Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Amarillis

Seite 1 von 10 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,29 Sekunden.

  1. Antworten
    26
    Hits
    2.573

    AW: Bitte um Rat bei L-Thyroxin Dosierung

    Lass es lieber. Meine Erfahrung geht dahin, dass eine Dosis die nicht mindestens 10-12 Wochen gehalten wurde, nicht zählt. Und da es Dir ja scheinbar gut geht, was bei mir einfach anfangs nie der...
  2. Antworten
    26
    Hits
    3.442

    AW: Wertechaos, Befinden dolle schlecht

    Wenn ich mir das TSH bei 30µg anschaue, hätte ich überhaupt nicht gesteigert. (Wo waren da die Ärzte, die nach TSH einstellen?) Die Werte unter 50µg sind nach 2 Wochen nicht aussagekräftig, aber da...
  3. Antworten
    7
    Hits
    916

    AW: Neu hier - mit einigen Fragen

    Das da was am laufen ist, ist ja offensichtlich (Cornona...). CRP war auch erhöht.
    Nochmal die Frage nach der Coronainfektion. Wie lange ist das nun her?
    Die unteren Schilddrüsenwerte jedenfalls...
  4. Antworten
    7
    Hits
    916

    AW: Neu hier - mit einigen Fragen

    Schau mal es ist doch wie bei so vielen anderen auch. Du hast durch "Zufall" die Diagnose Hashimoto bekommen, weil gesucht wurde. Deine freien Werte aber (im Profil hast Du übrigens fT3 und fT4...
  5. AW: Morbus Basedow L-Thyroxin Einstellung nach OP Mai 2022

    Im Moment spricht für mich auch überhaupt so gar nichts dafür, dass Du es brauchen wirst. Das TSH spricht dagegen und der fT3 ist dafür auch zu gut. Also rein von den Werten her, sehe ich keinen...
  6. Antworten
    109
    Hits
    28.607

    AW: niedriger TSh. ZU niedrig?

    Was ist denn aus den Leukozyten geworden?
  7. Antworten
    26
    Hits
    2.756

    AW: Reha auf Rentenkasse

    Hier steht es glaube ich ganz gut drin:
    https://www.klinik-eichholz.de/reha-wiki/reha-fuer-rentner/
  8. AW: Hashimoto - Angeblich lediglich latente Unterfunktion

    Der Zusammenbruch 2015 ist für mich sehr schwer bis unmöglich mit den Werten in Zusammenhang zu bringen. Ich denke, Hashimoto war nur ein Zufallsbefund, der aber keine Behandlung nach sich hätte...
  9. AW: Neue Werte - Schilddrüse, Mineralien, Vitamine, weibl. Hormone mag jemand mal sch

    Du siehst ja selber, dass sich an den Werten nichts geändert hat. Ich würde genau das machen, was der Endo vorschlägt. Möglich, dass das auch noch nicht reicht.
  10. Antworten
    226
    Hits
    15.369

    AW: Weiter erhöhen oder warten?

    Ich glaube Dir das erst, wenn Du auch in 4 Monaten noch bei 100µg bist.
    Was mich hellhörig machen würde: ein "Zombie" ist man meiner Erfahrung nach nicht mit zu wenig, auch dieses Hin-und Her im...
  11. Antworten
    10
    Hits
    1.224

    AW: Hilfe bzgl. Laborwerten

    Nö. Du kannst nicht einfach das TSH komplett ignorieren. Das sind normale Werte. Und Prozente kannst Du Dir schenken, die sind vom Referenzbereich abhängig. In einem anderen hättest Du auch andere...
  12. Antworten
    10
    Hits
    1.224

    AW: Hilfe bzgl. Laborwerten

    Ich sehe keinerlei Unterfunktion. Nimmst Du LT?
    Wie sieht der Ultraschall der Schilddrüse aus und was hat die Endo denn sonst noch gesagt (außer zum Thema Selen)?
  13. AW: Manifeste Unterfunktion, aber LT macht mich noch kaputter

    Ich sehe sehr wohl, dass Du immer und immer wieder in das selbe Muster fällst und das als beruhigen verkaufen willst, was Dir in Wirklichkeit schaden wird.
    :confused:

    Hoffen und beten wir, dass...
  14. AW: Manifeste Unterfunktion, aber LT macht mich noch kaputter

    Du verstehst nicht worum es eigentlich geht, oder? Es kann keine Beruhigung geben, weil die Dosis nach der Zeit einfach nicht angekommen ist und damit die Werte niemals das anzeigen können, woraufhin...
  15. AW: Manifeste Unterfunktion, aber LT macht mich noch kaputter

    Alle reden von sparen und Du willst die Versichertengemeinschaft mit den Kosten einer Blutentnahme belasten, die keinen Wert hat und damit für den Mülleimer ist? Ungewöhnlich hin oder her, stirbst Du...
  16. AW: Manifeste Unterfunktion, aber LT macht mich noch kaputter

    Nein. Wenn Du das machst, was tust Du dann in weiteren 3 Wochen mit anderer Dosis und neuen Symptomen? Auch gleich wieder ändern? Das wäre der sicherste Weg (und den gehen hier sehr viele, leider) in...
  17. AW: Überfunktion oder Unterfunktion?? Extremer Haarausfall

    Wann Du vor der BE die letzte (Teil)-Dosis Thybon genommen hast.
  18. AW: Überfunktion oder Unterfunktion?? Extremer Haarausfall

    Dem was ich schon geschrieben habe, habe ich nichts hinzuzufügen. Aber sei doch bitte so nett und befülle mal Dein Profil mit den Werten. Den Anhang öffnet nicht jeder und irgendwann ist er in der...
  19. Antworten
    19
    Hits
    2.154

    AW: Fragen nach der SD Entfernung

    Ich würde zum Abwarten raten. Die Zeit mit der jetzigen Dosis ist viel zu kurz gewesen. Das TSH kann sich noch sehr viel bewegen, vorallem, wenn es davor richtig hoch gewesen ist. Um so mehr Zeit...
  20. Antworten
    130
    Hits
    28.598

    AW: Wirklich Hashimoto ?? oder doch nicht

    Du wirst unsicher, weil Dir jemand rät am Novo zu schrauben, was Du überhaupt nicht nimmst (bisher zum Glück jedenfalls nicht)?
    Hier steht es doch:

    Also mehr kann man da nicht zu sagen. Das ist...
  21. Antworten
    130
    Hits
    28.598

    AW: Wirklich Hashimoto ?? oder doch nicht

    Dann schaue einfach mal bei den Überdosierungssymptomen, da wirst Du Dich in allen Punkten wieder finden. Langsam müsstest Du doch auch gemerkt haben, dass jede Dosissteigerung die Lage...
  22. Antworten
    130
    Hits
    28.598

    AW: Wirklich Hashimoto ?? oder doch nicht

    Im Ernst? Es gibt nur eine einzige Meinung. Ich hätte an Deiner Stelle schon längst reagiert. Jeder Tag verlängert nur das Leiden. Wie unnötig.
  23. Antworten
    130
    Hits
    28.598

    AW: Wirklich Hashimoto ?? oder doch nicht

    Ich weiß nicht, ob man Dir wirklich noch was neues schreiben kann. Bei den Symptomen müsstest Du aber doch allmählich das Vertrauen in Deinen Arzt (im Grunde beide, denn der aktuelle, naja das würde...
  24. Antworten
    54
    Hits
    21.663

    AW: Geringere Dosis bei Sport und 16:8 Fasten?

    Die Werte sind nicht schlecht. Dein Befinden scheint sich ja schon deutlich verbessert zu haben und die Richtung ist auch richtig gewesen. Aber ausschließen, dass es immer noch zu viel ist, würde ich...
  25. AW: Werte nach SD-OP, Hausarzt will nach TSH einstellen, Hilfe!

    Was hast Du denen denn bloß erzählt? BE-Termin absagen, fertig! Du brauchst dafür noch nicht mal eine Begründung (aber wenn Du eine haben willst, wird sich da doch einiges finden lassen) und die...
  26. AW: Werte nach SD-OP, Hausarzt will nach TSH einstellen, Hilfe!

    Hausärzte und selbst viele Augenärzte haben keine Ahnung von EO. Müssen Sie auch nicht, da das einfach viel zu selten ist. Du hättest von Anfang an eine passendere Dosis gebraucht. Das habe ich doch...
  27. AW: Werte nach SD-OP, Hausarzt will nach TSH einstellen, Hilfe!

    Ich würde mal behaupten, dass die meisten nach TSH eingestellt werden und das auch funktioniert. Da würde ich jetzt nicht gleich große Panik schieben. Es heißt ja nicht, dass Du nicht die freien...
  28. AW: Erfahrungen zeitversetzter Haarausfall

    Ich würde mir ja eher Gedanken über den schon wieder deutlich zu hohen fT3 machen. Haare wachsen wieder, Knochen nicht und mit Hemmern soll man sich auch nicht in erster Linie wohlfühlen.
    Warum Du...
  29. AW: Neue Werte, vielleicht mag jemand was dazu sagen.......

    Kleiner Hinweis: Ich würde wenn schon Prozente angegeben werden müssen, diese hinter dem richtigen Wert platzieren! Sonst kommt womöglich noch jemand auf die Idee, Dir dringend eine Verdoppelung der...
  30. AW: Wie weitermachen?

    Ich wollte nichts mehr schreiben, aber das sollte doch nicht untergehen...begründet alles weitere
  31. AW: Wie weitermachen?

    ...
  32. AW: Wie weitermachen?

    Körper verändern sich, sieht man bei den Wechseljahren. Ihr solltet die Ursache finden. Im Moment sprechen die Werte eine klare Sprache, warum es zu den Werten gekommen ist woraufhin gesenkt wurde,...
  33. AW: Wie weitermachen?

    Deine Argumente habe ich als falsch beantwortet.

    Wenn es wirklich an einer unzureichenden Umwandlung liegen sollte, kannst Du so viel T4 in Dich reinschütten wie Du willst, das wird dann nichts....
  34. AW: Wie weitermachen?

    Hatte Deine Frau Symptome bei den ersten Werten in der Tabelle?
  35. AW: Wie weitermachen?

    Oberer Referenzwert bei 5,3 !

    So ist das wahrscheinlich, wenn man über diese unsäglichen Prozente debattiert...

    @ThomasDerDritte: ich vermute, dass jetzt die Dosis unter den Werten die ist, die...
  36. AW: Wie weitermachen?

    Wo siehst Du den? Liegt doch alles unter dem oberen Referenzbereich?
  37. AW: Wie weitermachen?

    Ach du lieber Himmel, wie kann man sich denn freiwillig so häufig stechen lassen. Und dazu noch völlig sinnlos und Geldverschwendung.... :confused:
    Was in Deiner Tabelle fehlt ist die jeweilige...
  38. AW: Wie weitermachen?

    Ich muss Dir leider in vielen Punkten wiedersprechen! Phanta hat es schon richtig erklärt.


    Nein wurde nicht verwechselt. TSH reagiert nicht auf kurzfristige Änderungen und damit auch kaum auf...
  39. Antworten
    13
    Hits
    1.163

    AW: Werte grotenschlecht, bitte um Hilfe.

    Nochmal die Frage, wie die Werte vor der OP waren. Wenn Du bis dahin die Hemmer genommen hast, könntest Du da ja schon in UF gewesen sein.

    Und ja, ich würde noch 2 Wochen warten, bevor Du zur BE...
  40. Antworten
    13
    Hits
    1.163

    AW: Werte grotenschlecht, bitte um Hilfe.

    Die gleichbleibende Dosis hatte ich oben schon erwähnt. Jetzt sind es jedenfalls mit eben dieser 4 Wochen. Es fehlen mindestens 2.
  41. Antworten
    13
    Hits
    1.163

    AW: Werte grotenschlecht, bitte um Hilfe.

    Die allermindeste Dauer sind 6 Wochen. Montag sind es erst 4. Rein vom Gewicht her, hätte ich mit den 125µg abgewartet, aber das ist ja nun Vergangenheit. Es könnte aber leider gut sein, dass Du...
  42. Antworten
    13
    Hits
    1.163

    AW: Werte grotenschlecht, bitte um Hilfe.

    Du nimmst offensichtlich die jetzige Dosis aufgrund der Werte im Profil? Die scheinen aber nach kürzester Zeit nach OP gemacht worden zu sein, wenn die OP Mitte Mai war und die Werte vom 27.5. sind?...
  43. Antworten
    15
    Hits
    1.894

    AW: Meine Blutwerte

    Warum bist Du geschockt und was ist nun Deine Frage?
    Ich jedenfalls sehe nicht, was an den geposteten Werten anders ist, als an denen von 2020 aus Deinem Profil.
    Ich würde Vitamin D nehmen, denn...
  44. AW: Hilfe und Einschätzung meiner aktuellen Situation, Überdosierung oder Schub?

    Hier steht es eigentlich schon, da muss man doch alles andere nicht mehr lesen:

    Wenn ich das richtig sehe im Profil, hattest Du nach diesen "4 Wochen", eine Woche 25µg und 3 Wochen 50µg genommen....
  45. Antworten
    2
    Hits
    755

    AW: lauter Symptome aber werte sind okay

    Dann würde ich mir in diesem Falle einen anderen Arzt suchen. Dieser wird also bis Dein TSH bei 8 ist, auch die Dosis nicht verändern wollen.
    Was ich nicht gut finde ist, dass er Werte behandeln...
  46. AW: Von Über- zu Unterfunktion - und wieder zurück? Hilfe!!

    Nachdem er Dich zielsicher hineinkatapultiert hat, ja? Das halte ich für unwahrscheinlich, dass ihm das gelingt. Aber manchmal hat man ja auch mehr Glück als Verstand.

    Ich kann Dir nur raten einen...
  47. AW: Entweder werde ich Verrückt oder bin ich schon Verrückt

    Ich finde es gut und hilfreich, dass Du Dich nochmal gemeldet hast.
    Da sollte sich hier so mancher mit "kompletter" Schilddrüse ein Beispiel nehmen. Da wird immer noch oft auf Teufel komm raus...
  48. Antworten
    71
    Hits
    11.330

    AW: Einstiegsdosis n. Thyreoidektomie

    ...aber eben auch nichts reininterpretieren. Denn:

    das ist heute, wie es in 8 Wochen aussieht? Würde mich (sehr) wundern, wenn dem dann auch noch so ist.

    Dazu gelernt hast Du insofern leider...
  49. AW: Neu unter euch: Hashi: Weiter steigern? Meint ihr, ich bin auf dem richtigen Weg?

    Du sitzt einer ganzen Menge an Irrtümern auf.
    TSH muss unter 1: dann gäbe es auch die Schuhgröße für alle. TSH muss dahin, wo es einem gut geht und da gibt es eben alles.

    Dosis nach...
  50. AW: Neu unter euch: Hashi: Weiter steigern? Meint ihr, ich bin auf dem richtigen Weg?

    Ich würde beide Deiner Fragen mit einem klaren Nein beantworten. Du ahnst es doch selber schon. Die aufgezählten Symptome die nach der letzten Steigerung kamen, hat der Körper nun versucht erstmal zu...
Ergebnis 1 bis 50 von 500
Seite 1 von 10 1 2 3 4