Seite 2 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 73

Thema: MB Diagnose und 4 Tage später positiver Schwangerschaftstest

  1. #11

    Standard AW: MB Diagnose und 4 Tage später positiver Schwangerschaftstest

    Mich belastet diese Situation sehr. Bin momentan einfach nur wütend auf diese Krankheit! Ausgerechnet in dem Monat in dem wir zum ersten Mal versucht haben schwanger zu werden! Das ist so unfair!!!
    Meinst du nicht ich könnte mit dieser Dosis jetzt leicht in die Unterfunktion rutschen? Das wäre nämlich jetzt auch ganz schlecht...
    Geändert von Yasmin88 (10.09.17 um 08:06 Uhr)

  2. #12
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    32.261

    Standard AW: MB Diagnose und 4 Tage später positiver Schwangerschaftstest

    Bis Donnerstag wäre das vielleicht eher nicht der Fall sein bei deinen Werten.

    Magst du vielleicht deinen Beitragsbaum ins MB-Forum verschieben lassen? (kleines Dreieck unten links im Beitragsfenster)

    PS
    und dass es dich belastet, ja ... gut nachvollziehbar.

  3. #13
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von KarinE
    Registriert seit
    05.07.05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    11.812

    Standard AW: MB Diagnose und 4 Tage später positiver Schwangerschaftstest

    Hallo Yasmin,
    wirklich eine verzwickte Situation, in der Du jetzt steckst.
    Ich kann Dir nur schreiben, was ich wahrscheinlich in der Situation tun würde. Da die ÜF schon sehr heftig ist, würde ich bis Donnerstag mit 200 weiter machen und dann warscheinlich senken. Der Hintergrund dieses Gedankens, möglichst schnell aus der ÜF raus zu kommen um dann schneller auf eine eher unbedenkliche Dosis zu kommen. Unterstützend würde ich ziemlich drastisch meine Jodzufuhr reduzieren, indem ich alles meiden würde was künstlich jodiert wurde.
    Ich wünsche Dir viel Kraft und Glück. Bleibe tapfer und nehme alle Kontrollen wahr. Mit einer guten Begleitung durch den Arzt, hast Du gute Voraussetzungen für eine gut verlaufende SS.
    lG Karin

  4. #14

    Standard AW: MB Diagnose und 4 Tage später positiver Schwangerschaftstest

    Danke Panna und Karin!
    Ich habe mich dafür entschieden noch bis Donnerstag 200mg weiterzunehmen und dann hoffentlich reduzieren. Da ich ab August schwanger werden wollte habe ich Femibion genommen ab ca. 1 1/2 Monate vor der Diagnose, das sind Schwangerschaftsvitamine natürlich mit Jod! Das hat es wahrscheinlich auch so schlimm gemacht! Morgen habe ich den ersten Frauenarzttermin. Bin schon gespannt was er sagt.
    Noch eine andere Frage: Wir haben für übernächste Woche eine Woche Strandurlaub gebucht, mit ca. 3h Flug. Würdet ihr fliegen?

  5. #15
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    32.261

    Standard AW: MB Diagnose und 4 Tage später positiver Schwangerschaftstest

    Du scheinst wegen des Flugs zu fragen?

  6. #16

    Standard AW: MB Diagnose und 4 Tage später positiver Schwangerschaftstest

    Genau wegen dem Flug.

  7. #17
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    32.261

    Standard AW: MB Diagnose und 4 Tage später positiver Schwangerschaftstest

    Warum, was soll der Flug bewirken?

    Was wichtig sein kann, ist etwas anderes:

    http://schilddruesenguide.de/thyreoi...in-den-urlaub/

    Abwägen und entscheiden musst du.

  8. #18

    Standard AW: MB Diagnose und 4 Tage später positiver Schwangerschaftstest

    Danke für den Link!
    Ich dachte weil ich ja jetzt im 1. Trimenon bin und zusätzlich die Krankheit...

  9. #19
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    24.05.12
    Beiträge
    3.647

    Standard AW: MB Diagnose und 4 Tage später positiver Schwangerschaftstest

    Zitat Zitat von panna Beitrag anzeigen
    Warum, was soll der Flug bewirken?
    https://www.gesundheitsfrage.net/fra...chwangerschaft

    Absolute Antworten gibt es aber auch hierzu nicht.

  10. #20

    Standard AW: MB Diagnose und 4 Tage später positiver Schwangerschaftstest

    Werde morgen den Frauenarzt fragen und Freutag den Schilddrüsenenarzt...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •