Seite 5 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 54

Thema: Neuling und schlimmer Haarausfall nach Thyroxin Erhöhung

  1. #41
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.05.14
    Beiträge
    1.518

    Standard AW: Neuling und schlimmer Haarausfall nach Thyroxin Erhöhung

    Ich hatte auch zuvor den Haarausfall. Ja.

    Da kann ich dir nur zustimmen! Niemals hätte ich diesen mist eingenommen wenn ich es besser gewusst hätte.
    Bei mir ist sie mit Verursacher für hashimoto...

  2. #42
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    06.05.17
    Beiträge
    23

    Standard AW: Neuling und schlimmer Haarausfall nach Thyroxin Erhöhung

    Und wurde nichts gefunden, was den Haarausfall erklären könnte? Das ist echt frustrierend und irgendwann wird man auch müde zu suchen

    Ich hoffe wirklich, dass genau so viele Haare wieder nachwachsen, wie ausgefallen sind Hashi-san...

  3. #43
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.05.14
    Beiträge
    1.518

    Standard AW: Neuling und schlimmer Haarausfall nach Thyroxin Erhöhung

    Im Sommer letztes Jahr hatte ich zum Beispiel schlechtere Werte als jetzt. Da hörte der Haarausfall so langsam auf und die Haare wuchsen sehr schön nach.
    Das hielt... Und jetzt ist es wieder so mit dem Haarausfall.
    Man ist wirklich müde geworden zu suchen....

    ... alle Mängel sind ausgeschlossen worden bzw beseitigt.

  4. #44
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    06.05.17
    Beiträge
    23

    Standard AW: Neuling und schlimmer Haarausfall nach Thyroxin Erhöhung

    Die Sex.-Hormone? Da auch alles okay, bzw. nicht erhöht oder zu niedrig?

    Hast Du denn nach allen B-Vitaminen schauen lassen? Bei mir waren damals B2, B6 und B12 im Keller, und durch die Infusionen hatte ich dann einpaar Monate Ruhe. Zink, Eisen und Selen bringen bei mir gar nix, nehme ich schon lange aber das sind nicht die Ursachen.

    Es heißt ja oft, auch Schwermetallbelastung und Viren können Haarausfall verursachen, wenn es nicht an den Hormonen liegt und alle sonstigen Mängel beseitigt sind. Aber wo soll man da anfangen und wo wieder aufhören? Und selbst wenn man Amalgam Füllungen entfernen lässt, auch da kann so einiges schiefgehen und das ganze noch verschlimmern!

    Wie ich anfangs schon mal geschrieben habe....Eine Glaskugel wäre jetzt echt toll!!!

  5. #45
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.05.14
    Beiträge
    1.518

    Standard AW: Neuling und schlimmer Haarausfall nach Thyroxin Erhöhung

    Ich habe ja angeblich pcos aber so richtig wurde dies nie bestätigt. Alle Hormone waren weitestgehend normal. Selbst die androgene.
    Zink bringt bei mir auch nichts.. auch die b Vitamine nicht.
    Vitamin D half mir sehr aber davon merke ich inzwischen auch gar nichts mehr.
    Selen scheint bei mir einiges zu verschlimmern.
    Kupfer zum Beispiel ist bei mir Gott sei Dank in Ordnung. Dachte da schon an einen Überschuss.

  6. #46
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    06.05.17
    Beiträge
    23

    Standard AW: Neuling und schlimmer Haarausfall nach Thyroxin Erhöhung

    Da rennt man von Arzt zu Arzt und weiß letztendlich auch nicht mehr Echt traurig!

    Wenn diese ganzen Mängel beseitigt sind, muss es bei Dir doch an den Hormonen liegen. Wünsche Dir wirklich, dass das noch die "Nachwehen" von der Pille sind und es sich so langsam wieder einpendelt.

    Kopf hoch Hashi-san, wir packen das bestimmt

    LG

  7. #47

    Standard AW: Neuling und schlimmer Haarausfall nach Thyroxin Erhöhung

    Zitat Zitat von Maria43 Beitrag anzeigen
    Hallo dreaminess,

    es hat nicht jedes Haar so ein Teil daran und ich kann das nicht wirklich unterscheiden. Aber ich sehe auf meinem Kopf keine Schuppen.

    Bei den langen Haaren sieht es tatsächlich aus wie ein Kolben, ist auch fest am Haar und am Ende. Und die ganz kurzen haben auch oft was dran, sie sind auch fein und dann sieht das eher wie so ein Hautfetzen aus

    LG
    dann scheint aber alles normal zu sein. dieser haarkolben am anfang des haares tritt bei diffusem haarausfall vermehrt auf. bei kürzeren haaren ist er natürlich nicht so ausgeprägt. ich denke nicht, dass du eine kopfhaut erkrankung hast, aber zum hautarzt gehen ist natürlich das richtige


    ich wünschte auch, ich hätte die pille nie genommen. dann hätte ich jetzt noch alle meine schönen haare und keine unterfunktion die pille hat mein leben echt ruiniert

  8. #48
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.05.14
    Beiträge
    1.518

    Standard AW: Neuling und schlimmer Haarausfall nach Thyroxin Erhöhung

    Das höre ich inzwischen sehr oft mit der Pille. Der größte mist ist das.
    Und ich muss anscheinend bin das LT bei einstellen bzw mehr reduzieren als erwartet denn kleine Reduzierungen verändern nicht viel.

    Ich hoffe, dass der Haarausfall bei uns bald aufhört..

  9. #49
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    06.05.17
    Beiträge
    23

    Standard AW: Neuling und schlimmer Haarausfall nach Thyroxin Erhöhung

    Ich denke auch nicht dass es eine Kopfhaut Erkrankung ist, aber lieber ein mal zuviel nachschauen lassen, anstatt mir später selber Vorwürfe zu machen. Danke dreaminess!

    Und was die Pille angeht, da sind wir uns alle einig. Nur schade, dass uns das nicht schon früher bewusst gewesen ist
    Hat aber bei Dir der Haarausfall aufgehört dreaminess?

    Wirst Du tatsächlich reduzieren Hashi-san? Nicht dass es chaotischer wird? Aber egal wie Du Dich entscheidest, drücke uns allen ganz fest die Daumen, dass so langsam wieder Normalität bei uns einkehrt!

    Habt einen schönen Abend!!!

  10. #50
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.05.14
    Beiträge
    1.518

    Standard AW: Neuling und schlimmer Haarausfall nach Thyroxin Erhöhung

    Also von dem Chaos spüre ich aktuell nichts. Es ist eben der Haarausfall da und starke ÜF Symptome.
    Die versuche ich nun in den Griff zu kriegen.
    Mal sehen wie das wird.

    Dir auch alles, alles gute!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •