Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Janne1

Seite 1 von 10 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,83 Sekunden.

  1. Antworten
    122
    Hits
    11.148

    AW: Ss und tsh erniedrigt?

    Dir wurde aber Magnesium verschrieben? Sonst noch was? Medikamente, liegen, Cerlage? Ich sollte es damals erst in der 36. absetzen. Und nein, es kommt auch vor der Geburt an. Hinweis: Wechseldosen...
  2. Antworten
    122
    Hits
    11.148

    AW: Ss und tsh erniedrigt?

    Wie ist deine Fitness? Davon würde ich das abhängig machen. Das ist wichtig um auch die Geburt gut durch zustehen.
  3. Thema: Überdosiert?

    von Janne1
    Antworten
    31
    Hits
    4.240

    AW: Überdosiert?

    Bei welcher Dosis bist du jetzt gelandet? BTW: Weniger Östrogen heißt auch weniger gebundene SD-Hormone. Ich würde jetzt nicht mit Östrogen und Gestagen experimentieren sondern schauen, was eine...
  4. AW: Entbunden in der 33. SSW am 08.09 und nun neue Werte.

    Ja, besser ist das.
  5. AW: Entbunden in der 33. SSW am 08.09 und nun neue Werte.

    Ich würde noch warten. Die Dosis ist ja erst seit...? Die Erhöhung,sofern sie nötig ist läuft nicht weg.
  6. AW: Werte meiner Tochter, Hashi, DiabetesTyp I.......

    Was ja dann für einen Verwechslungsfehler beim oberen Referenzwert zutrifft. Was sind nochmal 3,71 in pmol/l?
  7. AW: Werte meiner Tochter, Hashi, DiabetesTyp I.......

    Ok, gesehen habe ich so einen breiten Bereich schon, aber wenn man den Standard (2,2 bis 4,4) anwenden würde, dann wäre der fT3 noch grottiger.

    Was man allerdings gerne nach der Geburt ausblendet...
  8. AW: Werte meiner Tochter, Hashi, DiabetesTyp I.......

    Wenn das pmol/l ist und Abott, dann passt das schon. Einfach mal nachfragen oder sich den Laborzettel zeigen lassen.
  9. Antworten
    21
    Hits
    711

    AW: Zink und Selen bei seronegativem Hashi?

    :good:
  10. Antworten
    21
    Hits
    711

    AW: Zink und Selen bei seronegativem Hashi?

    Schau einfach zu dem Thema Eisen im Forumswissen nach. Bei Selen, lass den Wert ermitteln und entscheide dann.
  11. AW: Erhebliche Gesundheitsprobleme - TSH zu hoch, L-Thyroxin erhöhen oder Thybon dazu

    Dann wird es Zeit das du zu einem Facharzt gehst. Aus welcher Region kommst du? Vlt. findest du im Unterforum "Ärzte und... " was Passendes oder in einer der Facebook-Gruppen. Gut möglich, dass man...
  12. AW: Erhebliche Gesundheitsprobleme - TSH zu hoch, L-Thyroxin erhöhen oder Thybon dazu

    Ich würde in deinem Fall max 12,6 draufpacken und schauen was sich tut.

    Aber du bist nur in Behandlung bei deinem Hausarzt, oder?
  13. AW: Erhebliche Gesundheitsprobleme - TSH zu hoch, L-Thyroxin erhöhen oder Thybon dazu

    Dann würde ich mal sagen TSH runter bringen und die Betablocker sehr langsam ausschleichen.
  14. Antworten
    21
    Hits
    711

    AW: Zink und Selen bei seronegativem Hashi?

    https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/23486107/
  15. Antworten
    21
    Hits
    711

    AW: Zink und Selen bei seronegativem Hashi?

    Das stimmt nicht, es gibt relativ viele Studein zum Thema aus dem letzten Jahr. Einfach den Schiebschalter bei den Jahren mal setzen auf 2020-2022:_o: und ins Suchfenster mal Selenium eingeben. Wer...
  16. Antworten
    21
    Hits
    711

    AW: Zink und Selen bei seronegativem Hashi?

    https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/10963212/



    Mood disorders
    proper thyroid function
    reduced cancer risk
    reduced cardiovascular disease risk
    other conditions involving oxidative stress...
  17. Antworten
    21
    Hits
    711

    AW: Zink und Selen bei seronegativem Hashi?

    Zitiere bitte den ganzen Satz sonst ist der Sinn weg.
  18. AW: Erhebliche Gesundheitsprobleme - TSH zu hoch, L-Thyroxin erhöhen oder Thybon dazu

    Hast du es etwas genauer? September ist mir zu ungenau. Sind Werte mit der aktuellen Dosis entstanden? Was sagt der Arzt zum TSH? Und nein, der Wert lässt sich nicht mit Wechseljahren erklären. Es...
  19. Antworten
    21
    Hits
    711

    AW: Zink und Selen bei seronegativem Hashi?

    Die Selendiskussion hatten wir ja schon. Es sprict nichts dagegen den Wert ins obere Drittel zu bringen, darüber allerdings ist in der Diskussion Diabetes auszulösen. Daher sollte man wie Irene schon...
  20. AW: Probleme im peripheren Nervensystem- erhöhter FT4

    Wie hoch war denn damals der fT4 als du den T3-Versuch gestartet hast?
  21. AW: Herzmuskelentündung wie vermeiden / ausschließen?

    Gute Frage, eigentlich ist es so, dass man dies an den Regenerationswerten merkt und sich eh vorher schon schlappt fühlt.
  22. AW: Probleme im peripheren Nervensystem- erhöhter FT4

    Das hört sich schon sehr aufgeputscht an. Das mit den Spinnweben, Kitzeln ist ein deutliches Zeichen der Überstimmulation bei Amphetaminmisbrauch, was bei dir sicherlich nicht vorliegt. Aber du...
  23. Antworten
    7
    Hits
    298

    AW: Blutwerte vitaminspiegel Schwangerschaft

    Du darfst gerne auch 2x die Woche Fleisch essen in der Schwangerschaft. In Indien ist es die Ausnahme bei den Veganerninnen, sie essen während der Schwangerschaft nicht ohne Grund Fleisch. Lass es...
  24. Thema: Überdosiert?

    von Janne1
    Antworten
    31
    Hits
    4.240

    AW: Überdosiert?

    Magst du die weiblichen posten? Könnte sein, dass ein Wert fehlt... Hab da eine Vermutung.
  25. Antworten
    10
    Hits
    658

    AW: Bitte um Hilfe, komme nicht weiter

    Das sieht schon sehr nach einem behandlungsbedürftigen Eisenmangel aus. Vermutlich warst du am Tag der BE auch dehydriert, gel. Der HKT ist erniedrigt und zeigt Mangel an. HB ist noch nicht im...
  26. Antworten
    10
    Hits
    658

    AW: Bitte um Hilfe, komme nicht weiter

    Wenn du magst bitte posten bzw. ins Profil stellen. Manchmal sehen Werte chic aus, aber sind es nicht oder einige Mängel sind anhand der Werte gar nicht zu erkennen.
  27. Antworten
    10
    Hits
    658

    AW: Bitte um Hilfe, komme nicht weiter

    Auf den 1. Blick sehen die Werte gut aus. War das eine Nüchtern BE, also ohne LT am Morgen? Und wann genau zu welcher Tageszeit? Hast du noch mehr Blutwerte gemacht bekommen? Gut möglich, dass da...
  28. AW: Hashimoto und bei Einstellung in ÜF gerutscht - Bitte um Hilfe wg baldiger IUI

    Meist versucht der Körper lange Zeit auszugleichen, genau das sieht man an deinem fT3. Der ist mit 3,6 sehr gut. Das Kinderwunschlabor hat seinen eigenen TSH-Referenzbereich. Aber Sono und auch AK...
  29. Antworten
    122
    Hits
    11.148

    AW: Ss und tsh erniedrigt?

    Sollange die Herztöne gut sind, ist alles gut. Wievielte Woche ist es jetzt?
  30. Antworten
    122
    Hits
    11.148

    AW: Ss und tsh erniedrigt?

    So richtig mit Dellen? Am besten sprichst du mit deinem FA darüber. Er kann beurteilen ob das in der Norm ist.
  31. AW: Einstellungsphase nach OP - schlechtes Befinden trotz Normwerte!?

    Bislang hattest du ja immer die Werte nach Einnahme gemacht. Diesmal war der Abstand länger. Ob du jetzt irgendwas hast, was da zwischenfunkt kann man nicht so genau feststellen. Am Ende musst du es...
  32. AW: Schilddrüsenwerte gesunken durch Krebserkrankung

    Die sind aber schon überholt, gel? Wichtiger ist der jetzige Ist-Status.
  33. AW: Schilddrüsenwerte gesunken durch Krebserkrankung

    Oh nein, Bärchen. Bin ganz bei dir und wünsche dir alles Gute.

    Hier gibt es einen Artikel zum Verhalten von SD-Hormonen bei Krebs:...
  34. AW: Bitte Werte (bei HT) bewerten: ft3 niedrig, ft4 erhöht

    So ist es.
  35. AW: Bitte Werte (bei HT) bewerten: ft3 niedrig, ft4 erhöht

    Die Schreierei nach Belegen ist ein häufiges Phänomen. Die wenigsten lassen bei einem Infekt Werte machen. Das englische Wort heißt übrigens inflammation ... decrease and increase findet man auch...
  36. AW: Starke Probleme seit Reduktion von L-Thyroxin. Bin ich überdosiert?

    Es gibt nur definitiv mehr Einflussfaktoren als kommuniziert. Und wenn von außen substituiert wird, wird die ganze Sache noch komplizierter und div. Logikmodelle, die herangezogen werden, versagen,...
  37. Antworten
    122
    Hits
    11.148

    AW: Ss und tsh erniedrigt?

    Tipp: Nicht alles was am häufigsten geschrieben wird muss passen und nicht alle schreien laut. Manchmal muss man auch auf die leisen Stimmen hören. Vlt. sind die Argumente und Erfahrungen die...
  38. Antworten
    122
    Hits
    11.148

    AW: Ss und tsh erniedrigt?

    Manche wollen angeschubst werden. Die Forumsregeln sagen nur was über Beratung. Sie reagieren aber, wenn du sie anstubst. Mache ich auch immer. Einige haben allerdings auch Hemmungen dir offen zu...
  39. AW: TSH normal, FT3 normal, FT4 niedrig? Wie kann das sein?

    So normal ist ein TSH über 2,5 auch nicht. Bei einigen Laboren und auch in der Fachwelt ist das ein Graubereich. Hier schaut man dann ob eine Symptomatik vorhanden ist, schallt die SD und erhebt die...
  40. AW: Bitte Werte (bei HT) bewerten: ft3 niedrig, ft4 erhöht

    Nunja, die Werte bei der Entzündung würde ich jetzt nicht als das Maß der Dinge bezeichnen. Die Senkung hast du schon gemacht, oder? Dann würde ich jetzt die 6 bis 8 Wochen ausssitzen.


    BTW: Es...
  41. Antworten
    29
    Hits
    1.566

    AW: Schilddrüse und Covid 19 Erkrankung

    Oder, du brauchst höhere freie Werte. Das ganze ist total individuell. D. h. nur das Gesamtbild aus freien Werten, TSH und Symptomen ergibt ein stimmiges Bild. Die Frage in deiner Gleicher heißt...
  42. AW: Starke Probleme seit Reduktion von L-Thyroxin. Bin ich überdosiert?

    Warum jeder, egal wie groß, klein, aktiv mit max 10 µg auskommen soll, wenn die SD ihre Arbeit einstellt ist mir ein Rätsel und weder mit Logik und gesundem Menschenverstand zu erklären.
  43. Antworten
    122
    Hits
    11.148

    AW: Ss und tsh erniedrigt?

    So sehe ich es auch. Frag die TE's am besten direkt ob sie dir antworten möchten. Einige der Quellen findest du übrigens auf Pubmed. Einfach mal mit den entsprechenden Vokabeln befüllen.
  44. Antworten
    29
    Hits
    1.566

    AW: Schilddrüse und Covid 19 Erkrankung

    Definitiv ja. Das ist gerade das Trügerische und daher sollte man nie ohne Werte an der Dosis schrauben. Mach's wie Flamme schreibt.
  45. Antworten
    122
    Hits
    11.148

    AW: Ss und tsh erniedrigt?

    Ich werde hier sicherlich keine Angstkeule schwingen. Die TE ist schon genug beunruhigt. Aber, ich denke sie sollte sich hier im Forum einfach mal an die anderen Schwangeren wenden um 1....
  46. Antworten
    30
    Hits
    2.199

    AW: Neue Werte und Diagnose

    Das ist schon mal kein PCO. Gut, dann hast du gute Chancen es mit Diät in Griff zu bekommen.
  47. Antworten
    122
    Hits
    11.148

    AW: Ss und tsh erniedrigt?

    Durch die TSH-Brille betrachtet ist eine Senkung angesagt. Allerdings solltest du deinen Focus nicht nur auf den TSH legen, sondern auch auf den fT4 und dein Befinden. Einen Puffer sehe ich da...
  48. Antworten
    30
    Hits
    2.199

    AW: Neue Werte und Diagnose

    Den Arzt würde ich nicht mehr aufsuchen. Schon allein das Thema Jodlösung lässt mich zweifeln, dann noch die T3-Verschreibung ... Es ist allerdings schwierig einen guten Arzt zu finden. Wie Artista...
  49. Thema: Schub?

    von Janne1
    Antworten
    26
    Hits
    3.379

    AW: Schub?

    Klingt aber logisch. UF = Lethargie. Gute Werte dann taucht die Panikproblematik auf. Die Frage die sich daraus ergibt: Bist zu in UF oder Unterdosierung fähig am Leben teilzuhaben oder kann man mit...
  50. Antworten
    30
    Hits
    2.199

    AW: Neue Werte und Diagnose

    Oha, da muss ich mal mit einigen aufräumen.

    9 ml ist relativ. Da spukt vieles rum. Seit Jodierungskampagne schrumpft die SD-Größe. D. h. bei Jungen ist 9 ml groß bei den Älteren klein.

    Gewicht...
Ergebnis 1 bis 50 von 500
Seite 1 von 10 1 2 3 4