Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Weiß keinen Rat mehr

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    29.07.13
    Ort
    Lemgo
    Beiträge
    14

    Standard Weiß keinen Rat mehr

    Hallo an alle!
    Erstmal zu mir. Habe Hashimoto seit ca. 20 Jahren. 2013 ist meine Schilddrüse rausoperiert worden. Juli 2017 Einstellung mit L-Thyroxin alles im Normbereich.
    Nun seit ca. 2 Wochen starke Beschwerden. Müde, antriebslos, Panikatacken,Völlegefühl,Übelkeit,Bauchschmerzen. Ultraschall wurde von allen Organen gemacht-<alles in Ordnung!
    Blutwerte auch alle okay. Nun soll ich zur Magenspiegelung. Habe gestern auf meinen Blutbefund geschaut und gesehen das entgegen der Arztmeinung doch nicht alles in Ordnung ist: TSH 3,76!!!
    FT3 und FT4 wurden nicht abgenommen. Habe auch immer difuse Stechen unterhalb des rechten Rippenbogens.
    Viellleicht kann mir jemand helfen.
    Marion

  2. #2
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    24.05.12
    Beiträge
    3.832

    Standard AW: Weiß keinen Rat mehr

    Der Magen ist eigentlich links. Dann lass Dir eine Überweisung geben für Nuk oder geh zu einem Internisten/Endo für komplette Werte. Wie war Ferritin?

  3. #3
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    29.12.05
    Ort
    Dessau
    Beiträge
    30.626

    Standard AW: Weiß keinen Rat mehr

    Hallo Marion,
    ohne komplette Werte kann dir wohl kaum einer helfen. fT3, fT4 und möglichst noch Ferritin, B12 und Vit.D wären wichtig.

    Liebe Grüße
    Sabinchen

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    29.07.13
    Ort
    Lemgo
    Beiträge
    14

    Standard AW: Weiß keinen Rat mehr

    Hallo!
    Da ich mich schon lange mit meiner Ärztin streite habe ich keine anderen Werte. Deshalb bin ich ja so ratlos!
    Am Dienstag lasse ich mir alles abnehmen und bezahle selber!
    Galle und alles waren auf Ultraschall okay!

  5. #5
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    29.12.05
    Ort
    Dessau
    Beiträge
    30.626

    Standard AW: Weiß keinen Rat mehr

    Vielleicht wäre ein Arztwechsel besser für Geldbeutel und Nerven
    Die Kassen bezahlen mind. einmal im Quartal auch die freien Werte, wenn es der Arzt für nötig hält.

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    29.07.13
    Ort
    Lemgo
    Beiträge
    14

    Standard AW: Weiß keinen Rat mehr

    Hallo!
    Sagt mal kann man von einer UF Appetitlosigkeit und Übelkeit haben?

  7. #7
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    29.12.05
    Ort
    Dessau
    Beiträge
    30.626

    Standard AW: Weiß keinen Rat mehr

    Zitat Zitat von mmrocky Beitrag anzeigen
    Hallo!
    Sagt mal kann man von einer UF Appetitlosigkeit und Übelkeit haben?
    Ja, haben viele. Kann aber auch andere Ursache haben.

  8. #8
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    30.01.06
    Beiträge
    1.056

    Standard AW: Weiß keinen Rat mehr

    Zitat Zitat von mmrocky Beitrag anzeigen
    Hallo!
    Sagt mal kann man von einer UF Appetitlosigkeit und Übelkeit haben?
    Bei mir ein typisches ÜF-Symptom, hab ich in UF nie.

  9. #9
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    29.12.05
    Ort
    Dessau
    Beiträge
    30.626

    Standard AW: Weiß keinen Rat mehr

    ...zu hoher Blutzucker kann auch solche Symptome machen

  10. #10
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    29.07.13
    Ort
    Lemgo
    Beiträge
    14

    Standard AW: Weiß keinen Rat mehr

    So...jetzt habe ich alle Werte!
    Vor 3 Wochen UF unter LT 175 und 2 Wochen später UF unter LT 200.....Verstehe es nicht!
    Werte:
    Ferritin 7,8 (11,0-307)
    Vitamin D 28,1
    Calcium 8,64 (8,90-10,48)
    Zink 77,3 (70-150)
    Selen 79,0 ( 50,0-120)
    THS 0,20 (0,34-4,20)
    FT3 4,51 (3,67-10,43)
    FT 4 15,66 (7,00-22,0)
    Heilpraktiker sagt wieder auf 175 reduzieren und alle 2-3 Wochen Verlaufskontrolle TSH....Was meint Ihr?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •