Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: roxanne

Seite 1 von 10 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,95 Sekunden.

  1. Antworten
    9
    Hits
    1.622

    AW: Durchfall wichtige Frage

    Wenn es eine Unverträglichkeit wäre hättest du auch bei niedrigerer Dosis Probleme. So halte ich den Durchfall für ein Zeichen für eine zu hohe Dosis. Warum bleibst du nicht bei der Dosis bei der Du...
  2. Antworten
    18
    Hits
    649

    AW: Einstiegsdosis n. Thyreoidektomie

    100 wäre gut wenn du vorher nix genommen hättest.
    Warum nicht bei der Vor-OP-Dosis bleiben?
    Chirurgen kennen sich mit OP aus, seltener mit der Einstellung danach.
  3. AW: Neues Präparat nach Merck Euthyrox Umstellung? Aber welches?

    Ich habe keinen Unterschied bemerkt zwischen altem und neuen Euthyrox.
    Bin aber trotzdem auf Henning weil ich inzwischen auf 63 runter bin und das gibt es dort ja nun
  4. Antworten
    8
    Hits
    455

    AW: Neue Werte - bitte um Dosierempfehlung!

    Das sind tägliche Tiefstwerte, wenn die tägliche Dosis drauf kommt ist es schnell zu viel. Der supprimierte TSH zeigt das auch an.
    Ich wäre vorsichtig mit solchen Empfehlungen
  5. Antworten
    8
    Hits
    455

    AW: Neue Werte - bitte um Dosierempfehlung!

    Die Werte sind nicht wirklich so stark abweichend dass man an eine Dosisänderung denken müßte.
    Deine Beschwerden können auch ganz normal sein bei dieser Witterung und in diesen Zeiten. Ich würde...
  6. Antworten
    11
    Hits
    800

    AW: Schlaflosigkeit nach Reduzierung, warum??

    Es ist ja durchaus möglich dass da vorübergehend etwas mehr Hormone aus der SD freigesetzt wurden. Man kann das aber nur beweisen wann sofort mal eine BE gemacht wird und dann ft4 erhöht ist.
    Aber...
  7. Antworten
    11
    Hits
    800

    AW: Schlaflosigkeit nach Reduzierung, warum??

    Die Steigerung auf 100 war falsch. Warum:
    1. es ist nicht gesagt dass nach einem „Schub“, wenn es denn einer war, die Dosis zwangsläufig gesteigert werden muss. Man wartet üblicherweise ab, wie es...
  8. Antworten
    20
    Hits
    1.350

    AW: Bin neu und benötige dringend Hilfe

    Ich bezweifele, dass du in eine UF schlitterst, ich vermute eher, dass du überdosiert bist, auf jeden Fall mit T3.
    Eine Novo 100 ist viel zu viel T3. Statt da nochmal LT drauf zu packen würde ich...
  9. Antworten
    15
    Hits
    620

    AW: Unklare Sehstörunen bei EO

    Lt. der AA sind die schwarzen Punkte Luftblasen die sich durch die Ablösung bilden. Sie werden mit der Zeit schwächer oder man gewöhnt sich dran wie I-Maa schon schrieb. Bei mir sind sie so gut wie...
  10. Antworten
    15
    Hits
    620

    AW: Unklare Sehstörunen bei EO

    Ich habe sie vor etwa 4 Jahren das erste Mal gesehen. Sah aus wie Blitzlicht oder Lauflicht. Damals dachte ich auch erst an Netzhautablösung. Der AA hat das aber nicht bestätigt.
    Im Laufe der Zeit...
  11. Antworten
    15
    Hits
    620

    AW: Unklare Sehstörunen bei EO

    Ich habe diese Blitze auch und keine EO.
    Bei mir ist es die altersbedingte Schrumpfung des Glaskörpers. Die Blitze waren anfangs mehr, jetzt nur noch morgens nach dem Aufwachen.
  12. AW: Suche Hilfe - Herzrasen und extremer hoher Puls

    Die Beschwerden jetzt könnten durchaus auch mit der Corona Infektion zusammen hängen.
    Ich würde aktuell nichts ändern. Die Werte sehen ok aus.
  13. AW: Unklare SD-Lage beeinträchtigt mich zunehmend / nervende Frage nach dem Jod

    Ich schließe mich Pannas Meinung an.
    Was der Radiologe sagt klingt sinnvoll. Am besten mach dich locker und horch nicht zu viel in dich rein.
  14. Antworten
    14
    Hits
    1.161

    AW: Neuer Hashi - bitte um Hilfe bei meinen Werten!

    Handelt es sich um echte Atemnot?
    Was ich kenne aus UF-Zeiten: ich mußte von Zeit zu Zeit zwanghaft tief durchatmen. Ich konnte das gar nicht verhindern, war schon fast unwillkürlich. Atemnot hatte...
  15. AW: Unklare SD-Lage beeinträchtigt mich zunehmend / nervende Frage nach dem Jod

    Ich habe viele Jahre Jodetten Depot genommen weil mein Arzt der Meinung ich brauche das um die Kröte am Wachsen zu hindern.
    Ob das Jod jetzt ursächlich für mein jetzigen SD-Probleme ist, k.A.
    Was...
  16. Antworten
    15
    Hits
    1.388

    AW: Bewertung? TSH 4,75. Ohne ERFA und nun.

    Na ja, TSH ist nicht der alleinige Parameter.
    Bei gutem Befinden darf er auch höher sein. Zu deinem aktuellen Befinden schreibst du leider nix.

    ft4 ist etwas niedrig, man könnte! etwas nehmen. Ob...
  17. Antworten
    15
    Hits
    1.388

    AW: Bewertung? TSH 4,75. Ohne ERFA und nun.

    Wie ist es denn ohne Medis?
    Wenn es dir soweit gut geht, warum wieder anfangen?
    Ohne Normbereich kann man zu den Werten jetzt nix sagen aber so ganz schlecht sehen sie nicht aus.
  18. AW: Unklare SD-Lage beeinträchtigt mich zunehmend / nervende Frage nach dem Jod

    Wenn du es nicht verträgst dann lass es doch weg. Wenn du dich normal ernährst, ab und zu Fisch ißt sollte das ausreichen.
    Aus welchem Grund sollst du es denn unbedingt nehmen?
  19. Antworten
    12
    Hits
    1.451

    AW: Bitte meine Werte kommentieren

    Bei den Werten mußt Du gar nichts tun, die sind völlig ok.
    Und gegen die Antikörper kann man nichts tun. Schon gar nicht wegen der TRAK, die sind nämlich unter der Norm.
    Mir ist auch nicht klar wo...
  20. Antworten
    20
    Hits
    2.144

    AW: Hilfe bei hohen Werten und Symptome

    Ich glaube, das war mißverständlich.
    Bei der BE muß man nicht nüchtern sein, nur das LT soll erst danach genommen werden.
    Es sei denn, es sollen noch andere Werte überprüft werden, z.B. Leberwerte...
  21. Antworten
    21
    Hits
    1.833

    AW: Symptome Hashimoto / Nebenwirkungen L-thyroxin

    Vielleicht kannst du nochmal genauer aufschlüsseln wann was gewesen ist. Mir ist das etwas zu konfus.
    Werte vom 11.10. - vor LT?
    LT seit 3 Wochen
    Marke gewechselt - wann und warum?

    Mit 25 µg...
  22. Antworten
    47
    Hits
    10.223

    AW: ...um wieviel zu hoch...?

    Kann man unmöglich sagen, es gibt zu viele Variable. Abstand von Einahme und BE z.B., Tempo der Aufnahme ins Blut.
    Das sicherste ist, die BE immer ohne LT vorher zu machen.
  23. AW: TSH erhöht, fT4 obere Grenze

    Wieso hättest du abnehmen müssen bei Überdosierung? Leider nimmt man bei Überdosierung zu, das kann man hier ziemlich oft nachlesen.
    So wie es aussieht hat ÜD und ÜF beim Gewicht nicht denselben...
  24. AW: TSH erhöht, fT4 obere Grenze

    Ich würde mich nicht so auf die Körpertemperatur als Indiz versteifen. Die ist sehr individuell. Ich zB. bin bei 36,8 schon krank, bin eher ein Kaltblüter.
    Medicazin mag ja eine höhere Temperatur...
  25. AW: Kann mir jemand bitte helfen ? Könnte das ein Schub sein ?

    Ich würde abwarten.
    Deine Werte sind zwar recht hoch, aber wenn du jetzt senkst kommt das ja auch erst zeitverzögert an. Ob es dann noch passt weiß man auch nicht.
    Ev. Könntest du ein bis zwei...
  26. Antworten
    168
    Hits
    39.260

    AW: Jetzt mit Thybon und Hoffnung

    Wenn das Nüchternwerte sind bist du noch überdosiert.
    Du hast jetzt meiner Meinung nach zwei Möglichkeiten:
    die Dosis noch eine Runde halten
    oder
    Noch etwas senken, ev. erstmal T3
  27. Antworten
    19
    Hits
    2.104

    AW: Gallenop ja oder nein

    So ein Riesenstein geht nicht natürlich ab.
    Ich würde die Op auch wagen, ständige Koliken sind nicht wirklich erstrebenswert. Ich kenne einige Leute die die Op gemacht haben und alle waren froh...
  28. Antworten
    29
    Hits
    2.578

    AW: Vitiligo oder Kleienpilzflechte?

    Die Theorien werden immer abstruser
  29. Antworten
    22
    Hits
    4.976

    AW: Werte

    Äh, Artista, wieso passt der hohe TSH nicht zu den viel zu niedrigen freien Werten? Ich finde das sieht stimmig aus. Meiner Meinung nach wurden hier die Symptome fehlgeleitet.
  30. Antworten
    30
    Hits
    3.435

    AW: Neue Werte und Diagnose

    Wir können Dir nicht sagen was du tun sollst.
    Du mußt tun womit du dich gut fühlst.

    Ich kann nur sagen was ich tun würde: ich würde kein T3 nehmen, schon gar nicht so viel und so schnell.
    Ich...
  31. Antworten
    23
    Hits
    2.555

    AW: Entzündung am Finger seit einer Woche

    Manchmal kann man auch nicht erkennen ob noch was in der Wunde ist. Wenn aber nach einer Woche die Verletzung immer noch rot und geschwollen ist und schmerzt, dann ist da noch eine Entzündung drin....
  32. AW: Erste Versuche mit Thybon - Auswirkung auf Blutzucker und andere Fragen

    Bin doch nicht immer online ;)
    1/2 100 + 1/4 75 geht auch
    Aber Panna hat recht, für Feineinstellungen sind 25-er wirklich besser
  33. Thema: Schub?

    von roxanne
    Antworten
    26
    Hits
    5.176

    AW: Schub?

    Nun ja, deine SD wird gerade etwas angetrieben vom TSH, die Werte sind aber nicht zu hoch.
    Morgens 25 drauf macht da nicht soviel aus.

    Ich denke eher an den Symptomen ist Deine psychische...
  34. AW: Wie bei 50 Euthyrox am Besten reduzieren........

    TPO haben auch MB-ler, von daher würde ich nicht zwangsläufig von Hashi ausgehen. MB kann jederzeit wieder aufflammen, deshalb wäre die TRAK wirklich interessant, TPO haben an sich keinen...
  35. Antworten
    23
    Hits
    2.555

    AW: Entzündung am Finger seit einer Woche

    Du weißt schon dass aus sowas gerne eine Sepsis entsteht?
    Ich kann nicht verstehen wie Du, die doch sonst so vorsichtig ist, damit so leichtfertig verfahren konntest.
  36. Antworten
    3
    Hits
    854

    AW: Bei den Werten Euthyrox reduzieren?

    War die BE ohne LT vorher? Wenn ja würde ich reduzieren, vielleicht auf 62,5. Du könntest den Arzt um 50er bitten und dann jeweils 1/2 nehmen.
  37. AW: Erstdiagnose - wie sind meine Werte einzuordnen?

    Nein, eher nicht.
    Bei beginnendem Hashimoto ist die ÜF nicht so ausgeprägt wie bei Dir. Erhöhte TPO kommen auch bei MB vor.
    Ich würde die von Panna empfohlenen 30 mg nehmen und in 2 Wochen die...
  38. AW: Erstdiagnose - wie sind meine Werte einzuordnen?

