Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Könnt ihr euch bitte mal meine Werte ansehen?

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    14.11.17
    Beiträge
    4

    Standard Könnt ihr euch bitte mal meine Werte ansehen?

    Hey, ich bin neu hier im Forum. Hashi wurde bei mir vor etwa 5 Jahres festgestellt. Seit etwa 4 Jahren nehme ich Euthyrox 88. Die Werte waren laut Arzt immer okay, obwohl es mir teilweise nicht gut ging.

    Zur Zeit kämpfe ich wieder extrem mit Müdigkeit und Lustlosigkeit. Laut meinem Arzt sind meine Werte wieder ok, aber ich habe so das Gefühl, dass sie das nicht sind. Könnt ihr euch die Werte bitte mal ansehen?

    TSH 1,51 (0,27-4,20)
    FT3 2,9 (2,0 - 4,4)
    FT4 12,1 (9,3-17,0

    Wichtig ist auch noch zu erwähnen, dass mein Partner und ich demnächst die Kinderplanung angehen möchten

    Ich danke euch schon mal für eure Hilfe!

  2. #2
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von roxanne
    Registriert seit
    23.03.07
    Ort
    Süd-NDS war mal :-)
    Beiträge
    17.151

    Standard AW: Könnt ihr euch bitte mal meine Werte ansehen?

    Ok sind die Werte schon, aber vielleicht nicht ausreichend für Dich.
    Du bist knapp unter der Mitte, ev. könntest Du auf 100 steigern.

    Für die Planung paßt es.
    Wie es nachher in einer SS aussieht steht auf einem anderen Blatt.

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    14.11.17
    Beiträge
    4

    Standard AW: Könnt ihr euch bitte mal meine Werte ansehen?

    Zitat Zitat von roxanne Beitrag anzeigen
    Ok sind die Werte schon, aber vielleicht nicht ausreichend für Dich.
    Du bist knapp unter der Mitte, ev. könntest Du auf 100 steigern.

    Für die Planung paßt es.
    Wie es nachher in einer SS aussieht steht auf einem anderen Blatt.
    Ist der TSH Wert nicht zu hoch? Hab gelesen, dass der unter 1 liegen sollte, wenn man schwanger werden möchte...

  4. #4
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von roxanne
    Registriert seit
    23.03.07
    Ort
    Süd-NDS war mal :-)
    Beiträge
    17.151

    Standard AW: Könnt ihr euch bitte mal meine Werte ansehen?

    Nicht zwingend. TSH ist so individuell wie alles.
    Letztlich wichtiger sind die freien Werte. Die sollten schon in einem guten Bereich liegen, vor allem in der SS. Der TSH ist dann nicht mehr ganz zuverlässig.

  5. #5
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    29.12.05
    Ort
    Dessau
    Beiträge
    30.235

    Standard AW: Könnt ihr euch bitte mal meine Werte ansehen?

    Zitat Zitat von Mahia90 Beitrag anzeigen
    Ist der TSH Wert nicht zu hoch? Hab gelesen, dass der unter 1 liegen sollte, wenn man schwanger werden möchte...
    Das wird allgemein gesagt. Würdest du ein wenig steigern, ginge er vermutlich runter.

    Gerade bei Kinderwunsch sollten auch Ferritin (+CRP), B12 und Vit.D geprüft werden (geht auch beim Gyn). Mögliche Mängel würden gleich auf das Kind übertragen und sollten vorher beseitigt werden.

  6. #6
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    30.01.06
    Beiträge
    765

    Standard AW: Könnt ihr euch bitte mal meine Werte ansehen?

    Ist der TSH Wert nicht zu hoch? Hab gelesen, dass der unter 1 liegen sollte, wenn man schwanger werden möchte...
    Die richtigere Fomulierung wäre, dass bei Frauen, die schon bekannte Probleme mit dem Schwangerwerden haben (Kinderwunschbehandlung etc.), die Schwangerschaftsraten bei TSH unter 1 etwas höher sind. Andere Frauen werden aber bei allen möglichen TSHs schwanger.

    Bei deiner Symptomatik kann man durchaus eine kleine Steigerung andenken, um zu sehen, ob sich die Symptomatik bessert. Du kannst dich auch daran orientieren, welche Werte du in guten (oder zumindest besseren) Zeiten gehabt hast. Schau dir mal deine ganzen Werte im Zusammenhang an, ich hoffe, du hast dir das Befinden dazu notiert.

  7. #7
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    04.02.07
    Beiträge
    2.091

    Standard AW: Könnt ihr euch bitte mal meine Werte ansehen?

    Wenn du dich unter deiner momentanen Dosierung von Schilddrüsenhormon nicht wohl fühlst, würde ich noch ein klein wenig steigern. Ich fühle mich meistens auch bei TSH unter 1 besser.

  8. #8
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    14.11.17
    Beiträge
    4

    Standard AW: Könnt ihr euch bitte mal meine Werte ansehen?

    Zitat Zitat von Flamme Beitrag anzeigen
    Die richtigere Fomulierung wäre, dass bei Frauen, die schon bekannte Probleme mit dem Schwangerwerden haben (Kinderwunschbehandlung etc.), die Schwangerschaftsraten bei TSH unter 1 etwas höher sind. Andere Frauen werden aber bei allen möglichen TSHs schwanger.
    Ich habe zusätzlich noch Probleme mit zu vielen männlichen Hormonen. Sollte da der TSH dann niedriger sein?

    Ich werde auf jeden Fall mal mit meinem Arzt über eine leichte Steigerung sprechen. Diese Müdigkeit momentan macht mich wahnsinnig.
    Bezüglich Eisenmangel und Vit. B12 Mangel bin ich schon in Behandlung. Vit. D wurde noch nie überprüft. Das werde ich beim nächsten Arztbesuch gleich ansprechen.

    Vielen Dank auf jeden Fall schon mal für eure hilfreichen Antworten.

  9. #9
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    04.02.07
    Beiträge
    2.091

    Standard AW: Könnt ihr euch bitte mal meine Werte ansehen?

    Mach das unbedingt mit dem Vitamin D überprüfen, denn es ist enorm wichtig insbesondere für Muskeln und Gelenke, aber auch für andere Stoffwechselprozesse. Den Test musst du selbst bezahlen. Kosten liegen so um die 18 €, es sei denn du hast bereits Osteoperose, dann kostet er nichts. Im Hinblick darauf, dass du schwanger werden möchtest, ist es auch wichtig, einen evt. Mangel vorher zu beheben.

    Gibt es Schilddrüsenkrankheiten in deiner Familie? Es gibt eine genetische Disposition für Schilddrüsenkrankheiten. Eine kranke, nicht richtig eingestellte Schilddrüse kann dazu führen, entweder nicht schwanger zu werden oder zu Komplikationen in der Schwangerheit oder auch Auswirkungen auf den Embryo haben.
    Geändert von Artista (16.11.17 um 08:14 Uhr)

  10. #10
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    14.11.17
    Beiträge
    4

    Standard AW: Könnt ihr euch bitte mal meine Werte ansehen?

    Zitat Zitat von Artista Beitrag anzeigen
    Gibt es Schilddrüsenkrankheiten in deiner Familie? Es gibt eine genetische Disposition für Schilddrüsenkrankheiten. Eine kranke, nicht richtig eingestellte Schilddrüse kann dazu führen, entweder nicht schwanger zu werden oder zu Komplikationen in der Schwangerheit oder auch Auswirkungen auf den Embryo haben.
    So weit ich weiß, bin ich die Einzige, die sich mit diesem Mist rumärgern darf. Bei meiner Halbschwester bestand mal Verdacht, aber da wurde eine Schilddrüsenerkrankung dann ausgeschlossen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •