Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 33

Thema: Ich brauche bitte Hilfe

  1. #1
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    10.03.16
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    466

    Standard Ich brauche bitte Hilfe

    Hallo,

    ich habe heute neue Werte bekommen und bin geschockt. Kein LT vor BE.

    LT 50 seit 12 Wochen
    TSH 0,02 (0,27-4,20)
    Ft3 6,75 (2,00-4,40) 197,92 %
    Ft4 2,39 (0,93 -1,70) 189,61

    Vorher mit 37,25 mcg
    TSH 1,55
    Ft3 2,57 23,75 %
    Ft4 1,28 45,45 %

    Ich hatte in 2 Schritten um insgesamt 12,5 mcg erhöht. Nach der ersten Erhöhung waren die Ängste sofort etwas besser, die HIT auch. Jetzt ist die HIT wieder schlimmer und auch die Ängstlichkeit wird mehr. Ich hab dolle Depris und bin schnell genervt.

    Können 12,5 mcg mehr so einen Sprung bei den Werten machen?

    Kann mir bitte jemand helfen, danke.

    LG
    Geändert von Seidenblume15 (07.12.17 um 19:00 Uhr)

  2. #2
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    04.02.07
    Beiträge
    2.130

    Standard AW: Ich brauche bitte Hilfe

    Was deinen TSH Wert deinen FT 3 und FT 4 Wert betrifft, bist du nun überdosiert. Wie lange hast du erste Erhöhung gehalten? Vielleicht war es zu kurz und sie reichte bereits aus für dich. Zu deiner Frage ja eine Erhöhung um 12,5 und mehr kann so einen Sprung bei den Werten ausmachen. Ich hatte das zwar erst bei Dosen um die 100, aber das kann bei dir ja anders sein und die erste Erhöhung hat ausgereicht.

    Oft dauert es nach meiner eigenen Erfahrung länger als 6 Wochen bis spürbar wird, dass die Erhöhung ausreicht und nicht weiter gesteigert werden muss. Ich würde wieder reduzieren um 12,5 mcg.

    LG

    Artista

  3. #3
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    10.03.16
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    466

    Standard AW: Ich brauche bitte Hilfe

    Danke Artista.

    Die erste Erhöhung um 6,25 habe ich 2 Wochen gehalten, dann hatte ich nochmal um 6,25 erhöht.

    37,5 mcg hatte ich 12 Wochen genommen und damit ging es mir noch sehr schecht.

  4. #4
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.04.12
    Ort
    Ein Forum lebt von der öffentlichen Diskussion! Daher PN's nur für Privates!
    Beiträge
    12.195

    Standard AW: Ich brauche bitte Hilfe

    Wieviel Wochen nach der letzten Erhöhung bist du zur BE?

  5. #5
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Gummibaum
    Registriert seit
    09.09.12
    Ort
    Das Glück liegt oft in den kleinen Dingen
    Beiträge
    4.030

    Standard AW: Ich brauche bitte Hilfe

    Ich hab sowas hier noch nie gesehen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass mikrige 12,5 mcg so eine schlimme Überdosierung machen.

    Was sagt denn der Arzt? Ich würde mal eine Messung der TRAK vorschlagen... Oder hast Du eventuell Autonomien?

    Oder ein Hashi- Schub. Jedenfalls muss der Arzt irgendwas tun. Entweder Antikörper bestimmen, nochmal neu messen oder notfallmäßig zum Spezi überweisen. Basedow kann nämlich auch schlimmer werden (wennnnn es das sein sollte).

    In jedem Fall würde ich erstmal peinlich genau Jod vermeiden.

  6. #6
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    10.03.16
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    466

    Standard AW: Ich brauche bitte Hilfe

    Zitat Zitat von Janne1 Beitrag anzeigen
    Wieviel Wochen nach der letzten Erhöhung bist du zur BE?
    Ich bin jeweils 12 Wochen bei einer Dosis geblieben.

  7. #7
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    10.03.16
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    466

    Standard AW: Ich brauche bitte Hilfe

    Zitat Zitat von Gummibaum Beitrag anzeigen
    Ich hab sowas hier noch nie gesehen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass mikrige 12,5 mcg so eine schlimme Überdosierung machen.

    Was sagt denn der Arzt? Ich würde mal eine Messung der TRAK vorschlagen... Oder hast Du eventuell Autonomien?

    Oder ein Hashi- Schub. Jedenfalls muss der Arzt irgendwas tun. Entweder Antikörper bestimmen, nochmal neu messen oder notfallmäßig zum Spezi überweisen. Basedow kann nämlich auch schlimmer werden (wennnnn es das sein sollte).

    In jedem Fall würde ich erstmal peinlich genau Jod vermeiden.
    Mein Arzt hat gar nichts gesagt. Hab die Werte nur gefaxt bekommen. Der hat aber auch keine Ahnung.

    Ich achte sehr auf Jod.
    Was sind Automonien?

    Du machst mir Angst

  8. #8
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.04.12
    Ort
    Ein Forum lebt von der öffentlichen Diskussion! Daher PN's nur für Privates!
    Beiträge
    12.195

    Standard AW: Ich brauche bitte Hilfe

    Zitat Zitat von Gummibaum Beitrag anzeigen
    Ich hab sowas hier noch nie gesehen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass mikrige 12,5 mcg so eine schlimme Überdosierung machen.

    Was sagt denn der Arzt? Ich würde mal eine Messung der TRAK vorschlagen... Oder hast Du eventuell Autonomien?

    Oder ein Hashi- Schub. Jedenfalls muss der Arzt irgendwas tun. Entweder Antikörper bestimmen, nochmal neu messen oder notfallmäßig zum Spezi überweisen. Basedow kann nämlich auch schlimmer werden (wennnnn es das sein sollte).

    In jedem Fall würde ich erstmal peinlich genau Jod vermeiden.


  9. #9
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Gummibaum
    Registriert seit
    09.09.12
    Ort
    Das Glück liegt oft in den kleinen Dingen
    Beiträge
    4.030

    Standard AW: Ich brauche bitte Hilfe

    Zitat Zitat von Seidenblume15 Beitrag anzeigen
    Mein Arzt hat gar nichts gesagt. Hab die Werte nur gefaxt bekommen. Der hat aber auch keine Ahnung.

    Ich achte sehr auf Jod.
    Was sind Automonien?

    Du machst mir Angst
    Autonomien sind zum Beispiel heiße Knoten.

    Kuck mal: So wie es jetzt ist, kann es nicht bleiben. Wenn es Basedow sein sollte (was man ohne TRAK- Messung nicht sagen kann), kann man da nicht einfach die Hände in den Schoß legen.

    Wenn Du Glück hast, ist es nur ein Messfehler.

  10. #10
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    10.03.16
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    466

    Standard AW: Ich brauche bitte Hilfe

    Zitat Zitat von Gummibaum Beitrag anzeigen
    Autonomien sind zum Beispiel heiße Knoten.

    Kuck mal: So wie es jetzt ist, kann es nicht bleiben. Wenn es Basedow sein sollte (was man ohne TRAK- Messung nicht sagen kann), kann man da nicht einfach die Hände in den Schoß legen.

    Wenn Du Glück hast, ist es nur ein Messfehler.
    Heiße Knoten hab ich nicht, aber ich esse sehr viele Milchprodukte..... Kann das zu viel Jod sein?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •