Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 37

Thema: Ist das Hashimoto?

  1. #11
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.05.17
    Beiträge
    17

    Standard AW: Ist das Hashimoto?

    Da war nichts Auffälliges zu sehen, außer ein recht geringes Volumen.

  2. #12
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    18.07.13
    Beiträge
    8.250

    Standard AW: Ist das Hashimoto?

    Echogenität? Homogenität?

  3. #13
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.05.17
    Beiträge
    17

    Standard AW: Ist das Hashimoto?

    Ich habe den Bericht nicht vorliegen. Der Arzt, der sonographiert hat, meinte allerdings, es wäre nichts auffällig gewesen außer das geringe Volumen.

  4. #14
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    18.07.13
    Beiträge
    8.250

    Standard AW: Ist das Hashimoto?

    Das ist das, was er dem Patienten erzählt, ohne unnötig ins Detail zu gehen. Es ist aber wichtig, die Details zu erfahren, wenn sie im Befund aufgeführt worden sind. Besorge Dir eine Kopie des Berichtes.

  5. #15
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.05.17
    Beiträge
    17

    Standard AW: Ist das Hashimoto?

    Okay, werde ich machen. Da muss ich aber noch eine Weile warten, weil der noch nicht fertig ist.

  6. #16
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    18.07.13
    Beiträge
    8.250

    Standard AW: Ist das Hashimoto?

    Die Werte sind nicht das einzige Kriterium, was man zur Diagnosestellung heranziehen soll. Werte in der Norm reicht nicht aus.

  7. #17
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.05.17
    Beiträge
    17

    Standard AW: Ist das Hashimoto?

    Es sieht nicht so aus, als würde ich jemals L-Thyroxin bekommen. Hashimoto wurde augeschlossen. Es sind keine Antikörper da und die Schilddrüse wäre homogen echogen. Größe wäre auf einer Seite 5,5ml, auf der anderen 2,7ml. Ist das echt normal? Jedenfalls wurde keine Medikation angeraten, obwohl mir der Arzt beim Schallen sagte, dass man sieht, dass die viel zu klein ist und man da keine ausreichende Hormonproduktion erwarten kann.

  8. #18
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    18.07.13
    Beiträge
    8.250

    Standard AW: Ist das Hashimoto?

    Ein offensichtlicher Widerspruch. Den Grund für eine zu kleine SD hat er aber nicht genannt, oder? Schließlich muß Du selbst entscheiden, ob Du ein LT-Versuch starten willst oder nicht. Du kannst seinem Rat folgen oder auch nicht. Eine von der Indikationen für LT ist ein ausdrücklicher Patientenwunsch.

  9. #19
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.05.17
    Beiträge
    17

    Standard AW: Ist das Hashimoto?

    Fest steht: Es verschreibt mir keiner. Weder der NUK, noch mein Hausarzt. Das gefällt mir natürlich gar nicht, aber ich bin ja nicht ideenlos.
    Hat jemand eine Ahnung, wie lang es dauert, bis sich Schilddrüsenwerte nach Absetzen von L-Thyroxin verschlechtern? Da die HWZ mit 7 Tagen ziemlich lang ist, wird es vermutlich auch eine ganze Weile dauern, bis die Werte aus der Norm fallen, oder?

  10. #20
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    18.07.13
    Beiträge
    8.250

    Standard AW: Ist das Hashimoto?

    Das ist schwer zu sagen. Meine Werte waren nie unter der Normgrenzen, trotz einer ausgeprägten UF. Nach dem Absetzen sind sie auch nicht unter die Normgrenze gesunken. Kannst nicht unbedingt darauf "hoffen".

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •