Seite 5 von 27 ErsteErste ... 234567815 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 266

Thema: Kann Hashimoto ganz ausgeschlossen werden?

  1. #41
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    09.03.16
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    6.054

    Standard AW: Kann Hashimoto ganz ausgeschlossen werden?

    Was mir noch einfällt... wenn Ein B12 und D-Mangel durch Bluttests bewiesen ist, zahlt die KK das?
    Meiner Meinung nach nicht.
    LG

  2. #42
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von mesarthym
    Registriert seit
    08.08.09
    Ort
    Schlechte Argumente bekämpft man am besten dadurch, dass man ihre Darstellung nicht stört.
    Beiträge
    4.234

    Standard AW: Kann Hashimoto ganz ausgeschlossen werden?

    Bei dem B12 Wert sollte vernünftige Ursachenforschung betrieben werden, was die Aufnahme so dramatisch beeinflusst (Gastro). Wenn da eine vernünftige Diagnose steht, zahlt die Kasse auch B12. Eigentlich sollte der HA schleunigst überweisen und nicht mit bunten Pillen wedeln!

    Bei Vitamin D kommt's drauf an. Ich habe bei "nicht mehr nachweisbar"-Kommentar des Labors zweimal Dekristol auf Kassenrezept bekommen. Das dürfte bei deinem Wert eher nicht passieren, darfst du schön selbst zahlen...

  3. #43

    Standard AW: Kann Hashimoto ganz ausgeschlossen werden?

    Hi,

    ja, zumal ich ja sehr reichlich Eier/Fleisch/etc esse. Deshalb hat es mich ja umsomehr verblüfft dass sich der Wert sogar zwischen 100-200 hält.
    Die Symptome habe ich auch reichlich.
    Ehrlich gesagt habe ich jetzt Angst dass manches schon irreversibel ist...

    Kriege erst demnächst die Untersuchungsergebnisse (Großes Blutbild, Arztbrief, Sono-befund,etc.). Bin mal gespannt.

  4. #44
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.04.12
    Ort
    Ein Forum lebt von der öffentlichen Diskussion! Daher PN's nur für Privates!
    Beiträge
    12.338

    Standard AW: Kann Hashimoto ganz ausgeschlossen werden?

    AD's sind nunmal bequem. Das eine SD genau die Probleme verursachen kann weiß kaum einer und wenn man bedenkt, wie wenig in Punkte SD wirklich im Studium vorkommt und dann meist nur einseitig.... Lass dich nicht beirren, lies dich gut ein, das ist der beste Schutz vor Arztfehler und Leitlinienfehlern.

  5. #45

    Standard AW: Kann Hashimoto ganz ausgeschlossen werden?

    Diese ständige Hungergefühl/Erschöpfung auch wenn ich mir 3x ne volle Portion Essen reinschaufle nervt mich zurzeit auch tierisch Kann das mit B12 zusammenhängen?

  6. #46
    Benutzer
    Registriert seit
    23.08.16
    Beiträge
    89

    Standard AW: Kann Hashimoto ganz ausgeschlossen werden?

    Zitat Zitat von JohnSmith Beitrag anzeigen
    Diese ständige Hungergefühl/Erschöpfung auch wenn ich mir 3x ne volle Portion Essen reinschaufle nervt mich zurzeit auch tierisch Kann das mit B12 zusammenhängen?
    kommt drauf an. Sind das besondere Gelüste? Fleisch, Eis, fettig, süß oder sogar Steine, Erde oder was mit metallsichem Geschmack xd?

  7. #47

    Standard AW: Kann Hashimoto ganz ausgeschlossen werden?

    Steine? Erde? O.o

    Keine Ahnung ob ich es so spezifizieren kann.Ich glaub von der Liste würd mich ein schönes saftiges Fleisch am meisten ansprechen.

    Also ich merk schon dass mein Magen voll ist, aber ich fühle mich trotzdem so schwach und ess dann wieder etwas... ohne dass sich was ändert :|

  8. #48
    Benutzer
    Registriert seit
    23.08.16
    Beiträge
    89

    Standard AW: Kann Hashimoto ganz ausgeschlossen werden?

    abnorme Essgelüste geben manchmal hinweise auf Mängel, wie zb Pica-Syndrom auf Eisenmangel. Ich denke der Körper versucht durch Essen die Müdigkeit zu kompensieren, evt. Mittagsschläfchen einrichten, wenns machbar ist. Im Netz findet man ein paar Erklärungsansätze zu Hunger durch Übermüdung.

  9. #49
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.04.12
    Ort
    Ein Forum lebt von der öffentlichen Diskussion! Daher PN's nur für Privates!
    Beiträge
    12.338

    Standard AW: Kann Hashimoto ganz ausgeschlossen werden?

    Ich hatte das in UF, da war mein Blutzucker über 90 für mich persönlich zu hoch. Könnte also sein, dass deine Bauchspeicheldrüse nicht genug Insulin produziert. Ist ja alles ein wenig langsammer in UF.

  10. #50

    Standard AW: Kann Hashimoto ganz ausgeschlossen werden?

    Würd gern meine gesamten Ergebnisse hier posten, aber ich wart jetzt schon seit bald 2 Wochen auf die Ergebnisse per Post...ich hoff das kommt noch Ansonsten ruf ich Freitag mal da an.

    Als Set bin ich am überlegen folgendes zu bestellen:

    - Vitamin D3 Depot 5.000 I.E. Nur eine Vegan Tablette / 5 Tage (120 vegane Tabletten)
    - 100 Einmalspritzen 2 ml + 100 Einmalkanülen 23 G x 1 (0,6 x 22 mm)
    - Vitamin B12 Hevert Depot Ampullen, 10 St.

    Beim b12 wollt ichs aber gern noch mitn Hausarzt abklären... mal schaun.
    Wie sind da die Erfahrungen bei B12 und Hausärzten?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •