Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: panna

Seite 1 von 10 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 2,25 Sekunden.

  1. AW: Erste Versuche mit Thybon - Auswirkung auf Blutzucker und andere Fragen

    Vergiss mal die Nebennieren und erst recht den Speicheltest ... das führt nur in eine vermeidbare Sackgasse.

    Vergleiche mal diese aktuelleren Werte (war es dasselbe Labor beide Male? siehe andere...
  2. Antworten
    33
    Hits
    1.751

    AW: Verwirrung über Anitkörper und Werte bei Kiwu

    Ich wäre/wir wären recht dankbar, wenn die Werte im Profil stünden ...



    Gleiches Labor? Wenn ja, muss ich dich leider enttäuschen, das ist der alte Wert:



    Unterschiede in dieser...
  3. Antworten
    209
    Hits
    27.850

    AW: 4 Wochen nach OP - Symptome

    Die freien Werte sind grob genauso wie sie waren, abgesehen von kleinen messtechnisch oder sonstwie begründeten Schwankungen. Der einzige Wert, der deutlich anders ist, ist das TSH, das wiederum...
  4. AW: Eisenwerte bzw. Ferritinwerte zu hoch bei Hashimoto

    Da würde ich mich mittelfristig nach einem Arzt umsehen, der die freien Werte mit abnimmt, zumindest bei auffälligem TSH. Das TSH ist bei Entzündungen nicht automatisch erniedrigt, das kann bei...
  5. AW: Eisenwerte bzw. Ferritinwerte zu hoch bei Hashimoto

    Nichts für Ungut Mae, aber warum klärst du das (z.B. deine Leber) nicht mit dem Arzt bzw. einem einschlägigen Facharzt ab? Woher sollen wir hier eigentlich wissen, was bei dir konkret dahinter steht...
  6. AW: MB Neuling- Fragen nach turbulentem Therapiebeginn

    Du warst ja zuletzt auf 20/20/15, innerhalb der neun Tage, die zwischen den beiden Kontrollen liegen, waren das 2, höchstens 3 Mal 15, sonst 20. Da würde ich sicher nicht auf 10 gehen. Ich würde auch...
  7. AW: Wie bei 50 Euthyrox am Besten reduzieren........

    Negative TRAK beweisen nichts, sie können binnen weniger Tage erneut positiv werden. Deswegen schrieb ich: Es ist erst dann wichtig, wenn du ohne LT eine Überfunktion entwickeln solltest. Du brauchst...
  8. AW: Wie bei 50 Euthyrox am Besten reduzieren........

    Nein, beides unwichtig. TG überhaupt irrelevant, das ist nur bei operierten Krebslern interessant. Tg-AK erstens sowieso unspezifisch (noch unspezifischer als TPO-AK), zweitens normal bei dir.
    ...
  9. AW: Wie bei 50 Euthyrox am Besten reduzieren........

    Ich kann dir das nachträglich gerne "diagnostizieren", hier dein erster Beitrag:



    Das ist kein "Hashi-Schub" und der unverhältnismäßig erhöhte fT3-Wert schreit sehr laut "MB".
  10. AW: Wie bei 50 Euthyrox am Besten reduzieren........

    Die TPO-AK haben damit nicht das Geringste zu tun, die meisten MB-ler sind TPO-AK-positiv. Sorry, aber ... du bist, solange du lebst, MB-lerin, meist in Remission, bestenfalls eine Mischform - in...
  11. AW: Wie bei 50 Euthyrox am Besten reduzieren........

    Du bist unoperierte MB-lerin, am besten wäre gewesen, wenn man deine TRAK mit gemessen hätte. Einige Tage kann man den Wert noch nachfordern! Aber auch ohne TRAK-Wert: MB ist eben nicht dasselbe wie...
  12. Thema: 1. Rezidiv!?

    von panna
    Antworten
    265
    Hits
    121.613

    AW: 1. Rezidiv!?

    Huhu bini, ich denke, ja, mit den TRAK wo sie sind, würde ich jetzt erstmal bei 7,5 bleiben.
  13. Antworten
    42
    Hits
    2.321

    AW: Schwanger und Knoten in der Schilddrüse

    fT4=1,5 als Tiefstwert ist schon prall, von daher finde ich den Vorschlag mit 106,25 ganz gut. Würde vielleicht auf Grund des Befindens entscheiden, ob noch eine Runde 112 oder doch die ...
  14. Antworten
    33
    Hits
    1.751

    AW: Verwirrung über Anitkörper und Werte bei Kiwu

    Die Werte sind nicht "schlimm", natürlich nicht. Was schlimm ist, das ist ein im ersten Trimester ausbrechender MB. Es geht mir einzig darum, ob hier eine diagnostische Klärung bei deinen...
  15. Antworten
    33
    Hits
    1.751

    AW: Verwirrung über Anitkörper und Werte bei Kiwu

    Ja also die Senkung war dann schon OK. Die Sono war wohl keine Dopplersono, mich hätte interessiert, ob vermehrte Durchblutung = vermehrte Aktivität sichtbar ist.

    Also dann mal sehen, was...
  16. Antworten
    33
    Hits
    1.751

    AW: Verwirrung über Anitkörper und Werte bei Kiwu

    Wer hat den gemacht? Keine Details? Durchblutung z.B.

    Ja, die sind teuer, aber wenn es nicht sehr weh tut, lohnt sich das dann schon (allerdings kenne ich nur den Gründer/Chef dort persönlich...
  17. Antworten
    33
    Hits
    1.751

    AW: Verwirrung über Anitkörper und Werte bei Kiwu

    Wann warst du das letzte Mal beim Nuklearmediziner? KiWu schön und gut, aber Schilddrüsenspezis sind sie nicht, die Gyn auch nicht, die wollen dein TSH haben. Aber der Grund für das...
  18. Antworten
    33
    Hits
    1.751

    AW: Verwirrung über Anitkörper und Werte bei Kiwu

    So rätselhaft ist es ja nicht, es fehlt aber ein TRAK-Wert bei jemandem, bei dem

    1. der TRAK vor kurzem positiv war,
    2. das fT4 trotz Senkung erstmal steigt und
    3. der entsprechende Symptome...
  19. Antworten
    33
    Hits
    1.751

    AW: Verwirrung über Anitkörper und Werte bei Kiwu

    Die einzige Variable, die man verdächtigen kann, ist dein leicht positiver TRAK-Wert.

    Wenn dein TSH unter 100 immer supprimiert war, dann waren die freien Werte eben doch ein wenig viel zu hoch,...
  20. Antworten
    33
    Hits
    1.751

    AW: Verwirrung über Anitkörper und Werte bei Kiwu

    Es wäre sehr gut, wenn du diese Werte ins Profil schreiben könntest - auch fürs nächste und übernächste Mal, ich vermisse die Angaben dabei:

    1. gleiche Karenzzeit, d.h. etwa gleiche...
  21. Antworten
    2
    Hits
    182

    AW: Hypophyse, supprimiertet TSH

    2015, vor Thybon, 100 mcg LT :


    Wo hast du das bloß hergenommen, 2-4 mcg/Kg :eek: , meine Güte. Totaloperierte steigen mit 1,6-1,7 mcg ein und modifizieren nicht selten auch nach unten.
    ...
  22. Antworten
    209
    Hits
    27.850

    AW: 4 Wochen nach OP - Symptome

    Kapsc schrieb schon, es geht um Muskelmasse, nicht primär um Gewicht. Postoperativ schätzt man auf Grund des Gewichts, weil man es messen kann.

    Wie das jetzt bei dir und den 16 Kilos ist, muss...
  23. Antworten
    12
    Hits
    953

    AW: Bitte um Einschätzung Werte und Carbi-Dosis

    Jod gegen Knoten ist an sich üblich, kann aber bei guter Versorgung zu viel sein und man muss schon die Antikörperlage davor überprüfen, am besten auch den familiären Schilddrüsen-Hintergrund. Bei...
  24. Antworten
    12
    Hits
    953

    AW: Bitte um Einschätzung Werte und Carbi-Dosis

    Ja, das verstehst du richtig und genau das ist mein Verdacht. Adäquate Tracerspeicherung: Keine vermehrte Aufnahme des Technetiums, daraus ableitbar: keine vermehrte Jodaufnahme zur Hormonproduktion,...
  25. Antworten
    12
    Hits
    953

    AW: Bitte um Einschätzung Werte und Carbi-Dosis

    Was steht denn im Bericht?

    Nämlich, dein höchster TRAK-Wert war 2, was nicht viel ist. Jedenfalls nicht so viel, dass es das weiterhin supprimierte TSH bei den letzten sehr niedrigen freien ...
  26. Antworten
    129
    Hits
    25.897

    AW: Jetzt mit Thybon und Hoffnung

    Du willst nächste Woche Werte haben und experimentierst? ich meine, die Werte sind sowieso viel zu früh nach einem Monat - dann noch LT vergessen und Liotir nicht dabei gehabt und jetzt...
  27. Antworten
    6
    Hits
    352

    AW: Ft4 bei gleicher Dosis gestiegen

    Für mich ist das auch im Rahmen einer normalen Schwankung, siehe TSH. Das sagt gar nix dazu, also alles fein.

    Ich würde auch nicht versuchen, auf (völlig) jodfrei zu achten. Du nimmst 44 mcg,...
  28. AW: Verzweifelt - Arzt drängt auf eine Radiojodtherapie!

    Die Werte sind unauffällig und OK, ceddydog.
    Mal ein Ultraschall, eher wegen Knoten oder so, falls du welche hattest, ist nicht verkehrt, aber nur wegen dieser Werte sicher nicht.
  29. AW: Entbunden in der 33. SSW am 08.09 und nun neue Werte.

    Also ... ich finde sie zu abwegig, wenn es Symptome sein sollten. Außerdem dauert es sowieso noch etwas, bis der Spiegel sinkt.
  30. Antworten
    234
    Hits
    110.794

    AW: Blutwerte nach OP - bitte um Beurteilung

    Der gleiche Abstand ist ausgesprochen kontraproduktiv. T4 und T3 haben unterschiedliche Halbwertszeiten, wenn du 27 Stunden lang kein T3 nimmst, ist das vorher eingenommene T3 völlig raus aus deinem...
  31. AW: Verzweifelt - Arzt drängt auf eine Radiojodtherapie!

    Bitte gib immer die Referenzbereiche zu den Werten an.
  32. Antworten
    129
    Hits
    25.897

    AW: Jetzt mit Thybon und Hoffnung

    Da hat das nicht eingenommene LT schon laut zu dir gesprochen.

    So wie dein fT3 im Frühjahr aussah:

    ist wirklich nicht einzusehen, warum du überhaupt T3 nimmst.
  33. AW: Bin neu und ahnungslos - Könnte sich bitte jemand meine Werte anschauen?

    Ehrlich Tinchen - keine Ahnung. Das sind so kleine Unterschiede. Wenn du jetzt bei Carbi bleiben willst, dann mach das so und in 2-3 Wochen Kontrolle, dann sehen wir weiter!
  34. AW: Entbunden in der 33. SSW am 08.09 und nun neue Werte.

    Nein Jackie, nach meiner Schätzung wohl nicht. Dieser Referenzbereich ist auch nicht angepasst von 2 sondern ist so wie er ist und auch bei den letzten 3 Blutentnahmen war, üblich und normal. Was...
  35. AW: Bin neu und ahnungslos - Könnte sich bitte jemand meine Werte anschauen?

    Ich weiß jetzt jedenfalls nur, dass du momentan eine Unterfunktion hast. Wenn du bis jetzt 2,5 mg Carbi pro Tag genommen hast, musst du leicht senken. Nimmst du jetzt alle 2 Tage 2.5 Thiamazol, wäre...
  36. AW: Entbunden in der 33. SSW am 08.09 und nun neue Werte.

    Also die Einnahme, das ist schon etwas doof, kann eine Rest-Spitze sein oder auch nicht, weiß man nicht, der absolute Höhepunkt wird es eher nicht sein. Aber eigentlich sollte die Spitze auch nicht...
  37. Antworten
    30
    Hits
    2.250

    AW: ich brauche unbedingt Hilfe

    Es gibt solche und solche, manche AD haben einen Einfluss auf die Einstellung und andere gar nicht. Aber ... wie sollte man das dauerhaft berücksichtigen bei einer Antwort, wenn es nicht im Profil...
  38. AW: Bin neu und ahnungslos - Könnte sich bitte jemand meine Werte anschauen?

    Was umstellen, das bereits umgestellte Carbi auf Thiamazol oder ... ? verstehe ich nicht ganz.
  39. Antworten
    234
    Hits
    110.794

    AW: Blutwerte nach OP - bitte um Beurteilung

    Nein uhu, auf keinen Fall weglassen. Sogar LT müsstest du nicht weglassen, wenn der Abstand mehr als ca. 6-8 Stunden beträgt. Und dies gilt noch viel mehr für T3.



    Eigentlich nichts anderes...
  40. Antworten
    30
    Hits
    2.250

    AW: ich brauche unbedingt Hilfe

    Wunder gibt es keine. Das Befinden ist erst dann beurteilbar (auf längere Sicht), wenn die neue Dosis voll angekommen ist und das bedeutet etliche Wochen. Erst Werte einpendeln lassen, dann kommt die...
  41. AW: Bin neu und ahnungslos - Könnte sich bitte jemand meine Werte anschauen?

    Der Nuk schreibt Thiamazol, weiß er nicht, dass du jetzt Carbimazol nimmst?
  42. AW: Erstdiagnose - wie sind meine Werte einzuordnen?

    Deine TRAK sind , genauso wie deine Werte, eindeutig, die TPO-AK in diesem Kontext unerheblich. Wenn du zweifelst, was wirklich falsch wäre, lass eine szintigrafie machen.

    Eine Hashitoxikose...
  43. AW: Entbunden in der 33. SSW am 08.09 und nun neue Werte.

    Und wo sind die Werte? Bitte ins Profil damit, auch die Angabe, wie viele Stunden nach LT-Einnahme entstanden.

    Man kann nicht genau sagen, wann speziell bei dir die Spitze stattfindet. Irgendwann...
  44. AW: Erstdiagnose - wie sind meine Werte einzuordnen?

    Ob du Unruhe hast oder nicht, es ist eine starke Überfunktion. Die Unruhe ist eher Folge als Ursache. Teile mal deinen fT4-Wert durch die Obergrenze des fT4-Referenzbereichs (Ergebnis: 2,2-fache...
  45. Antworten
    234
    Hits
    110.794

    AW: Blutwerte nach OP - bitte um Beurteilung

    Ja, Uhu, ich sehe ja dein TSH und weiß auch, was davor war. Ich frage mich bloß, was, wenn das TSH jetzt ein Ausreißer ist? Die Frage ist berechtigt, denn deine Dosis hältst du immerhin seit Februar...
  46. Antworten
    234
    Hits
    110.794

    AW: Blutwerte nach OP - bitte um Beurteilung

    Ich bin nicht hundertprozentig sicher, dass man, bei lange gehaltener bewährter Dosis, nach einmalig höherem TSH (und an sich weiterhin guten freien Werten) sofort etwas ändern muss. Es sei denn, dir...
  47. Antworten
    28
    Hits
    8.623

    AW: TSH zu niedrig?

    panna-Placebo ("so ein bisschen etwas sollte man schon ....". Aber eigentlich



    wird das noch für definitive Schilddrüsenwerte unter der neuen Dosis etwas zu früh sein. Mal sehen, kein Grund...
  48. Antworten
    31
    Hits
    2.206

    AW: Schildrüsenbefund ok obwohl Ft4 niedrig

    Bei normalen Kontrollen unauffälligerer Werte nicht, weil man das ja weiß. Aber wenn es um diagnostische Abklärung oder um die Einschätzung eines eventuellen Mangels (bzw. des Umstands, wie sehr sich...
  49. Antworten
    31
    Hits
    2.206

    AW: Schildrüsenbefund ok obwohl Ft4 niedrig

    Ja, ist ein bisschen lang. Du könntest im letzten Quartal um eine Kontrolle bitten,möglichst im gleichen Labor. Achte darauf, dass du (grob) zur gleichen Uhrzeit die Blutabnahme hast, also am besten...
  50. Antworten
    31
    Hits
    2.206

    AW: Schildrüsenbefund ok obwohl Ft4 niedrig

    Das besagt etwas über Artista, nicht unbedingt über dich. Dort, wo dein fT4 jetzt steht, ist eher Niedrigbereich, was aber nicht heißt, dass das (bei jedem) krankhaft ist.



    Nach einem...
Ergebnis 1 bis 50 von 500
Seite 1 von 10 1 2 3 4