Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Umstellung von von Erfa zu Nature Throid nun in Unterfunktion

  1. #1
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    19.01.12
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    358

    Standard Umstellung von von Erfa zu Nature Throid nun in Unterfunktion

    Hallo ihr lieben,
    Da Erfa kaum noch lieferbar und utopisch teuer geworden ist, bin ich umgestiegen auf Nature Throid auch 3 Grain. Nun habe ich mich immer schlechter gefühlt und habe nun einen TSH von 4 (sonst leicht supprimiert).
    Die freien Werte werden nachgefordert.
    Habe nun Bedenken ob die Tabs überhaupt wirken?
    Amour ist genauso teuer, welche Alternative hab ich?
    Bin schon am überlegen es nochmal mit Novothyral zu versuchen, aber mit wie viel kann ich da einsteigen?
    1:1 sicher nicht, die Schweine wirken viel sanfter..
    Danke schon Mal.

  2. #2
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Natur
    Registriert seit
    13.05.17
    Ort
    DE
    Beiträge
    646

    Standard AW: Umstellung von von Erfa zu Nature Throid nun in Unterfunktion

    Zu "Erfa" und "Nature Throid" kann ich nichts sagen, ich nehme „WP Thyroid“ ein, es wirkt wie es soll und ich bleibe dabei. Der Preis ist akzeptabel wenn man die vorhandenen Möglichkeiten kennt und ausschöpft.
    Wie ist Dein Befinden?
    Dass die Dosis von 3 Grain bei Dir "nicht funktioniert" muss doch Gründe haben. (z.B. Nebenniereschwäche, Mängel an Eisen oder andere Mängel / Einflüsse).
    Wie kommt es dazu, wie waren die Werte-Verlaufskontrollen und das Befinden bisher? Nimmst Du die ganz Dosis auf einmal?
    Geändert von Natur (26.02.18 um 18:26 Uhr)

  3. #3
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    19.01.12
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    358

    Standard AW: Umstellung von von Erfa zu Nature Throid nun in Unterfunktion

    Im Dezember hatte ich unter 3 Grain Erfa wie immer einen leicht supprimierten TSH.
    Jetzt unter NDT von fast 4 (freie Werte bekomme ich erst morgen).
    Eisen etc. war alles in Ordnung, bin zur BE da ich so müde und gereizt bin und Gliederschmerzen habe.
    Ich kann es mir auch nicht erklären...
    Ich hab eben Erfahren dass ich Erfa wieder da ist... hab mir überlegt das zu bestellen, back to the roots und nochmal BE in ein paar Wochen. Ob das mit den Lieferschwierigkeiten ne Dauerlösung ist...

  4. #4
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von B.Anna
    Registriert seit
    25.04.05
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    9.116

    Standard AW: Umstellung von von Erfa zu Nature Throid nun in Unterfunktion

    Nature hat viel Cellulose drin, deshalb wirkten die bei mir auch zu schwach.

    dann würde ich lieber wieder auf ERFA oder sogar auf WP wechseln, falls es das noch gibt.

    lg
    b.anna
    Geändert von B.Anna (15.05.18 um 12:51 Uhr) Grund: doppelt

  5. #5
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Shining
    Registriert seit
    13.03.08
    Ort
    Überall und nirgendwo;)
    Beiträge
    1.967

    Standard AW: Umstellung von von Erfa zu Nature Throid nun in Unterfunktion

    Ich hab auch jahrelang Erfa genommen. Hatte dann mal zwischenzeitlich auf Acella gewechselt, das wirkte bei mir auch viel zu schwach.

    Bin jetzt komplett auf Novothyral+Euthyrox umgestiegen. Die Preise von Erfa sind wirklich explodiert und dieses ewige Liefer hin und her war einfach nur nervig.

    Muss jetzt schauen was die Zeit bringt. ich drücke dir die Daumen!

  6. #6
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von B.Anna
    Registriert seit
    25.04.05
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    9.116

    Standard AW: Umstellung von von Erfa zu Nature Throid nun in Unterfunktion

    hoffe dir geht's damit Shining

    ich hab hier gelesen dass die Euthyrox auch ändern /wollen? ist das schon passiert oder gibt es noch die alten?

    Kati, Armour würde ich nicht nehmen, die sind ja schweineteuer.


    lg
    b.anna

  7. #7
    Benutzer
    Registriert seit
    11.09.09
    Ort
    03.12.2009 - Total SD OP
    Beiträge
    151

    Standard AW: Umstellung von von Erfa zu Nature Throid nun in Unterfunktion

    Hollandisches NDT ist nicht so teuer. Aber wirkt auch etwas schwaecher, soweit ich weiss.

  8. #8
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Shining
    Registriert seit
    13.03.08
    Ort
    Überall und nirgendwo;)
    Beiträge
    1.967

    Standard AW: Umstellung von von Erfa zu Nature Throid nun in Unterfunktion

    Ich bin leider mit den Synthies zu niedrig eingestiegen und habe jetzt Beschwerden, die ich schon ein paar Jahre nicht mehr hatte...wäre ja auch zu langweilig gewesen
    Ich bin noch am überlegen, ob ich nochmal steigere oder doch bis zur BE alles aussitze.

    Würde Kati empfehlen höchstens 25µg LT weniger zu nehmen als Schweinehormone, wenn ich jetzt von meinem Fall ausgehe. Man sagt ja die natürlichen Hormone wirken viel milder....ich kann das gerade nicht bestätigen.

    Woran merke ich denn, ob ich altes oder neues Euthyrox nehme XD ?

    Liebe Grüße

  9. #9
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von B.Anna
    Registriert seit
    25.04.05
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    9.116

    Standard AW: Umstellung von von Erfa zu Nature Throid nun in Unterfunktion

    Hallo Shining

    Woran merke ich denn, ob ich altes oder neues Euthyrox nehme XD ?
    wenn statt Laktose Mannitol drin ist ..


    das meinte ich:
    http://www.ht-mb.de/forum/showthread...reich+Euthyrox

    lg
    b.anna

    Kati ich finde /fand das auch immer recht nervig mit den Preiserhöhungen und Lieferschwierigkeiten...echt schwierig, was macht man..

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •