacken

    Naja.. nix bei rauskommen...



    da sollte man aber durchaus etwas machen. Man muss nicht gleich Massen an Vit. D reinschieben, aber tgl. 1500 iE könnten schon was bewirken.
  42. Antworten
    13
    Hits
    1.878

    AW: Bitte um Beurteilung... Was soll ich machen?

    Das hört sich schon besser an :biggrin: . OK, Spass beiseite. Sicher ist ein Wert von 1,3x beim FT3 nicht schlecht. Halt mittig. Er kann sogar durchaus etwas höher liegen, ohne das man in gefährliche...
  43. Antworten
    13
    Hits
    1.878

    AW: Bitte um Beurteilung... Was soll ich machen?

    Also SO habe ich es nicht vorgeschlagen, panna. Ich habe geschrieben, WENN Thybon, dann höchstens nur 5 Thybon gesplittet.

    Hier neige ich eher dazu 6,25 LT raufzupacken; denn mehr LT bewirkte ja...
  44. Antworten
    13
    Hits
    1.878

    AW: Bitte um Beurteilung... Was soll ich machen?

    Wieviel Abstand war zwischen Einnahme Thybon und BE? Bei einem 24 Std. Wert ist der niedrige FT3 durchaus zu erklären. Wenn Thybon, dann würde ich auch höchstens 5 Thybon gesplittet (2,5) nehmen....
  45. Antworten
    13
    Hits
    1.878

    AW: Bitte um Beurteilung... Was soll ich machen?

    Hier würde ich wahrscheinlich auch erstmal Thybon weglassen und versuchen, mit LT stabilere Werte zu bekommen. Der TSH schwankt schon recht gut und das LT benötigt wird, sieht man schon wenn man...
  46. Antworten
    150
    Hits
    35.337

    AW: tachycardien durch lthyroxin??

    Er hat da nicht ganz unrecht. Viele haben ja bei UF oder starker UD eher einen niedrigen Blutdruck mit verlangsamten Stoffwechsel. Bei langer Unterversorgung kann sich das auch ins Gegenteil...
  47. AW: Rat bezüglich Umstelllung von T4 auf Kombi: T3 und T4

    Wie sind denn z.Z. die aktuellen Werte? TSH, FT3 und FT4.

    10 Thybon halte ich persönlich für zuviel und 50 LT für zu wenig. Aber das ist erstmal abhängig von den Werten. Rein gefühlsmäßig würde...
  48. Antworten
    150
    Hits
    35.337

    AW: tachycardien durch lthyroxin??

    Ja, ich weiss. Trotz allem denke ich, sie sollte erhöhen. Das wie ist mitunter die Frage. Splitten ist eine Sache für sich und man muss für sich herausfinden, wann nehme ich welche Dosis. Selber kann...
  49. Antworten
    150
    Hits
    35.337

    AW: tachycardien durch lthyroxin??

    Hallo Sulu,

    ich denke, die Lösung die Ness vorschlägt mit splitten, ist nicht verkehrt. Ich selber splitte auch. Hauptdosis morgens, mittags kleines Bröckchen und gegen Abend noch einen kleinen...
  50. Thema: Schwitzen

    von Myrrdin
    Antworten
    61
    Hits
    10.229

    AW: Schwitzen

    Hm, geht es jetzt um Schwitzen oder Gewicht *grübel*.

    Übergewicht muss nicht unbedingt Ursache für Schwitzen sein. Ich bin immer noch gern Frostbeule trotz Übergewicht. Einzig gegen Morgen, wenn...
Ergebnis 1 bis 50 von 500
Seite 1 von 10 1 2 3 4