Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: KapscII

Seite 1 von 10 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,11 Sekunden.

  1. AW: Nach Reduzierung Werte fast unverändert

    Bei niedrigem Blutdruck steigt der Puls kompensatorisch an, um die Sauerstoff-Versorgung weiterhin zu gewährleisten. Das ist eigentlich eine normale, gesunde Reaktion.

    Ansonsten: Du wirst leider...
  2. AW: KPU/HPU Nahrungsmittelergänzung- kann mir jemand etwas empfehlen?

    Ja, dann wird er dir doch auch sicher eine Dosierungsempfehlung gegeben und wann du wieder kontrollieren sollst.

    Übernormiges B12 kann die selben Symptome machen wie Mangel, pass da auf. Habe ich...
  3. AW: KPU/HPU Nahrungsmittelergänzung- kann mir jemand etwas empfehlen?

    Ich hatte vor Jahren auch angeblich HPU. Wurde hier im Forum sehr gehypt. Die NEMS haben nichts bewirkt --> hinausgeschmissenes Geld - meine Meinung.

    Mein Immsunsystem war und ist immer noch...
  4. AW: Wir hibbeln- wie wäre das Vorgehen ab positivem Test?

    Ja, ohne Übelkeit und Schwindel. Die einzigen Zeichen - hätte ich sie denn zu deuten gewusst :_o: - waren starke Müdigkeit und ein extrem besserer Geruchssinn. Auch Fisch mochte ich plötzlich nicht...
  5. AW: Wir hibbeln- wie wäre das Vorgehen ab positivem Test?

    Von wann sind deine letzen Werte und wie haben sie ausgesehen? Davon würde ich den Termin für eine erneute Kontrolle abhängig machen.

    Termin beim Gyn? Mhhh, hast du ein Risiko? Wie weit bist du...
  6. Antworten
    373
    Hits
    63.229

    Umfrage: AW: Covid Impfung, Nebenwirkungen

    Am Samstag Boosterimpfung mit Moderna, nach 2 x Astra Zeneca. Die Zweitimpfung lag 4,5 Monate zurück.

    Wieder keine Impfreaktion, nur ein bisschen Impfarm bei bestimmten Bewegungen. Ich fühle mich...
  7. Antworten
    373
    Hits
    63.229

    Umfrage: AW: Covid 19 Impfung

    Ich habe Rheuma (chronische Polyarthritis), COPD, Asthma, Colitis, Diabetes, Herzinsuffizienz, ......Hashimoto ist bei mir nur ein Nebenschauplatz.

    Bei beiden Malen Astra Zeneca --> null...
  8. AW: Permanente Kälte, Unruhe, Herzpochen, Schwindel - passt das zu diesen SD-Werten?

    Für die Unsicherheit beim Herz: lass das vom Kardiologen checken.

    Sollte da alles in Ordnung sein: Es gibt übrigens auch so etwas wie eine "Herzangst"....
  9. Antworten
    34
    Hits
    5.322

    AW: Übelkeit nach Thyroxin Einnahme

    Ein Schub äußert sich nicht an einzelnen Tagen.
  10. Antworten
    5
    Hits
    372

    AW: chronische Speiseröhrenentzündung

    Ja, bei einer Gastro werden immer verschiedenste Proben entnommen.
  11. Antworten
    46
    Hits
    1.960

    AW: Schilddrüsen Sono.......

    Das ist auch bei mir so, natürlich greifen die täglichen chronischen Schmerzen auch meine Psyche an und beeinträchtigen mich. Auch ich bin multimorbid chronisch krank. Mir geht es damit mal...
  12. Antworten
    5
    Hits
    372

    AW: chronische Speiseröhrenentzündung

    Meine Großmutter hatte das, aber schon im höheren Lebensalter, ab ca. 70. Sie wurde 95 und hat keinen Krebs entwickelt.

    Es wurde, weil ein Reflux die Ursache war, sehr wohl medikamentös behandelt,...
  13. AW: Permanente Kälte, Unruhe, Herzpochen, Schwindel - passt das zu diesen SD-Werten?

    Ich bin immer für Psychotherapeut und Psychiater, weil der ggf. Medikamente verschreiben kann. Als beste Therapieform hat sich die kognitive Verhaltenstherapie herausgestellt. Bei uns ist es...
  14. Antworten
    46
    Hits
    1.960

    AW: Schilddrüsen Sono.......

    Auch nach 2 Wochen kann man noch gar nichts sagen. Die Senkung ist ja nicht einmal besonders groß, *ich* würde da nicht einmal etwas merken.
    Ich schließe mich auch Panna an, dass du bei deinen...
  15. AW: Permanente Kälte, Unruhe, Herzpochen, Schwindel - passt das zu diesen SD-Werten?

    Achtung bei Angst- und Panikstörungen bei der Einstellung mit SD-Hormonen!

    Mein Sohn hatt(e) auch eine generalisierte Angststörung mit vielen Panikattacken. Er musste immer schauen, dass seine...
  16. Antworten
    47
    Hits
    9.323

    AW: ...um wieviel zu hoch...?

    3 Kilo Fett bedeuten 21.000 kcal weniger, also in kurzer Zeit technisch nicht möglich.

    Sehr wohl aber, wenn es sich bei den Kilos um Wasseransammlungen handelt. Wenn es nicht isolierte Ödeme (z....
  17. Antworten
    46
    Hits
    1.960

    AW: Schilddrüsen Sono.......

    Nach 6 Tagen kann man genau gar nichts sagen. Die neue Dosis ist nicht einmal angekommen. Denk doch an die lange Halbwertszeit von LT.

    Entweder die Symptome haben eine andere Ursache oder werden...
  18. Antworten
    5
    Hits
    718

    AW: Nur der TSH Wert wird untersucht

    Es ist nicht möglich, nur zu einer bestimmten Tageszeit in eine Unterfunktion zu rutschen.

    Bei uns in Österreich ist es Standard, dass bei Patient*innen mit psychischer Symptomatik eine umfassende...
  19. AW: Mein CRP Wert ist immer erhöht, woran kann das liegen? Allein an Hashimoto?

    Als erstes: Wie geht es dir?

    Falls gut, dann würde ich den erhöhten Wert erst einmal nicht beachten und einfach bei der nächsten BE nochmal bestimmen.

    Falls nicht so gut: CRP ist ein sehr...
  20. Antworten
    19
    Hits
    1.692

    AW: Gallenop ja oder nein

    Ich hatte meine erste und letzte Kolik als mein Sohn 6 Monate alt war (anscheinend bilden sich nach Hormonumstellungen wie nach SS gerne Gallensteine). Nach dem Kontrastmittelultraschall wurde mir...
  21. Antworten
    213
    Hits
    31.975

    AW: 4 Wochen nach OP - Symptome

    Hallo Ktokuda,

    mein Sohn hat auch HT und wir haben rückblickend viel zu lange an der "perfekten" Einstellung, NEMs und Co. gebastelt, in der Hoffnung, dass alles von der SD kommt. Dzt. braucht er...
  22. AW: fT3 zu niedrig, starke Erschöpfung und Konzentrationsprobleme

    Ja, Kortison wirkt anfangs sehr angenehm. Später wird es dann aber eher unangenehm. Bei mir äußer sich das z.B. in getrieben sein, nervös, hektisch. Ich komme oft nicht ums Kortison herum (Rheuma:...
  23. AW: Eisenwerte bzw. Ferritinwerte zu hoch bei Hashimoto

    Hi,

    ich habe auch Rheuma, der Ferritin-Wert steigt, wenn das Entzündungsgeschehen Fahrt aufnimmt (ersichtlich am erhöhten CRP-Wert) . Ist ja u.a. auch ein Entzündungsmarker wie CRP.

    Diese BEs...
  24. Antworten
    213
    Hits
    31.975

    AW: 4 Wochen nach OP - Symptome

    Wenn eine reine Gesprächstherapie nichts bringt, macht es schon Sinn, unterstützend mit Medikamenten einzugreifen. Bei meinem Sohn brachte es damals den Durchbruch. Es müssen ja nicht gleich Benzos...
  25. Thema: Schub?

    von KapscII
    Antworten
    26
    Hits
    4.546

    AW: Schub?

    Wofür hast du Duloxetin verschrieben bekommen? Es aktiviert u.a. - also kein Wunder, dass die Unruhe nicht weniger wird. Ich würde zum Psychiater gehen und klären, ob du da nicht ein anderes...
  26. Antworten
    213
    Hits
    31.975

    AW: 4 Wochen nach OP - Symptome

    Das ist natürlich doof, dass sich die Erwartung in die OP nicht erfüllt hat. Aber es hat eben nicht alles und jedes mit der SD Hormoneinstellung, NEMs und Co zu tun. Es gibt auch ideopatische...
  27. Antworten
    213
    Hits
    31.975

    AW: 4 Wochen nach OP - Symptome

    Ich bin zwar nicht Panna, aber die Dosis hängt eher mit der Muskelmasse als mit dem Gesamtgewicht zusammen. Leider verliert man ja bei erheblichem Gewichtsverlust meist auch nicht gerade wenig...
  28. Antworten
    19
    Hits
    1.695

    AW: Gebärmutterausschabung

    Selber habe ich keine Erfahrung damit aber Berichte aus der Familie und dem Bekanntenkreis, und die nur positiv. Bei Mutter und Schwester z.B. war das keine große Sache, schon am nächsten Tag alles...
  29. Thema: Kloß im Hals

    von KapscII
    Antworten
    5
    Hits
    540

    AW: Kloß im Hals

    Könnte auch Reflux sein - man muss dafür nicht zwingend Sodbrennen haben:

    https://www.netdoktor.de/krankheiten/refluxkrankheit/

    Bei mir ließ es sich nicht mehr konservativ behandeln, daher...
  30. Antworten
    42
    Hits
    4.414

    AW: Wem haben Anitdwpressiva geholfen ?

    Ich bekomme ein SNRI (Duloxetin) als Teil der Schmerztherapie (depressiv bin ich nicht). Es erregt schmerzhemmende Nervenbahnen und dadurch nimmt man den Schmerz nicht mehr so war. Auch wirkt es...
  31. Antworten
    62
    Hits
    18.052

    AW: reverse T 3 erhöht, Unterfunktionssymptome

    Du könntest es statt ganz strenger Ernährungseinschränkung mit FODMAP versuchen:

    https://de.wikipedia.org/wiki/FODMAP
  32. AW: Heute bei der Gyn. Diagnose lichen sclerosus und HPV positiv

    Da freue ich mich aber für dich!

    Hoffentlich bekommst du Lichen Sclerosus auch noch besser in den Griff.
  33. Antworten
    53
    Hits
    6.948

    AW: Tod trotz Impfung

    :good: Ja, ich übe mich auch darin - gelingt mir nur nicht immer :ooom:.

    Der Mensch glaubt eben, was er glauben will. Fakten hin oder her. Missionieren ist nicht so mein Ding, jede(r) ist für sich...
  34. Antworten
    53
    Hits
    6.948

    AW: Tod trotz Impfung

    Natürlich ist das tragisch, und macht nachdenklich und betroffen, wenn so etwas im nahen Umfeld geschieht.

    Es ist aber doch wohl mittlerweile durchgedrungen, dass die vollständige Impfung keine...
  35. Antworten
    4
    Hits
    681

    AW: Rheuma Metex Auswirkungen?

    Ich habe kein einziges Basismedikament bis auf Quensyl vertragen. Die Leberwerte waren übelst und ich hatte neurologische Probleme (Schwindel, "neben mir stehen"). Nachdem Qunesyl nicht mehr greift...
  36. Antworten
    21
    Hits
    5.791

    AW: Magensäuremangel erkennen

    Ich habe chronische Gastritis mit Tumoren und eine Colitis. Nachdem bei einer Routine-Gastroskopie ein Reflux festgestellt wurde, wurde vor der OP (Fundoplicatio) diese Magensäuremessung gemacht.
    ...
  37. Antworten
    21
    Hits
    5.791

    AW: Magensäuremangel erkennen

    Nein, der Schlauch kann auch in den Magen geschoben werden - war bei mir der Fall.
  38. Antworten
    21
    Hits
    5.791

    AW: Magensäuremangel erkennen

    Eine 24h ph-Metrie. Ich hatte sie vor meiner 2. Magen-OP.

    https://www.minimed.at/medizinische-themen/stoffwechsel-verdauung/langzeit-ph-metrie/

    Wird aber bei dir keiner anordnen, wenn...
  39. Antworten
    48
    Hits
    6.999

    AW: Beschwerdenliste wird immer länger..........

    Hallo Rose,

    ich bleibe dabei, wie schon in deinem Vorgängerthread:

    Du solltest dich stationär komplett durchchecken lassen. Das ist das einzige, was m. E. zu neuen Erkenntnissen und gezielter...
  40. AW: Wechseljahre! Vertrage plötzlich die Dosis nicht mehr! Symptome wie überdosiert!

    Natürlich, psychischer Stress verursacht immer auch eine Verschiebung in den Hormonachsen. In welche Richtung sei dahingestellt.

    Wechseljahre sind so oder so doof, weil man eventuell mehrfach...
  41. AW: Wechseljahre! Vertrage plötzlich die Dosis nicht mehr! Symptome wie überdosiert!

    Für mich persönlich wären diese Werte vollkommen in Ordnung, das bedeutet aber für dich gar nichts.

    Da wird dir keiner raten können, das kannst du nur selbst austesten. Die von dir angedachte...
  42. AW: Vorgehen bei SD-Prob. nach Impfung, lange Wartezeit auf Doc/BE

    Kennst du den Thread schon?

    https://www.ht-mb.de/forum/showthread.php?1278905-Covid-Impfung-Nebenwirkungen

    Einige wenige reagieren auf die Impfung mit ÜF-Symptomen.
  43. AW: Vorgehen bei SD-Prob. nach Impfung, lange Wartezeit auf Doc/BE

    Hallo Marc,

    vor allem auch mitdenken, dass sich die Lage dann auch wieder normalisieren wird, also eine ggf. nötige Anpassung der Dosis dann auch wieder rückgängig gemacht werden muss.
  44. Antworten
    2
    Hits
    789

    AW: Flohsamenschalen und Thyroxin

    Dürfte keine Problem mit der SD-Medikation geben.

    Sonst aber bitte mitbedenken, dass Ballaststoffe die Bioverfügbarkeit von Vitaminen und Mineralstoffen herabsetzen können (sie werden gebunden...
  45. Antworten
    99
    Hits
    14.783

    AW: Calciumaufnahme bei veganer Ernährung

    Sowohl die Fruktosemalabsorption als auch die Laktoseintolerenz habe ich mittels 6-monatiger Karenz recht gut in den Griff bekommen.

    Ein wenig Milch im Kaffee geht problemlos, auch gesäuerte...
  46. Antworten
    47
    Hits
    9.323

    AW: FT3 extrem abgerutscht

    Das TSH "spinnt" nicht, es reagiert regelrecht, weil du keine konstante Zufuhr an LT hattest. Diese Werte kannst du keineswegs als "richtig" bezeichnen.

    *Ich* würde jetzt über 8 Wochen LT 100...
  47. Antworten
    13
    Hits
    2.135

    AW: Stark erhöhte Leberwerte durch Unterfunktion?

    .... und warum postest du dann gestern die Diagnose?

    Also da tut man sich dann mit Ratschlägen wirklich schwer.

    Jedenfalls sind die Entzündungswerte hoch, wenn es nicht die Leber ist, dann ist...
  48. Antworten
    13
    Hits
    2.135

    AW: Stark erhöhte Leberwerte durch Unterfunktion?

    Von wann stammt der hohe Ferritin-Wert von 700? Wurden noch andere Entzündungsparameter abgenommen? Bist du außerhalb vom Krankenhaus auch in kontinuierlicher fachärztlicher Behandlung?

    Hast du...
  49. AW: Jetzt auch noch mein Mann - Bitte um Wertebeurteilung

    SD-Medikation wird gegeben, um einen Mangel auszugleichen und den hat dein Mann (noch) nicht. Warum also LT nehmen?

    Wäre ich an seiner Stelle würde ich so alle 6 Monate die kompletten SD-Werte...
  50. Antworten
    7
    Hits
    1.934

    AW: Hormonverbrauch im Alter

    Bei mir haben sich zwar die Werte bei gleicher Dosierung nicht geändert, ich habe aber trotzdem in und nach den WJ (ich war sehr früh dran, mit Mitte 40 schon "durch") senken müssen. Hohe Werte sind...
Ergebnis 1 bis 50 von 500
Seite 1 von 10 1 2 3 4