Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Schlomis Muddi

Seite 1 von 10 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,27 Sekunden.

  1. Antworten
    248
    Hits
    26.116

    AW: Weiter erhöhen oder warten?

    Ich denke, eine ganz grobe Einschätzung niedrig-mittel-hoch ist bei unspektakulären Normbereichen auch zwischen unterschiedlichen Labors möglich.

    Immer dasselbe Labor wäre natürlich das...
  2. Antworten
    248
    Hits
    26.116

    AW: Weiter erhöhen oder warten?

    Für meine Begriffe hat sich im Vergleich zu den Oktoberwerten kaum etwas verändert. Deshalb würde ich entweder abwarten oder homöopathisch 6 mcg hoch oder runter gehen.

    Keine 12 mcg.
  3. Antworten
    248
    Hits
    26.116

    AW: Weiter erhöhen oder warten?

    Eher nicht.

    Aber man darf nicht drauf vertrauen, dass in jeder Lebensphase eine andere Hormondosis hilft.

    Was ist mit dem Zyklus - können die Beschwerden PMS sein?
  4. Antworten
    248
    Hits
    26.116

    AW: Weiter erhöhen oder warten?

    Moin,

    seit wann hast Du denn die Beschwerden? Kann es etwas anderes sein?

    Ich persönlich würde hier gar nicht runtergehen. Erst recht keine 12 mcg.
  5. AW: Völlig verzweifelt, ich bitte euch um Hilfe!

    Ja, das ist eine gute Idee :)

    Ich hatte diese Woche Urlaub und drei Tage mehr oder weniger liegend verbracht (2 x Migräne, 1 x Muskelschmerzen nach neuer Nahrungsergänzung). Jedenfalls fühle ich...
  6. AW: Völlig verzweifelt, ich bitte euch um Hilfe!

    Moin, ich wollte diese Woche schon nachfragen, wie es geht, aber wollte nicht aufdringlich sein:ooom:

    Danke für das update:) War da nicht irgendwann eine Episode mit Gewichtsverlust? Vielleicht...
  7. AW: Bericht in der Berliner Zeitung über die Leiden einer Hashimoto-Patientin

    Schade, dass der Weg der Einstellung nur wischi-waschi beschrieben wird. Zusätzliche Zahlen und Daten hätte ich viel interessanter gefunden.

    Ob man da nur nach TSH einstellen will…? Dann wäre sie...
  8. AW: Arzt Arbeitsunfähig, Praxis nicht erreichbar bzw. Vertretungsärzte inkompetent

    Warum kommst Du nicht an die Blutwerte? Hast Du keine Unterlagen zu Hause, die belegen, dass Du Hashimoto hast? Laborbericht mit Deinem Namen drauf?

    Damit würde ich zu einer anderen Praxis gehen;...
  9. Antworten
    4
    Hits
    467

    AW: ...immer wieder Hörstürze

    Warum bist Du in Unterfunktion, wenn Du schon 125 mcg nimmst :confused: Müsste die nicht langsam behoben sein?

    Von einer Hörsturzhäufung bei Hashimoto ist mir nichts bekannt. Weder hier aus dem...
  10. AW: Bitte um eure Meinung, TSH zu niedrig? Antibiotikum hat alles zerstört

    Wie lange warst Du auf 125 mcg vor der Erkrankung?

    Ich gebe Amarillis recht: Die Hormonwerte sollen in „repräsentativen“ Zeiten gemacht werden. Nicht nach 4 Wo Urlaub, nicht nach einer Fastenkur...
  11. Antworten
    3
    Hits
    413

    AW: Bitte um Beurteilung der Werte

    Moin,

    die Werte sehen erstmal unauffällig aus.

    Warum glaubst Du, dass die Beschwerden von der Hormoneinstellung kommen? Warst Du mit anderen Werten beschwerdefrei? Wie waren diese Werte?

    ...
  12. Antworten
    8
    Hits
    311

    AW: Neueinstellung bei ADHS und PCOS

    Hmmm… okay.

    Dann musst Du die Hormonbehandlung wohl durchziehen, wenn Du niedrigeres TSH ausprobieren willst. „Augen zu und durch“. Du kannst ja weiter das Einschleichen versuchen und nach zwei...
  13. Antworten
    8
    Hits
    311

    AW: Neueinstellung bei ADHS und PCOS

    Wegen 7 Hundertsteln TSH-Überschreitung hat man Dir Hormone aufgedrückt :confused:

    Deine 50 mcg sind ft4. Und nun schau mal bitte, wo der Wert bereits ohne Hormone liegt. Wenn man das TSH außer...
  14. AW: Angst vor Umwandlungsstörung/Konversionsstörung? :(

    Nein, da fällt nichts aus.

    Man kann sich niedriges ft3 anzüchten mit Kohlenhydratmangel oder zu hohes ft4. Oder es wird von der Schilddrüse weniger ft3 gebildet, weil das Gewebe völlig weg ist (...
  15. AW: Angst vor Umwandlungsstörung/Konversionsstörung? :(

    Was meinst Du mit Umwandlungsstörung? Dass nicht genug ft3 gebildet wird?

    Dagegen gibts Tabletten mit T3. Genau so wie es Tabletten mit T4 gibt, wenn nicht genug ft4 da ist.

    Wo ist das Problem...
  16. Antworten
    11
    Hits
    817

    AW: starke Aggressionen

    Ursache angehen.
  17. AW: Auf ein Neues: Ich gebe mir eine neue Chance

    Ich kenne eher den umgekehrten Fall, dass bei Übergewicht die Schilddrüse den massigen Körper nicht mehr versorgen kann und deshalb eine Unterversorgung eintritt bzw. das TSH hochgeht.

    Alles Gute...
  18. AW: Völlig verzweifelt, ich bitte euch um Hilfe!

    Es gibt mehr als Beschwerden in Über- oder Unterdosierung - nämlich auch „Hormonänderungsbeschwerden“. Sprich ohne über- oder unterdosiert zu sein. Sowas kann man nur aussitzen.

    Ich persönlich...
  19. AW: Völlig verzweifelt, ich bitte euch um Hilfe!

    Moin,

    die 75 mcg hattest Du doch gerade erst. Warum glaubst Du, dass jetzt, zwei Wochen später, damit alles anders wird :confused:

    Hast Du es mit Auslassen versucht? Wenn es nicht gut läuft,...
  20. AW: Auf ein Neues: Ich gebe mir eine neue Chance

    Moin,

    ohne ärztliche Rücksprache würde ich hier gar nichts tun. Erst recht keine Verdoppelung von T3 und T4.

    Ich gebe Dir recht, dass ft3 unterirdisch ist. Isst Du denn wieder normal? Einige...
  21. Antworten
    85
    Hits
    6.887

    AW: Lissies Coronatagebuch

    Bei mir endet jeder Infekt mit Husten. Die Hust-Anfälle nach längeren Liege-Phasen bezeichne ich als morgendliches „Freihusten“. Ich denke, dass sich im Ruhezustand der Schleim an einer Stelle...
  22. AW: Völlig verzweifelt, ich bitte euch um Hilfe!

    Nach 10 Tagen kann man noch gar nichts sagen.

    Warum stehen jetzt wieder die 75 mcg im Raum? Die hattest Du doch erst vor wenigen Tagen und warst nicht arbeitsfähig.

    Wenn es Dir mit TSH 3 und 4...
  23. Antworten
    85
    Hits
    6.887

    AW: Lissies Coronatagebuch

    :good::good::good:
  24. Antworten
    85
    Hits
    6.887

    AW: Lissies Coronatagebuch

    Ich habe auch schon oft gehört, dass der Positiv-Streifen nicht abrupt weg ist, sondern von Test zu Test verblasst :)
  25. Antworten
    248
    Hits
    26.116

    AW: Weiter erhöhen oder warten?

    Ach nee - ich wollte vorhin schon schreiben, dass ich persönlich ft3 nicht so besonders toll finde und die nächste Untersuchung eher zeitnah machen lassen würde.

    Aber nun, wenn der Wert nur ein...
  26. Antworten
    3
    Hits
    688

    AW: noch keine Diagnose

    Moin,

    ein paar Infos fehlen:

    - Nimmst Du bereits Schilddrüsenhormone?

    - Bei welchen Werten fing das „Mir gehts schlecht“ an?

    - Kann nur die Schilddrüse für das Befinden verantwortlich...
  27. AW: Hashimoto Zusammenhang Angst- und Zwangsstörung

    Ich kann mir ebenfalls ganz schlecht vorstellen, dass ein Autoimmunfraß an der Schilddrüse jemanden dazu zwingt, sich 100 x am Tag die Hände zu waschen. Oder den Herd x-mal zu kontrollieren. Oder,...
  28. Antworten
    85
    Hits
    6.887

    AW: Lissies Coronatagebuch

    Moin,

    nun ja - Eisen befeuert Entzündungen. Ob man das bei einem laufenden Infekt unbedingt braucht…?
  29. Antworten
    50
    Hits
    10.556

    AW: Dosisaenderung & Symptomhoelle

    Moin,

    meine Meinung ist, dass man bei bestimmten Dingen nur durch Ausprobieren weiterkommt. Auch mein Endo meinte seinerzeit, die richtige Dosis müsse jeder selbst finden.

    Ich könnte mir bei...
  30. Antworten
    85
    Hits
    6.887

    AW: Smptome Fragen Kopfschmerzen, Übelkeit, heißes Gesicht, Halsschmerzen

    Zwei Tage ohne LT sollten schaffbar sein. Vielleicht kannst Du Dich mit einigen Tagen bei halber Dosis über Wasser halten. Wenn Du im Moment nur liegst, verbrauchst Du sowieso nicht soviel.

    Puls...
  31. Antworten
    85
    Hits
    6.887

    AW: Smptome Fragen Kopfschmerzen, Übelkeit, heißes Gesicht, Halsschmerzen

    Wie hoch ist denn der Puls?

    Ich würde wenigstens das Eisen weglassen.

    Dein ft4 war bei der letzten Messung etwas über-mittig. Ich denke, Du könntest auch ein, zwei Tage komplett ohne Hormone...
  32. Antworten
    13
    Hits
    1.090

    AW: Hormoneinnahme abends?

    Wir sind ein Selbsthilfeforum. Wenn die eigene Erfahrung geschildert und als solche ausgewiesen wird, ist das die ureigenste Form der Hilfestellung. Der Fragesteller kann dann selbst entscheiden, was...
  33. Antworten
    85
    Hits
    6.887

    AW: Smptome Fragen Kopfschmerzen, Übelkeit, heißes Gesicht, Halsschmerzen

    Hey, das klingt großartig! Dann weiterhin gute Besserung :)
  34. Antworten
    85
    Hits
    6.887

    AW: Smptome Fragen Kopfschmerzen, Übelkeit, heißes Gesicht, Halsschmerzen

    Lissie - how are you *Tee rüberschieb*
  35. Antworten
    13
    Hits
    1.090

    AW: Hormoneinnahme abends?

    Tja, ich musste nach Beenden des Splittens um etwa 12 mcg erhöhen. Studien interessieren mich nicht, weil ich nie einschätzen kann, wie seriös so etwas ist (Anzahl Studiengeilnehmer, finanzielle...
  36. Antworten
    13
    Hits
    1.090

    AW: Hormoneinnahme abends?

    Ich habe jahrelang mein T4 gesplittet, bin allerdings Hashi - kein Basedow‘ler.

    - Die Einnahmekurve verläuft flacher, weil durch die Nicht-Nüchternheit weniger Hormone aufgenommen werden.

    -...
  37. AW: Mein Leben mit Hashimoto- früher unkompliziert, jetzt Chaos...

    Ganz simpel: Du kuckst, wo Dein gemessener Wert (hier 1,1) im Normalbereich des jeweiligen Labors (hier 0,6 - 1,3) liegt. Mit Tabletteneinnahme vorher ist das allerdings Murks, weil der Körper für...
  38. AW: Mein Leben mit Hashimoto- früher unkompliziert, jetzt Chaos...