    Deine ÜF ist schon massiv, beginnender Hashimoto ist das nicht. MB sehe ich als gesichert an. Ein Szinti wurde nicht gemacht?
    Die Symptome haben auch eher nur nachrangig mit der belastenden...
  39. Antworten
    32
    Hits
    5.023

    AW: Schildrüsenbefund ok obwohl Ft4 niedrig

    Der Referenzbereich des TSH ist mit 0,4 - 4 durchaus normal. Bis 2,5 wird von einige Laboren verwendet.

    Die Werte zeigen eine normale Entwicklung: ft4 ist niedrig, der Regelkreis schüttet mehr TSH...
  40. Antworten
    23
    Hits
    2.555

    AW: Entzündung am Finger seit einer Woche

    Ich würde damit zum Arzt gehen.
  41. Antworten
    17
    Hits
    2.480

    AW: FT4 zu hoch, FT3 50 %, bitte schaut mal.

    Das machen sicher viele hier, sei es aus Ungeduld wenn es nicht gleich besser wird, sei es aus zu großen Steigerungsschritten oder auch weil man Symptome fehldeutet.

    Ich bin übrigens auch runter...
  42. Antworten
    161
    Hits
    35.072

    AW: Beurteilung Werte

    Bevor ein Jodmangel eine UF hervorruft versucht der Körper das auszugleichen indem die SD zum Wachstum angeregt wird bis hin zu einem Riesenkropf.
    Ist oder war Deine SD stark vergrößert?
  43. Antworten
    493
    Hits
    80.311

    Umfrage: AW: Covid Impfung, Nebenwirkungen

    Man kann nicht pauschal sagen dass die zweite Impfung bei mRNA zu heftigeren Reaktionen führt.
    Bei mir waren die Reaktionen da aber wesentlich geringer als bei der ersten. Und da war bei meiner...
  44. Thema: Hilfe :(

    von roxanne
    Antworten
    4
    Hits
    2.654

    AW: Hilfe :(

    Keine Panik, warte die freien Werte ab dann sehen wir weiter. Wahrscheinlich ist Deine Dosis etwas zu hoch, 192 ist eine ganze Menge.

    Hast Du einen Werteverlauf?
    Du solltest immer drauf achten...
  45. Antworten
    187
    Hits
    35.789

    AW: Es geht wieder los....

    Falls Du vom HA noch die 112 bekommst kannst Du Dich auch in kleinen Schritten runtertasten. Je nachdem wohin dann jeweils 1/2 der passenden Dosierungen:
    1/2 125 + 1/2 112 = 118
    1/2 100 + 1/2 112 =...
  46. Antworten
    187
    Hits
    35.789

    AW: Es geht wieder los....

    Du könntest auch täglich 1/2 100 + 1/2 125 nehmen und würdest die Wechseldosis damit vermeiden.
  47. Antworten
    161
    Hits
    35.072

    AW: Beurteilung Werte

    Also, ich habe als Jugendliche wegen Kropf Jod bekommen. Der Kropf ist statt kleiner zu werden gewachsen, der Chirurg meinte, genau deswegen.
    Viele Jahre später habe bei gutem Befinden vom Arzt 17...
  48. Antworten
    13
    Hits
    2.948

    AW: Überdosierung: Wie geh ich's an?

    Ich habe in dem letzten Jahr auch massiv reduziert, allerdings hatte ich ein gutes Befinden, das habe ich auch jetzt noch nachdem ich die Dosis fast halbiert habe (von 112 auf 62,5).

    An Deiner...
  49. Antworten
    9
    Hits
    1.283

    AW: Werte zu hoch oder zu niedrig im Wechsel

    Also geht es Dir um Wertekosmetik. Dann würde ich nix ändern bzw. wieder auf die niedrigere Dosis zurück wenn Du bei dem hohen ft4 Bauchweh hast.
  50. Antworten
    9
    Hits
    1.283

    AW: Werte zu hoch oder zu niedrig im Wechsel

    Ich kann mir eigentlich nicht vorstellen dass 6 µg so einen Unterschied machen.
    Hast Du sonst noch was geändert? BE war immer nüchtern mit der gleichen Karenz?
    Wie geht es Dir denn mit den Werten?...
Ergebnis 1 bis 50 von 500
Seite 1 von 10 1 2 3 4