Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Flamme

Seite 1 von 10 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,27 Sekunden.

  1. AW: Von Unter, zu Über wieder zu Unterfunktion? Huch Hilfe

    Da es dir "echt gut" geht, würde ich höchstens sehr kleine Änderungen testen, um das nicht wieder zu verlieren.
    Geht die Gewichtsänderung parallel mit den Werten bei dir, UF --> höheres, ÜF -->...
  2. Thema: Eisenwerte

    von Flamme
    Antworten
    17
    Hits
    587

    AW: Eisenwerte

    Ferritin ist auch ein Entzündungsmarker für manche Krankheiten. Bei Covid mit Folgeerkrankung HLH hatte ein Bekannter einen 5-stelligen Ferritinwert.

    Der aktuelle Wert spiegelt die Realität...
  3. Antworten
    4
    Hits
    353

    AW: Meine Blutwerte - Eure Meinung?

    Meine Meinung dazu ist, dass ich schon versuchen würde, die SD-Werte in den Referenzbereich zu bringen, wenn nicht entscheidende Gründe (von denen wir aufgrund eines Einzelwertes nichts wissen...
  4. Antworten
    94
    Hits
    25.982

    AW: Novothyral, Euthyrox oder gar nichts?

    Das habe ich auch nicht bestritten. Oder sagen wir Annäherung.
  5. Antworten
    94
    Hits
    25.982

    AW: Novothyral, Euthyrox oder gar nichts?

    Woher kommt die immer wieder hier wiederholte Behauptung, man könne 1 Richtung der SD nicht messen? Ein Hals ist durch die schlanke Rundung doch eine gut zugängliche Region.

    Schilddrüsensonografie...
  6. Antworten
    144
    Hits
    7.379

    AW: Weiter erhöhen oder warten?

    Mein Hausarzt verkündete mir vor gut 5 Jahren, er wäre gerade auf einer Fortbildung zur SD gewesen gewesen und hätte dort erfahren, dass man bis zu SD-Werten sehr lange warten muss. Ich hielt...
  7. Antworten
    30
    Hits
    4.158

    AW: Ft4 gestiegen, Ft3 gesunken - Was nun?

    Ja, 4 Wochen sind zu kurz, um das zu beurteilen, noch mehr wenn es mehrere Steigerungen in kurzer Folge gab. Umso mehr als eine Besserung schon da ist, jetzt Füße stillhalten und unter gleicher Dosis...
  8. AW: Zuerst LT oder Thybon senken? Oder doch beides zusammen?

    Du könntest zum Auftakt 1 oder 2 Tage Pause mit dem LT machen (nicht mit Thybon!), aber nicht viel länger (sonst kann es danach Verträglichkeitsprobleme auch für geringere Dosen geben). Das sollte...
  9. AW: Manifeste Unterfunktion, aber LT macht mich noch kaputter

    Mich wundert, dass du einerseits beschreibst, wie empfindlich du auf LT reagierst, aber andererseits die Unbequemlichkeit, Tabletten zu teilen (oder dir 25er zu besorgen) dir ausreicht, um eine Dosis...
  10. Antworten
    14
    Hits
    7.349

    AW: Diffuse Symptome - Hilfe zu Werten

    Was meinst du mit "anderes LT 88"? Kein Tirosint mehr? Seit wann?
  11. Antworten
    4
    Hits
    465

    AW: HILFE Wer ist zuständig für die SD Werte?

    Nein, das fT4 war zuletzt satt - das LT ist das, was dein Baby aktuell braucht. Am Mo werden sie wohl sowieso neue Werte machen. Wenn sich da abzeichnet, dass der Bedarf sich schon ändert, kann man...
  12. Antworten
    4
    Hits
    465

    AW: HILFE Wer ist zuständig für die SD Werte?

    Das klingt wiederum, als würden sie dich doch behandeln wollen, weil wozu bräuchten sie das sonst?
  13. AW: Manifeste Unterfunktion, aber LT macht mich noch kaputter

    Das sind nicht nur noch keine Endwerte unter dieser Dosis, sondern auch noch kein Endbefinden. Auch da kann noch was kommen an weiterer Änderung - in beide Richtungen.


    Ja, oder falls es wieder...
  14. Antworten
    4
    Hits
    697

    AW: Was habe ich für eine Krankheit?

    Es gibt Zentren für seltene Erkrankungen, vielleicht kann dir ein solches weiterhelfen.
    https://www.research4rare.de/zentren-fuer-seltene-erkrankungen/
  15. Antworten
    10
    Hits
    1.544

    AW: Schilddrüsen-Neuling / Bitte um Hilfe

    Zu dieser Frage wäre noch offen:

    Wenn auch bei gleichem Referenzbereich so war, dann würde ich es auf jeden Fall mit der Steigerung versuchen.
  16. AW: Hilfe! Nach RJT immer noch nicht richtig eingestellt!

    Bist du immer noch bei so einer Wechseldosis wie 5x pro Woche die eine Dosis und 2x eine andere?
  17. AW: Hilfe Tinnitus, wie werde ich den wieder los?

    Bildschirmgeräte sind mir in Hinsicht auf Ohrengeräusche (in meinem Fall tiefes Brummen wie von Vibration) auch aufgefallen, nebst Schlafmangel. Das Entscheidenste ist bei mir offenbar der...
  18. AW: Dosierung nach neuen Blutwerten - schlecht eingestellt?

    Zum großen Blutbild gehören ausschließlich die Blutzellen inkl. Differenzierung der weißen. Also diesen Begriff nicht beim Arzt verwenden für das, was du willst!
  19. AW: Hilfe und Einschätzung meiner aktuellen Situation, Überdosierung oder Schub?

    Zusatz zum Profil:

    5,7% ist schon grenzwertig zu dem, was man Prädiabetes nennt. Würde ich also durchaus als Anlass nehmen, langfristige Lebensstilverbesserungen anzupeilen, um einem Manifestieren...
  20. AW: Hilfe und Einschätzung meiner aktuellen Situation, Überdosierung oder Schub?

    Leider nicht, 2 1/2 Wochen nach Dosisänderung sieht man das an den Werten nicht. Wärst du weiterhin bei den 62,5µg geblieben, wäre das eine Zeitspanne gewesen, nach der du aussagekräftige Werte...
  21. Antworten
    15
    Hits
    1.210

    AW: Hohes ft3, niedriges ft4

    Wenn es dir gut geht, ist es als gut zu bewerten.
  22. AW: Latente Hyperventilation (hier ggf. als Kurzatmigkeit interpretiert)

    Was Menschen hier mit dem Begriff Kurzatmigkeit meinen, ist aber möglicherweise nicht das, was du beschreibst. Ich habe den Begriff auch in meinem Profil, meine aber definitiv etwas anderes, tritt im...
  23. AW: Werte Morbus Basedow - Propycil - L-Thyroxin? Mir geht es nicht gut.

    Es ist doch inzwischen klar geworden, dass sumsumhashi die Symbole < und > verwechselt hat. Also steht im Original vermutlich "kleiner als 3". Auch bei den Referenzbereichen muss "kleiner" stehen.
  24. Thema: V.a. Adenomyose

    von Flamme
    Antworten
    16
    Hits
    1.662

    AW: V.a. Adenomyose

    Habe gerade eine österr. Doku über Endometriose gesehen, musste dabei an diesen Thread denken, den ich davor schon gelesen hatte. Auch dort ist u.a. die Rede von Verbesserung durch Ernährung, z.B....
  25. Antworten
    10
    Hits
    1.489

    AW: Freie Werte abgestürzt, Endo sieht kein Problem

    Menschen mit Euthyroid-Sick-Syndrom findet man eher auf der Intensivstation als in Computerforen schreibend (Fasten ausgenommen).
    Einmalige scheinbar nicht zusammenpassende Werte würde ich als...
  26. Antworten
    51
    Hits
    6.734

    AW: Update:Neue Werte

    Die Entscheidung, was du tust, musst sowieso du treffen. Falls es nicht funktioniert, kannst du ja immer noch darauf zurückkommen, was dir an anderen Ansätzen angeboten wurde.

    Nur das:
    Das...
  27. Antworten
    130
    Hits
    26.100

    AW: Wirklich Hashimoto ?? oder doch nicht

    Du wurdest jetzt schon mind. 2x darauf hingewiesen, im Profil bitte die Dosis vor der jeweiligen BE dazuzuschreiben (und seit wie lange davor). Wenn ich mich durch 11 Seiten Text arbeiten muss, um...
  28. Antworten
    51
    Hits
    6.734

    AW: Update:Neue Werte

    Du hast allerdings geschrieben:

    D.h. es gab im engeren Sinne gar keine "zunehmende Zeit", du hast nie so lange gewartet, wie es gebraucht hätte, um die Endwirkung einer (Zwischen-)Dosis...
  29. Antworten
    51
    Hits
    6.734

    AW: Update:Neue Werte

    Und nochmals die Frage genauer: Von wann bis wann hast du welche Dosis genommen? Und wie hat sich jeweils das Befinden dabei entwickelt?

    Hast du das so ähnlich gemacht oder wie sonst? Bitte im...
  30. Antworten
    51
    Hits
    6.734

    AW: Update:Neue Werte

    Wann und warum sind die Steigerungen von Thybon seit September passiert?
    Wieviel Stunden lagen zwischen letzter Einnahme (v.a. von T3) und BE?


    Ich hab mal korrigiert. :)
  31. Antworten
    144
    Hits
    7.379

    AW: Weiter erhöhen oder warten?

    Als ich Anno 2006 mit Thyrex angefangen hab, gab es diese Tabletten überhaupt nur in 50, 100 und 160µg.
    50er hab ich nie gehabt...

    Und zu meiner jetzigen Dosis brösel ich mir 1/2 125er und 1/4...
  32. Antworten
    144
    Hits
    7.379

    AW: Weiter erhöhen oder warten?

    Die zweite Steigerung hat mit deinen Werten aber nichts zu tun, und eine 3. hätte es genauso nicht. Nach 2 Wochen kann man einfach nicht beurteilen, was die 100er Dosis langfristig machen würde....
  33. Antworten
    144
    Hits
    7.379

    AW: Weiter erhöhen oder warten?

    Wieso sollte es unwahrscheinlich sein, in Überdosis zu landen, wenn du auf Werte, die alle im Referenzbereich sind, 25µg drauflegst? Du hast doch schon im Winter gemerkt, dass 12,5µg einen großen...
  34. Antworten
    4
    Hits
    554

    AW: Iod-Spülung Zahnarzt

    Ich kenne es auch nur mit Chlorhexamed, seit Coronazeiten.
    War diese Information direkt von deiner Praxis oder nur aus 3. Hand?
  35. AW: Von Über- zu Unterfunktion - und wieder zurück? Hilfe!!

    Von dieser am Papier nur leichten Überfunktion würde ich eher nicht annehmen, dass du langfristig wirklich weniger als 100 brauchst. (Mit den Mittelwerten der letzten Werte kannst du nicht rechnen,...
  36. AW: Von Über- zu Unterfunktion - und wieder zurück? Hilfe!!

    Was mir nicht klar ist an deiner Tabelle: Die Dosis, die jeweils unter den Werten steht, ist die erst NACH der BE begonnen worden oder schon davor? V.a. die Werte unter 125µg LT wären interessant.
  37. Antworten
    16
    Hits
    1.909

    AW: Apotheke online bestellen

    Ja, klingt nach einem guten Plan.

    In den Leitlinien werden übrigens auch ein paar andere Methoden als HET diskutiert (z.B. Phytotherpie, CBT) - du sagst ja:
  38. Antworten
    16
    Hits
    1.909

    AW: Apotheke online bestellen

    Die aktuelle S3-Leitlinie DIAGNOSTIK UND THERAPEUTISCHE INTERVENTIONEN BEI PERI- UND POSTMENOPAUSALEN FRAUEN der Fachgesellschaften der D-A-CH-Länder enthält eine gute Übersicht über den aktuellen...
  39. Antworten
    94
    Hits
    25.982

    AW: Novothyral, Euthyrox oder gar nichts?

    Was ist mit diesen Symptomen inzwischen passiert?
  40. AW: Bereits sehr hohe Dosierung und Werte trotzdem eher niedrig

    Ja, fehlendes T3 kann Herzsymptome machen, dafür war ich das lebende Beispiel. Aber umgekehrt ist nicht jedes Herzsymptom ein Zeichen für zu wenig T3.
    Und ich bin jetzt das lebende Beispiel dafür,...
  41. AW: Verdacht auf Hashimoto - sind das Symptome oder eine Angststörung?

    PS:

    Wenn sie zur BE geht, sollte sie das T3 einen halben Tag vorher nicht auslassen, das gibt realistischere Werte. Also z.B. wenn sie in der Früh geht, das am Abend noch nehmen.
  42. AW: Verdacht auf Hashimoto - sind das Symptome oder eine Angststörung?

    Ich fürchte, mit den gleich 10 µg T3 wurde ihr kein Gefallen getan. Das ist eine bombastisch hohe Dosis. Entspricht von der Stoffwechselwirksamkeit her ca. 30 µg T4. Sprich eine deutliche Steigerung...
  43. AW: Agressionen und Depressionen bei Schilddrüsenunterfunktion wer weiß Rat?

    Wie war der TSH zu diesem Zeitpunkt?
  44. Antworten
    10
    Hits
    933

    AW: Hilfe zu neuen Werten

    Hätte das heißen sollen "in deR letzten Woche" oder "in den letzten WocheN" (wie viele ca.)?

    Am Jahresbeginn hast du geschrieben:
    Heißt das, damals gab es schon eine Zeit mit guter Einstellung...
  45. Antworten
    10
    Hits
    933

    AW: Hilfe zu neuen Werten

    Damals hast du auch noch weniger Hormone genommen, also nicht erstaunlich, dass sich das Befinden geändert hat. Wie war der Weg von 75 zu 88? Wann war(en jeweils) die Steigerung(en)?
  46. AW: Schwankende TSH Werte - Ist das normal? Und Einstellung mit Hormontabletten

    So kannst du nicht rechnen für den richtigen Zeitpunkt einer Wertebestimmung, sondern nur die Zeit unter ein- und derselben Dosis zählt da.

    Und ich kann dir aus meiner Erfahrung sagen, dass sich...
  47. AW: Schwankende TSH Werte - Ist das normal? Und Einstellung mit Hormontabletten

    Nach 9 Tagen keine Befindensverbesserung zu haben sagt überhaupt nichts aus. L-Thyroxin hat eine lange Halbwertszeit, der Spiegel im Blut muss sich erst über Wochen aufbauen, daher dauert es eher 2...
  48. Antworten
    2
    Hits
    664

    AW: Folsäure: vertrage KEINE Sorte

    Warum nicht einfach auf die normale Form von Folsäure (aka Lebensmittel) zurückgreifen?
  49. Antworten
    60
    Hits
    6.891

    AW: Aus dem Leben rausgerissen!!!! Bitte um Hilfe 🙏

    Ich würde mir die besorgen. Ärzte müssen sie glaub ich 10 Jahre aufheben, und als Patientin hast du das Recht, eine Kopie zu bekommen, evt. gegen einen Unkostenbeitrag.
  50. Antworten
    60
    Hits
    6.891

    AW: Aus dem Leben rausgerissen!!!! Bitte um Hilfe 🙏

    Du hast sicher Werte aus den 10 Jahren, wo es dir gut ging mit deiner Dosis, hoffentlich auch vom selben Referenzbereich?
    Neben den viel zu häufigen Änderungen fällt auf, dass immer gleich um 12,5µg...
Ergebnis 1 bis 50 von 500
Seite 1 von 10 1 2 3 4