    Moin Gabi:)

    Aaaaalso - mit einmaligen Werten und „Mir gehts schlecht“ ist sehr schwer, etwas Vernünftiges zu sagen. Üblicherweise hat man einige Werte aus „guten Zeiten“, vergleicht sie mit...
  39. Antworten
    85
    Hits
    6.887

    AW: Smptome Fragen Kopfschmerzen, Übelkeit, heißes Gesicht, Halsschmerzen

    Jaaaa - alle noch an Bord :good: Keiner musste ins Krankenhaus.

    Die Kollegin, mit der ich auch privat Kontakt habe, hatte die Kopfschmerzen leider sehr lange - anderthalb bis zwei Wochen. Andere...
  40. Antworten
    85
    Hits
    6.887

    AW: Smptome Fragen Kopfschmerzen, Übelkeit, heißes Gesicht, Halsschmerzen

    Ohne Dir Angst machen zu wollen - ganz genau so hab ich es schon von Kollegen gehört. Die Halsschmerzen waren dann mal mehr, mal weniger ausgeprägt. Kannst Du noch was schmecken?

    Aber egal, was es...
  41. Antworten
    85
    Hits
    6.887

    AW: Smptome Fragen Kopfschmerzen, Übelkeit, heißes Gesicht, Halsschmerzen

    Moin,

    wie siehts aus? Bei meinen meisten Corona-Kollegen waren Kopf-Schmerzen das erste Symptom. Die ließen sich auch nicht mit Tabletten bekämpfen. Eine hatte erst am vierten Tag einen positiven...
  42. AW: Völlig verzweifelt, ich bitte euch um Hilfe!

    Und das Irre ist, dass man mit Passivsein die Überdosierung weiter verschlimmert, weil ja weniger Hormone verbraucht werden.

    Du bist doch schon mal auf ein „zu hohes“ TSH hereingefallen. Ich würde...
  43. AW: Völlig verzweifelt, ich bitte euch um Hilfe!

    Halbe 100er und eine Viertel 75er ;)

    Aber Du musst höllisch aufpassen, die Tablettenstärken nicht durcheinander zu bringen.
  44. AW: Völlig verzweifelt, ich bitte euch um Hilfe!

    Moin,

    ich würde einen Auslasstag einlegen und schauen, was passiert.

    Wieviele Stunden vorher hattest Du denn die Hormone genommen? Ich glaube, ein kleines bißchen würde ich senken. Nicht mehr...
  45. Antworten
    2
    Hits
    320

    AW: Ist es Hashimoto?

    Es funktioniert NICHT so, dass man mit dem ersten Antikörper über der Grenze automatisch Hashimoto hat.

    Es gibt auch sowas wie eine Grauzone, denn eine gewisse Anzahl von Antikörpern gilt sogar...
  46. AW: Völlig verzweifelt, ich bitte euch um Hilfe!

    Aber ich denke, dass Werte nach vier Wochen zumindest grob aussagen, ob man komplett daneben liegt.

    Für die Feineinstellung sind sie natürlich nicht geeignet.
  47. AW: Völlig verzweifelt, ich bitte euch um Hilfe!

    Was soll schon passieren - wenn die Werte zu hoch sind, reduzierst Du eben weiter.

    Du bist viel zu hektisch und machst Dir den Stress auch selber. Natürlich bist Du jetzt im Moment eingeschränkt,...
  48. AW: Völlig verzweifelt, ich bitte euch um Hilfe!

    Meine Endopraxis rückt die Werte erst raus, wenn der Doc sie abgenickt hat. Ist der nicht in der Praxis, nützt alles Betteln nichts.

    Vielleicht handhabt Sunnys Prof das ähnlich.
  49. AW: Völlig verzweifelt, ich bitte euch um Hilfe!

    Den Hormonhersteller hast Du nicht zufällig gewechselt, oder?

    Kriegst Du am Donnerstag die Werte mitgeteilt oder bist Du dann nur zur Blutabnahme? Vielleicht gehts über den Hausarzt schneller....
  50. AW: Völlig verzweifelt, ich bitte euch um Hilfe!

    Das möchte ich auch betonen:) Nicht hektisch werden. Es ist nichts kaputt gegangen, also gibt es keinen Grund, von einer längerfristigen Beeinträchtigung auszugehen. Neben Geduld ist auch das Leben...
Ergebnis 1 bis 50 von 500
Seite 1 von 10 1 2 3 4