Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 41

Thema: Ist das Hashi? Oder dreh ich langsam am Rad?

  1. #11
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    07.01.18
    Beiträge
    20

    Standard AW: Wahrnehmung...sehen

    Zitat Zitat von mariamey Beitrag anzeigen
    Ich habe mich in diesen Monaten von Freunden und Familie etwas distanziert, jedoch hat meine Mutter ebenfalls Hashi ( seronegativ, aber Schilddrüse ist komplett nicht mehr im US nachweisbar) und haargenau die gleichen symptome gehabt wie ich jetzt. Sie hört mir zu und gibt mir Mut das ganze zu überstehen. Auch habe ich 2 kleine Kinder, die mich egal wie fordern. Wichtig ist, dass man offen mit seiner Erkrankung umgeht und sich nicht komplett abkapselt. Ich denke, durch die Abkapselung könnten tatsächlich die psychischen symptome sich richtig manifestieren. Ich hatte zum Teil bei der ÜD so massive Symptome gehabt, dass ich das Gefühl hatte fast irre zu werden. Dazu kamen auch die komischsten Zwangsgedanken und Halluzinationen. Ich bin jetzt einigermaßen eingestellt, habe nur noch leichte bis mäßige Symptome und mit jeder Steigerung des LT wird es deutlich besser.

    Ich wünsche die alles Gute und dass du bald die richtige Therapie findest!
    Genau, dass meine ich jetzt eben auch - werde ich irre. Was ist das? Sind die Ärzte am richtigen Weg? Warum geht nichts weiter? Muss ich ins Spital usw...
    Ich habe so viele Ängste und Zweifel und halt der soziale fast Totalrückzug.
    Habe Angst, dass es nicht besser wird.
    Mittwoch kommen die neuen Blutwerte. Sind dann wieder nur die TAK erhöht oder gar nix mehr - bilde ich mir nur alles ein.
    Weiß eben nicht ob es Hashi ist oder Psyche oder beides.
    Ultraschallabklärung gab es noch nicht und es dauert ewig bis da mal was weitergeht.

    Du hast da eine Ansprechsperson, dass ist gut.
    Bei mir denkt jeder es kommt vom Kopf und Hashi ist blödsinn.
    Mein Kopf ist generell sehr stark und verbeiss mich da halt auch leicht bzw.
    will überall alles genau checken bzw. bin kleiner Perfektionist.

    lg Tom

  2. #12
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    29.12.05
    Ort
    Dessau
    Beiträge
    30.408

    Standard AW: Wahrnehmung...sehen

    bilde ich mir nur alles ein.
    Nein! Du bildest dir nichts ein, passt alles zu Hashi.

  3. #13
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    07.01.18
    Beiträge
    20

    Standard AW: Wahrnehmung...sehen

    Zitat Zitat von Sabinchen Beitrag anzeigen
    Nein! Du bildest dir nichts ein, passt alles zu Hashi.
    Hashi oder Psyche oder beides...
    Drum ned so einfach alles.

  4. #14
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    07.01.18
    Beiträge
    20

    Standard AW: Wahrnehmung...sehen

    Neue Werte...
    TSH 0,85 uU/ml (0,47-3,50)
    Freies T3 3,56 pg/ml (1,39-4,14)
    freies Thyroxin 1,04 ng/dl (0,75-2,00)
    ***Tg-AK 42,71 IU/ml (0,00-4,11)
    TPO-AK 1,02 IU/ml (0,00-5,61)

  5. #15
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    01.06.08
    Beiträge
    1.489

    Standard AW: Wahrnehmung...sehen

    Hast du mal ein Ultraschall machen lassen?

    Die Werte sind jedenfalls in Ordnung, lediglich die AKs erhöht.

  6. #16
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    07.01.18
    Beiträge
    20

    Standard AW: Wahrnehmung...sehen

    Zitat Zitat von julie22 Beitrag anzeigen
    Hast du mal ein Ultraschall machen lassen?

    Die Werte sind jedenfalls in Ordnung, lediglich die AKs erhöht.
    Ne hatte ich noch nicht.
    Es waren bei mir nur TAK erhöht.
    Gibt angeblich auch Hashi ohne sonstige Werte. Stimmt dass?

  7. #17
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    01.06.08
    Beiträge
    1.489

    Standard AW: Wahrnehmung...sehen

    Du meinst ohne auffällige Werte?

    Es gibt seronegatives Hashi.
    Genauso Hashi mit normalen Hormonwerten.

    Das Ultraschallbild ist dann ausschlaggebend.

  8. #18
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    07.01.18
    Beiträge
    20

    Standard AW: Wahrnehmung...sehen

    Zitat Zitat von julie22 Beitrag anzeigen
    Du meinst ohne auffällige Werte?

    Es gibt seronegatives Hashi.
    Genauso Hashi mit normalen Hormonwerten.

    Das Ultraschallbild ist dann ausschlaggebend.
    Also muss i mir an En.....logen suchen.
    Hausarzt tut nix...der sagt des passt so.

  9. #19
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    01.06.08
    Beiträge
    1.489

    Standard AW: Wahrnehmung...sehen

    Gehe am besten zu einem Nuklearmediziner.
    Dafür brauchst du aber eine Überweisung.

  10. #20
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    07.01.18
    Beiträge
    20

    Standard AW: Wahrnehmung...sehen

    Zitat Zitat von julie22 Beitrag anzeigen
    Gehe am besten zu einem Nuklearmediziner.
    Dafür brauchst du aber eine Überweisung.

    Oder zum Wahlarzt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •