Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: panna

Seite 1 von 10 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 2,16 Sekunden.

  1. AW: Ich brauche mal Euren Rat zu meinen Werten und Beschwerden

    Wochenweise Wechsel ist ganz übel. Du kannst aber doch jeden Tag je eine halbe 150-er und eine halbe 175-er nehmen.

    Es geht nicht um das TSH sondern um dein etwas zu hohes fT4.
  2. AW: Ich brauche mal Euren Rat zu meinen Werten und Beschwerden

    Im Profil ganz unten steht: "Weitere Medikamente siehe oben" . Und "oben" steht u.a. Thybon. Nimmst du keines mehr?

    Die Müdigkeit ist ein Dauerthema, das habe ich dir vor anderthalb Jahren dazu...
  3. Antworten
    25
    Hits
    1.603

    AW: Panik wegen Thybon

    Es kann sein, dass dein fT4 nach der Thybon-Senkung steigt (deswegen fragte ich nach früheren Werten, insbesondere vor Thybon, obwohl, naja, es ist lange her) und du auch deswegen Symptome bekommst....
  4. Forschung AW: MB-Rezidiv, der dritte Weg: niedrigdosierte Hemmung

    Gerade Einschlägiges aufgeschnappt:



    Neuere Studien zeigen, dass

    * eine anhaltende TRAK-Normalisierung nach 5 Jahren Hemmertherapie und

    * eine 85%-ige Remissionsrate innerhalb eines...
  5. Antworten
    109
    Hits
    25.425

    AW: Antikörpertest nach Covid-Impfung?

    Antikörpertest 10,5 Monate nach 3. Impfung, Oktober 2022:

    Covid-19 IgG AK 34905 AU/ml .............entspricht 4957 BAU/ml

    Keine Infektion gehabt.
    Von wo sie gesunken sind, weiß man ja nicht,...
  6. Antworten
    13
    Hits
    455

    AW: Gastritis durch Vitamin C Ester

    Calciumascorbat: wenn hochdosiert, kann zu viel Calcium an die Nieren gehen.

    Eine halbe Paprikaschote deckt den offoziellen Tagesbedarf (mit Überschuss), dazu kommt, was man sonst so an Obst und...
  7. Antworten
    4
    Hits
    253

    AW: Endokrinologe Blutwerte

    Der Wert ist auch an sich ausreichend, zumal du ja nicht sicher sein kannst, warum es dir schlechter geht. Lass einen anderen/zweiten Marker bestimmen, wenn du sicher sein willst, entweder Holo-TC...
  8. Antworten
    35
    Hits
    3.677

    AW: Bitte um Rat bei L-Thyroxin Dosierung

    Ich schätze mal, 2-3 Wochen wird ihr (zu Recht) nicht wirklich schmecken - wieso so schnell wiederholen. Da hast du eine Chance für einen Kompromiss: "Könnten wir es dann in 6-8 Wochen machen?"
    Und...
  9. Antworten
    35
    Hits
    3.677

    AW: Bitte um Rat bei L-Thyroxin Dosierung

    Da kannst du lange hoffen. Dass Selen die Umwandlung *ändert*, ist ein hartnäckiger Irrtum (oder: Missverständnis), umso fleißiger wird er hier vervielfältigt. Selen ist nötig für die Umwandlung,...
  10. Thema: TSH zu hoch

    von panna
    Antworten
    155
    Hits
    77.600

    AW: TSH zu hoch

    Manchmal bewirkt ein Blick ins Profil wahre Wunder und kann manches an Planlosigkeit hervorragend verhindern.
    Anjusch hat Typ 1.
  11. Antworten
    35
    Hits
    3.677

    AW: Bitte um Rat bei L-Thyroxin Dosierung

    Dein TSH kann ich mir wirklich in keiner Weise erklären. Sicher trägt das T3 ein wenig mit zur-TSH-Höhe bei - aber wenn dein tägliches Tiefst-fT4 derart oben ist (und ein gutes Stück höher als...
  12. Thema: TSH zu hoch

    von panna
    Antworten
    155
    Hits
    77.600

    AW: TSH zu hoch

    Ja, Ness. Deswegen habe ich Prothyrid oben vorsichtig angesprochen. Und das fT4 könnte momentan zum Einstieg geigneter sein als bis jetzt.
    (Vorsichtig, weil - hm, da ist noch Diabetes mit im...
  13. Thema: TSH zu hoch

    von panna
    Antworten
    155
    Hits
    77.600

    AW: TSH zu hoch

    Jetzt wo du das sagst - von 93 auf 88 ist ja monströs, wie konnte mir das bloß entgehen? :eek::biggrin:
  14. Thema: TSH zu hoch

    von panna
    Antworten
    155
    Hits
    77.600

    AW: TSH zu hoch

    Verstehe - du meinst einen Zickzack-Kurs :biggrin: - erst runter, weil es nicht gut ging, dann wieder rauf.

    Kann nur wiederholen: den ganzen Verlauf zu lesen bringt mehr.
  15. Thema: TSH zu hoch

    von panna
    Antworten
    155
    Hits
    77.600

    AW: TSH zu hoch

    Sie kommt von "mehr LT", muss man nur etwas nachlesen im Thema.
  16. Antworten
    35
    Hits
    3.677

    AW: Bitte um Rat bei L-Thyroxin Dosierung

    Neptun, du machst dir immer wieder viel zu viele Gedanken über das fT3. Allgemein ist es so, dass sich die LT-Einnahme ein wenig ungünstig auf die Konversion auswirken kann, erst recht, wenn der...
  17. Thema: TSH zu hoch

    von panna
    Antworten
    155
    Hits
    77.600

    AW: TSH zu hoch

    Hallo Anjusch lieber Mensch :)

    könntest du das '"Einnahme derzeit:" ersetzen, so:

    21.09.22 83 mcg LT seit ??.??.20??

    Bitte wenn es geht auch bei den vorherigen Kontroll-Datumsangaben...
  18. AW: Morbus Basedow L-Thyroxin Einstellung nach OP Mai 2022

    Überlege doch mal, du hast gar keine Schilddrüse mehr, die evtl. einen Schluckauf bekommen könnte.

    Und sollten die Werte warum auch immer ein wenig wackeln (ich wüsste allerdings nicht, wovon),...
  19. AW: Morbus Basedow L-Thyroxin Einstellung nach OP Mai 2022

    Erst Kontrolle, dann Impfungen, ist doch prima, dann erübrigt sich ja deine Frage :confused:.
  20. Antworten
    22
    Hits
    3.313

    AW: Erste Werte Post-OP

    Eigentlich könntest du zurückrechnen, wenn du sicher bist, dass du seit dem 3.8. (so geschrieben von dir) die gleiche Dosis nimmst? 75 + 1/4 25, es reichte, dass du die 75-er zählst?
    Wenn das nicht...
  21. Antworten
    12
    Hits
    763

    AW: Massive Beschwerden seit Corona

    Bei 1,4 vernehme ich, im Vergleich mit 1,0 oder 1,1, keinerlei Schreie, echt nicht. Die TSH-Ausschüttung ist ganz leicht pulsierend, außerdem vom Tageszeitpunkt abhängig - so etwas ist eine kleine...
  22. Antworten
    13
    Hits
    455

    AW: Gastritis durch Vitamin C Ester

    Aber müssen tust du das trotzdem nicht ;), bloß weil sie das sagt, denn:
    https://www.medizin-transparent.at/vitamin-c-beinahe-nutzlos-gegen-erkaltungen/...
  23. AW: MB (fast) immer mit Haarausfall...? Umfrage, wer hatte keinen? Mutmacher gesucht

    Das kann man derart künstlich nicht trennen, weil jede Schieflage Symptome machen kann. Und das kann man auch nicht bei der Hormonersatztherapie machen - erst recht aber nicht bei der Hemmertherapie....
  24. AW: Von 20mg auf 30mg Carbimazol??? Eure Meinung bitte!

    Dass man morgens schusselig ist, kann ich nachvollziehen. Aber sich dazu zu erziehen, dass man jeden Abend die Tablette(n) nur für den nächsten Morgen in ein kleines Döschen tut (und das Döschen...
  25. AW: MB (fast) immer mit Haarausfall...? Umfrage, wer hatte keinen? Mutmacher gesucht

    Man kann die Medikamente - nein, genauer: Man darf den Schilddrüsenhemmer niemals alleine nach fT3 ausrichten, weil das fT3 ein gewisses Eigenleben hat. Ddeswegen machte ich dich ja darauf...
  26. AW: MB (fast) immer mit Haarausfall...? Umfrage, wer hatte keinen? Mutmacher gesucht

    Nur zur Info:
    Nicht nur eine manifeste Überfunktion kann Haarausfall verursachen, sondern auch eine Unterfunktion oder eine sonstwie schiefe Hormonlage. Falls du die Hemmertherapie machst und falls...
  27. Antworten
    22
    Hits
    3.107

    AW: Bitte um Einschätzung zu Medikamenten

    Da ist noch einiges los bei dir.

    Du könntest vielleicht einen Kompromiss mit 5/5/2,5 versuchen? Aber lieber 3 als 4 Wochen.
  28. Antworten
    2
    Hits
    155

    AW: MRT bei EO mit welchen Parametern

    MB INfobeitrag, angepinnt im MB-Forum:

    https://www.ht-mb.de/forum/showthread.php?1074901-MORBUS-BASEDOW-UND-ENDOKRINE-ORBITOPATHIE-Info-f%FCr-Neumitglieder&p=2277590&viewfull=1#post2277590
    ...
  29. AW: Probleme bei der LT Einstellung - totaloperierter MB

    Liebe Luise, manchmal hilft kein Wissen.
    Die 5 Wochen nach Senkung: Das waren 2 Senkungen von je 6,25 mcg, die zweite liegt erst 3 Wochen zurück (und ergab 2 Wochen nach Senkung, am 23.9., einen...
  30. Antworten
    89
    Hits
    37.067

    AW: Die Neue braucht Hilfe

    Liebe loni, dein letzter 'Beitrag ist von 2017, der letzte Profil-Eintrag 2019 - ich stehe da und habe keine Ahnung, was in der Zwischenzeit war. Keinerlei Werte, gar nichts? Auch nicht zuletzt im...
  31. Antworten
    60
    Hits
    2.888

    AW: L-Thyroxin erhöhen?

    Nur auf die Schnelle jetzt, muss gleich weg:
    Das, was hinter der D1-Hemmung als eine der Quellen steht, da ist an tierischem Gewebe im Labor irgendwas gemessen worden, und typisch im Fazit:

    ...
  32. Antworten
    7
    Hits
    568

    AW: Hilfe beim Start mit Thybon

    Man kann gut sehen, wie dein fT3 infolge überflüssiger Erhöhung schwächer wird - siehe Erhöhung von 50 auf 75. Ich tippe mal, dass dir 50 gereicht hätten, aber wenn nicht, dann erstmal auf 56 oder...
  33. Antworten
    7
    Hits
    568

    AW: Hilfe beim Start mit Thybon

    Das ist, bei nüchterner Blutabnahme, also ohne LT, ein Tiefstwert von dir, und alles, nur nicht niedrig. Die Umwandlung funktionierte dabei vorzüglich.

    Du warst damit vermutlich bereits leicht...
  34. Antworten
    60
    Hits
    2.888

    AW: L-Thyroxin erhöhen?

    Jetzt mal nur so auf Anhieb aus dem Handgelenk:

    Ich weiß nicht, wo du das gelesen hast mit Quercetin? Wenn Quercetin so etwas Gravierendes machen täte, müsste man ja alles Mögliche meiden, wo das...
  35. Antworten
    60
    Hits
    2.888

    AW: L-Thyroxin erhöhen?

    Sie ist totaloperiert und hat einen EO-Hintergrund. Da würde ich gucken, möglichst schnell zu normalen Werten zu kommen.

    Bin aber jetzt erstmal raus, das macht mich hibbelig.
  36. AW: Probleme bei der LT Einstellung - totaloperierter MB

    Aber du weißt doch genau, dass man Ergebnisse aus unterschiedlichen Labors nicht vergleichen kann. Wenn du daraus jetzt eine weitere Steigung ableitest, dann führst du dich selbst in die Irre bzw....
  37. Antworten
    60
    Hits
    2.888

    AW: L-Thyroxin erhöhen?

    Bei Erhöhung um ein Drittel der bisherigen Gesamtdosis :eek: sieht die Größenordnung von 1,37 auf 1,63 nicht wirklich nach Ausrutscher aus, wenn ich das noch anmerken darf.

    Aber könnte es nicht...
  38. Antworten
    60
    Hits
    2.888

    AW: L-Thyroxin erhöhen?

    Das könnte möglich sein - allerdings ist es so, dass die Umwandlung bei zu hohem fT4, wie du es ja unter 100 zweifelsfrei hast, auch etwas zurückgefahren wird, so dass der Wert nicht auf ein Niveau...
  39. Antworten
    7
    Hits
    568

    AW: Hilfe beim Start mit Thybon

    Das stimmt schlicht und einfach nicht.



    Das ist jetzt ohne Werteverlauf schwer zu deuten, aber es kann schon vorkommen, dass man sich "übersteigert" hat und die Symptome deswegen nicht...
  40. Antworten
    109
    Hits
    25.425

    AW: Antikörpertest nach Covid-Impfung?

    Hast du keine Umrechnung in BAU (Standardisierung über Messmethoden hinweg) dabei?
  41. AW: Wer kennt sich mit Cortisol Tagesprofilen aus?

    Ich will dazu in der Sache lieber nichts sagen - aber du gibst keine Referenzbereiche an. Wie sollte jemand dazu irgend etwas sagen können?

    Falls das Speicheltests waren: ...
  42. Antworten
    91
    Hits
    10.854

    AW: Neu hier mit hohen Werten und wenig Ahnung

    Bei 2,5/Tag können es durchaus die Hemmer sein, bei 1,25/Tag - hm, vielleicht niedrige Werte, aber eine manifeste T4-UF eher nicht.

    Beispiel: eine eher kleine, durch die Entzündung etwas massiver...
  43. Antworten
    91
    Hits
    10.854

    AW: Neu hier mit hohen Werten und wenig Ahnung

    Cloudy, es sind statistische Wahrscheinlichkeiten, die zum Standard von (zuerst) einem Jahr, dann später zu 1 bis 1,5 und maximal 2 Jahren führten. Was die Einzelperson daraus für sich ableiten kann...
  44. Antworten
    91
    Hits
    10.854

    AW: Neu hier mit hohen Werten und wenig Ahnung

    Vielleicht will er dich zu einem frühen Absetzen führen. Das finde ich aber mit noch in diesem Monat noch grenzwertigen TRAK nicht wirklich gut. Du kannst an diesem Punkt einhaken und sagen, dass du...
  45. Antworten
    91
    Hits
    10.854

    AW: Neu hier mit hohen Werten und wenig Ahnung

    Ich würde nicht weiter senken und erstmal 12,5 mcg LT täglich dazu nehmen.

    Bin wirklich kein Freund von Kombitherapie, aber hier, bei zwar nett gesunkenen aber noch grenzwertigen TRAK und nach...
  46. Antworten
    60
    Hits
    2.888

    AW: L-Thyroxin erhöhen?

    Ich weiß nicht, wie du jetzt auf den Zusammenhang Alkohol und fT3 kommst , aber ich habe mal schnell gegoogelt und scheinbar gibt es einen Zusammenhang, allerdings (bei schnell Gegoogeltem) bei...
  47. Antworten
    60
    Hits
    2.888

    AW: L-Thyroxin erhöhen?

    Stimmt so pauschal nicht. Das Zuviel an T4 gelangt in die Geweben deines Körpers, unter anderem auch in den Herzmuskel. Und wo zu viel T4 ist, wird auch *lokal* zu viel T3 umgewandelt, das passiert...
  48. Antworten
    24
    Hits
    1.774

    AW: Morbus Basedow m. EO

    liebe Keka, ich weiß nicht, was dir in der Klinik gesagt wurde:

    * Entzündung aktiv oder nicht?
    * Cortison-Stoßtherapie oder nicht?

    Auch weiß ich nicht, was im Bericht an den Augenarzt steht,...
  49. Antworten
    60
    Hits
    2.888

    AW: L-Thyroxin erhöhen?

    Das schon, aber wenn dann infolge höheren TSHs Gewebereste, die ja immer da sind, anfangen zu wachsen, wäre das für eine Totaloperierte mit MB-Hintergrund echt nicht lustig.
  50. Antworten
    60
    Hits
    2.888

    AW: L-Thyroxin erhöhen?

    Das steht im Beitrag #21 und jetzt auch im Profil, Werte, Haltezeit, Befinden. Das muss Irene nicht wirklich wiederholen, nachdem sie das gerade gemacht hat. Außerdem bitte ich dich, bei der Sache...
Ergebnis 1 bis 50 von 500
Seite 1 von 10 1 2 3 4